Alles zum Thema Winter

Beiträge zum Thema Winter

Natur

Der Wald

Erst kam der Schnee und gleich danach die Sonne. Ein Wetter wie im April. Das ist der wahnsinns Blick aus dem Schlafzimmer.

  • Saalfeld
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Natur
Winterstimmung in Gera-Untermhaus
14 Bilder

Winterzauber in Gera
Winterzauber in Gera

Die intensiven Schneefälle am Mittwoch mit Schneehöhen oberhalb 20 cm haben die Innenstadt von Gera in ein vergängliches Winterparadies verzaubert. Tolle und ganz andere Wirkung der bekannten Motive.

  • Gera
  • 12.01.19
  • 43× gelesen
Sport
15 Bilder

Biathlon Weltcup Oberhof
Die Männer mit guten Platzierungen auf Vier und Fünf

Der letzte Schuss war es, der Arnd Peiffer bei seinem Weltcup im Sprint der Männer um den Podestplatz brachte, den er sich mit seiner Laufleistung eigentlich verdient hätte. Vier Mal schon hatten die Zuschauer zustimmend "hey" gerufen, bevor das "ohhh" sich angeschlossen hatte und der Mann vom WSV Clausthal-Zellerfeld den letzten Schuss versemmelte. Peiffer startete spät, was oft ein Nachteil für die Sportler ist. Gerade wenn neuer Schnee auf die Strecke fällt, umso erstaunlicher, dass er...

  • Erfurt
  • 11.01.19
  • 46× gelesen
Ratgeber
Wenn man sich gründlich auf die Fahrt auf winterlichen Straßen vorbereitet, dann weiß man, was im Ernstfall zu tun ist und ist entsprechend gerüstet. Und das beruhigt ungemein.

ADAC Tipps zum Start in den Winterurlaub
Sicher in den Skiurlaub

Die Winterferien nutzen viele Menschen traditionell für einen Skiurlaub in den Bergen. Winterliche Straßenverhältnisse, Schnee und Eis erfordern jedoch Vorbereitungen am eigenen Auto, damit die Fahrt sicher und ohne Zwischenfälle absolviert werden kann, rät der ADAC Hessen-Thüringen. Der ADAC empfiehlt für Urlaubsfahrten, das Gepäck mit Spanngurten an Zurrösen zu befestigen – auch den Skihelm. Die losen Skistiefel am besten in den beiden Fußräumen hinter Fahrer und Beifahrer verstauen. Die...

  • 09.01.19
  • 55× gelesen
Kultur
Ein Traum: Weiße Weihnachten wünschen sich die meisten, aber  in hiesigen Breitengraden  kommt das eher selten vor.

Rückblick und Statistisches rund um die weiße Pracht an den Feiertagen
Weiße Weihnacht überall...?

Der „letzte“ Schnee Flächendeckend weiße Weihnachten gab es zuletzt im Jahr 2010. Am 2. Weihnachtsfeiertag jenen Jahres lag der Schnee beispielsweise in Gera-Leumnitz 70 Zentimeter hoch. Erstmals wieder seit 1981. Sehr zur Freude der Kinder. Sie konnten ihre geschenkten Schlitten ausprobieren. Für die Tour de Ski zum Jahreswechsel in Oberhof und den Biathlon-Weltcup hatten die Organisatoren einen Vorrat angelegt. Doch von oben kam mehr als gebraucht wurde. Während im Dezember 2010 und...

  • 21.12.18
  • 284× gelesen
  •  1
Leute
Winterliche Saale bei Rothenstein
4 Bilder

Jetzt wird's besinnlich:
Weihnachten an Thüringer Gewässern

Wasser ist das Elixier des Lebens. Warum also nicht zu Weihnachten das Leben feiern? Thüringen ist zwar nicht das wasserreichste Bundesland, verfügt aber über die verschiedensten Gewässerarten, die sich idyllisch in eine abwechslungsreiche Landschaft einfügen. In der Vorweihnachtszeit wird es hier zwischen Bergen, Tälern, Wäldern und Wiesen besonders beschaulich. Die Landschaft lädt auf kleinen, gemütlichen Weihnachtsmärkten ein, dem Trubel der Vorweihnachtszeit zu entkommen. Winterliche...

  • Jena
  • 07.12.18
  • 184× gelesen
  •  1
Natur
Ein einfacher Steinhaufen bietet Eidechsen im Garten einen Unterschlupf.

Maßnahmen gegen das Insektensterben und für mehr Artenvielfalt vor der Haustür
Den Garten fit für den Winter machen

Im Herbst gibt es im Garten noch viel zu tun. Wenn der Boden schön feucht ist, können heimische Sträucher und Bäume gepflanzt, Nüsse, Äpfel und Quitten geerntet sowie Blumenzwiebeln gesteckt werden. „Wir sollten aber bei der ganzen Gartenarbeit auch an unsere tierischen Mitbewohner wie Wildbienen, Vögel und Reptilien denken, erklärt Frank Creutzburg, ein Insektenexperte des NABU Thüringen. „Nicht jeder Pflanzenstängel muss abgeschnitten werden. Zum Beispiel dienen Distel- und...

