Anzeige

Alles zum Thema Winter

Beiträge zum Thema Winter

Anzeige
Kultur
14 Bilder

Eiskalter Wintermorgen zwei Tage vor dem Frühlingsbeginn
Sonntag-Morgen zwischen Wünschendorf und Weida

Kleine Fototour am Sonntag Morgen bei eisigen Temparaturen an den Ursprungsorten des Vogtlands. Osterburg Weida mit der Ruine der Widerkirche und einem "freiem Sitzplatz" oberhalb von Weida. Historisches Wünschendorf mit der ältesten Kirche des Vogtlands aus dem Jahre 977 "St. Veith", wechselvolle Geschichte des Klosters Mildenfurth mit den beeindruckender Skulpturen von Volkmar Kühn; frei interpretiert als "Winterprozession". Abschließend noch ein Fotoklassiker "Elsterwehr...

  • Gera
  • 18.03.18
  • 114× gelesen
Kultur
Illustration aus dem neuen Kinderbuch von Ralf Kraft: Im Tal der Trolle.
8 Bilder

Neues Kinderbuch des Thüringer Autors Ralf Kraft
Lottas neue Abenteuer im Tal der Trolle

Ralf Kraft lebt und arbeitet zusammen mit seiner Familie und 17 Schlittenhunden in Tambach-Dietharz. Gemeinsam bieten sie die Möglichkeit, Touren mit ihren Huskys zu unternehmen. Durch die Begeisterung für sein Traumurlaubsland Schweden kam er auf die Idee, ein Kinderbuch zu schreiben. Pfingsten erscheint der zweite Band „Im Tal der Trolle“. Vorher vervollständigte der Autor Sätze von AA-Redakteur Michael Steinfeld. Als im Oktober 2016 mein erstes Kinderbuch „Lotta und die Schlittenhunde“...

  • Gotha
  • 02.03.18
  • 302× gelesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Natur
9 Bilder

Schwäne und Kälte wie verträgt sich das

Wie immer wenn es sehr kalt ist fahre ich mit meinen Auto , was im Freien steht , gut 20 Kilometer . Bei der gestrigen Fahrt sah ich am Stausee Kelbra gut 100 Schwäne . Angehalten und ein paar Foto's gemacht . Glücklich sahen die Schwäne nicht gerade aus . Etwas träge bewegten Sie sich über den Acker um zu fressen .Die Meisten lagen nur reglos auf dem Acker .Als ich näher kam standen einige Schwäne auf und blickten in meine Richtung . Ja machen die eisigen Temperaturen den Schwänen nicht so...

  • Nordhausen
  • 26.02.18
  • 45× gelesen
Natur
11 Bilder

Spätwinterimpressionen Gera Mitte Februar
Winter-Frühlingswechsel Mitte Februar Gera

Mitte Februar spüren wir dank der zunehmenden Sonne die ersten Frühlingsboten. Einige Impressionen aus dem Ostviertel Gera: Innenstadtblick am frühen Morgen /Teichwiese-Ostviertel, St. Peter Leumnitz im Winterzauber,  Sonnenaufgang an der Lutherlinde, Ferberturm, Winterlinge, "Schneehaube", Lutherlinde mit Blick auf die Innenstadt,  Innenstadtblick zwischen Historischem Rathaus und Osterstein, Sonnenaufgang am Ferberturm, St. Peter Leumnitz im Digimodus, Morgenrot über der...

  • Gera
  • 18.02.18
  • 123× gelesen
Anzeige
Anzeige
Natur

Winterzeit
Gern gesehene Wintergäste

Das Rotkehlchen (Erithacus rubecula) gehört zur Familie der Drosselvögel (Turdidae). Die orangerote Färbung von Stirn-, Zügel- und Augengegend bis zur unteren Brust.ist Hauptmerkmal des kleinen, rundlichen Rotkehlchens, es ist ca.14 Zentimeter groß und 15 bis 18 Gramm schwer. Sein Bauch ist weiß gefärbt, die Flanken grau-beige. Oberseite und Schwanz sind dunkel olivbraun. Als Brutorte werden Gebüsche, Hecken, Parks, und Gärten bevorzugt. Der Nestbau ist variabel, wobei Bodennester...

