Wildunfall

Beiträge zum Thema Wildunfall

Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Am Freitag, den 05. April, gegen 10:40 Uhr, ereignete sich in der Petristraße in Heiligenstadt ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw VW Passat beachtete beim Herausfahren von einem Grundstückshof einen auf der Petristraße in Richtung Leinefelde fahrenden Pkw VW Lupo nicht. Es kommt zum seitlichen Zusammenstoss beider Fahrzeuge, wobei ein erheblicher Sachschaden in einer Höhe von ca. 15.000.- Euro zu verzeichnen war. Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am 05....

  • Heiligenstadt
  • 08.04.13
  • 98× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Eine 42jährige Opel-Fahrerin wurde am 06. März gegen 00.15 Uhr in Leinefelde, Birkunger Straße festgestellt, die ihr Fahrzeug unter Alkoholeinfluss führte. Der gemessene Wert betrug 1,37 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Mit einem Reh stieß am 05. März gegen 18:50 Uhr eine 32-Jährige mit ihrem Suzuki auf der Landstraße von Ascherode in Richtung Breitenworbis zusammen. Das schwer verletzte Tier lief in unbekannte Richtung...

  • Heiligenstadt
  • 08.03.13
  • 111× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen im Eichsfeld

Am 29. Januar gegen 18:35 Uhr stieß ein 62-Jähriger mit seinem Pkw Mercedes auf der B 80 von Beuren in Richtung Heiligenstadt mit einem Reh zusammen. Das Reh musste auf Grund seiner Verletzungen erschossen werden. Sachschaden zirka 500 Euro. Ebenfalls mit einem Reh kollidierte der Ford Ka eines 36-jährigen Fahrers. Der Zusammenprall ereignete sich am 29. Januar gegen 17:50 Uhr auf der Landstraße von Kalteneber in Richtung Heiligenstadt. Das Tier wurde bei dem Unfall getötet. Sachschaden...

  • Heiligenstadt
  • 31.01.13
  • 112× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.