  • Jena
  • 25.10.18
  • 50× gelesen
  •  1
Kultur
Bundesweiter Vorlesetag am 16.11.2018 in Saalfeld-Gorndorf

Herbst-Winter-Veranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Vorlesetag, Kabarett, Bilderbuchkino und mehr …

Am Jahresende erwartet Groß und Klein ein vielseitiges Angebot vom Vorlesen über Bilderbuchkino, Kabarett und politischer Aufklärung. Kinder können sich auf den „Vorlesetag“ am 16.11.2018 freuen: Es lesen aus ihren Büchern um 10 Uhr in der Kinderbibliothek Verena Zeltner „ICEzeit“ und in der Zweigbibliothek Gorndorf um 10.30 Uhr Andreas Hoffman „Das Geheimnis des schwarzen Teiches" . Zum 15. Mal findet der Bundesweite Vorlesetag, initiiert und unterstützt von DIE ZEIT, Stiftung Lesen...

  • Saalfeld
  • 12.10.18
  • 51× gelesen
Kultur
14 Bilder

Eiskalter Wintermorgen zwei Tage vor dem Frühlingsbeginn
Sonntag-Morgen zwischen Wünschendorf und Weida

Kleine Fototour am Sonntag Morgen bei eisigen Temparaturen an den Ursprungsorten des Vogtlands. Osterburg Weida mit der Ruine der Widerkirche und einem "freiem Sitzplatz" oberhalb von Weida. Historisches Wünschendorf mit der ältesten Kirche des Vogtlands aus dem Jahre 977 "St. Veith", wechselvolle Geschichte des Klosters Mildenfurth mit den beeindruckender Skulpturen von Volkmar Kühn; frei interpretiert als "Winterprozession". Abschließend noch ein Fotoklassiker "Elsterwehr...

  • Gera
  • 18.03.18
  • 139× gelesen
Kultur
Illustration aus dem neuen Kinderbuch von Ralf Kraft: Im Tal der Trolle.
8 Bilder

Neues Kinderbuch des Thüringer Autors Ralf Kraft
Lottas neue Abenteuer im Tal der Trolle

Ralf Kraft lebt und arbeitet zusammen mit seiner Familie und 17 Schlittenhunden in Tambach-Dietharz. Gemeinsam bieten sie die Möglichkeit, Touren mit ihren Huskys zu unternehmen. Durch die Begeisterung für sein Traumurlaubsland Schweden kam er auf die Idee, ein Kinderbuch zu schreiben. Pfingsten erscheint der zweite Band „Im Tal der Trolle“. Vorher vervollständigte der Autor Sätze von AA-Redakteur Michael Steinfeld. Als im Oktober 2016 mein erstes Kinderbuch „Lotta und die Schlittenhunde“...

  • Gotha
  • 02.03.18
  • 562× gelesen
Natur
9 Bilder

Schwäne und Kälte wie verträgt sich das

Wie immer wenn es sehr kalt ist fahre ich mit meinen Auto , was im Freien steht , gut 20 Kilometer . Bei der gestrigen Fahrt sah ich am Stausee Kelbra gut 100 Schwäne . Angehalten und ein paar Foto's gemacht . Glücklich sahen die Schwäne nicht gerade aus . Etwas träge bewegten Sie sich über den Acker um zu fressen .Die Meisten lagen nur reglos auf dem Acker .Als ich näher kam standen einige Schwäne auf und blickten in meine Richtung . Ja machen die eisigen Temperaturen den Schwänen nicht so...

  • Nordhausen
  • 26.02.18
  • 82× gelesen
Natur
11 Bilder

Spätwinterimpressionen Gera Mitte Februar
Winter-Frühlingswechsel Mitte Februar Gera

Mitte Februar spüren wir dank der zunehmenden Sonne die ersten Frühlingsboten. Einige Impressionen aus dem Ostviertel Gera: Innenstadtblick am frühen Morgen /Teichwiese-Ostviertel, St. Peter Leumnitz im Winterzauber,  Sonnenaufgang an der Lutherlinde, Ferberturm, Winterlinge, "Schneehaube", Lutherlinde mit Blick auf die Innenstadt,  Innenstadtblick zwischen Historischem Rathaus und Osterstein, Sonnenaufgang am Ferberturm, St. Peter Leumnitz im Digimodus, Morgenrot über der...

  • Gera
  • 18.02.18
  • 161× gelesen
Natur

Winterzeit
Gern gesehene Wintergäste

Das Rotkehlchen (Erithacus rubecula) gehört zur Familie der Drosselvögel (Turdidae). Die orangerote Färbung von Stirn-, Zügel- und Augengegend bis zur unteren Brust.ist Hauptmerkmal des kleinen, rundlichen Rotkehlchens, es ist ca.14 Zentimeter groß und 15 bis 18 Gramm schwer. Sein Bauch ist weiß gefärbt, die Flanken grau-beige. Oberseite und Schwanz sind dunkel olivbraun. Als Brutorte werden Gebüsche, Hecken, Parks, und Gärten bevorzugt. Der Nestbau ist variabel, wobei Bodennester...

  • Erfurt
  • 15.02.18
  • 20× gelesen
Natur
20 Bilder

Wintertraum am Rennsteig

Heute hatte auch ich endlich einmal Glück, Schnee und Sonne genießen zu können. Leider war die Zeit sehr kurz, da um 12 Uhr mein Dienst in Gotha begann. So genoß ich den kleinen Spaziergang vom Heuberghaus bis zum Aussichtsturm kurz hinter dem hohen Spießberg. Genießen sie mit!

  • Gotha
  • 06.02.18
  • 25× gelesen
Natur
Hasel im Schnee
11 Bilder

Erneut Winter in Gotha

Wieder einmal an einem Sonntag überraschte uns der Schnee in Gotha und wir konnten den Winter hier auf dem Seeberg genießen. Einige Früblüher haben das wohl anders gesehen? Viel Spaß bei den Fotos

  • Gotha
  • 06.02.18
  • 32× gelesen