  • Erfurt
  • 15.02.18
  • 17× gelesen
Natur
20 Bilder

Wintertraum am Rennsteig

Heute hatte auch ich endlich einmal Glück, Schnee und Sonne genießen zu können. Leider war die Zeit sehr kurz, da um 12 Uhr mein Dienst in Gotha begann. So genoß ich den kleinen Spaziergang vom Heuberghaus bis zum Aussichtsturm kurz hinter dem hohen Spießberg. Genießen sie mit!

  • Gotha
  • 06.02.18
  • 18× gelesen
Natur
Hasel im Schnee
11 Bilder

Erneut Winter in Gotha

Wieder einmal an einem Sonntag überraschte uns der Schnee in Gotha und wir konnten den Winter hier auf dem Seeberg genießen. Einige Früblüher haben das wohl anders gesehen? Viel Spaß bei den Fotos

  • Gotha
  • 06.02.18
  • 26× gelesen
Kultur
MDR Tour „Winter bei uns“ in Zeulenroda
85 Bilder

Schlittschuhparty für Jung und Alt an der Seestern Panorama-Bühne
MDR Tour „Winter bei uns“ in Zeulenroda

Zeulenroda-Triebes | Um Interessantes aus der Region zur vierten Jahreszeit zu berichten, waren die MDR-Landesfunkhäuser gemeinsam im Rahmen eines Winter-Spezials, die Reporterinnen und Reporter im Mitteldeutschland (Zeulenroda) unterwegs. Gestern am 5. Februar, war Christian Müller für die MDR-Nachmittagssendungen „MDR um 2“, „MDR um 4“ und das „MDR THÜRINGEN Journal“ in den attraktivsten Winterferienzielen Thüringens unterwegs. Er besuchte die neue Seestern-Panorama-Bühne am Zeulenrodaer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.02.18
  • 260× gelesen
Leute
Die "Wintereiskugel" von Kathrin Bergner aus Saalfeld hat den ersten Preis beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de gewonnen.
25 Bilder

Die Gewinner beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de stehen fest
Ein Bild schöner als das andere!

Die Resonanz war überwältigend! Für unser Winter-Gewinnspiel haben Hobbyfotografen mehr als 300 Schnappschüsse und über 50 Beiträge – zumeist Bildergalerien mit mehreren Fotos – auf meinAnzeiger.de eingestellt. Ein Bild schöner als das andere! Der Betrachter findet unter anderem stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, lustige Tierfotografien und richtig anspruchsvolle Winterimpressionen, aufwändig in Szene gesetzt. Nun hatte die Redaktion als Jury des Gewinnspiels die Qual der Wahl, wer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.18
  • 1158× gelesen
  • 2
Natur
7 Bilder

Winter

Wer sich im Sommer über die Sonne freut, trägt sie im Winter in seinem Herzen. Rainer Haak

  • 31.01.18
  • 13× gelesen
Natur
6 Bilder

Winter
Winterfreude eines kleinen Dackels

Frauchen, herrlich es hat geschneit. Da muss ich gleich mal schnuppern was das hier für ein Typ ist. Bisschen kopflos würde ich sagen,egal Schnee ist einfach wunderbar. Schade, dass viel zu selten welcher liegt. In diesem Sinne winterliche  Grüße von Dackeline Resie.  

  • Gotha
  • 30.01.18
  • 32× gelesen
Natur
2 Bilder

Winter - Meisenknödel schmeckt auch Eichelhäher

Nicht nur die kleinen Vögel finden sich im Winter am Futterhäuschen ein. Auch Elstern, Krähen und Eichelhäher nutzen diese Gelegenheit ausgiebig, wie hier der Eichelhäher am Meisenknödel beweist. Der rötlich-braune Körper mit den schwarz-weißen Flügeln und die blau schillernden Federn am Flügelbug sind seine markanten Zeichen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.01.18
  • 80× gelesen