Alles zum Thema Wohnhausbrand

Beiträge zum Thema Wohnhausbrand

Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Geraer Mehrfamilienhaus
Kerze löste Brand aus

Am Mittwoch, 24. Januar, brannte es gegen 16 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Geraer Felbrigstraße. Eine Kerze auf dem Küchentisch einer 64-jährigen Frau löste den Brand aus. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar löschen, aber die Wohnung ist vorerst nicht bewohnbar. Die 64-Jährige und eine 29-jährige Frau mussten medizinisch behandelt werden.

  • Gera
  • 25.01.18
  • 369× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer im Keller gelegt
Brand in Erfurter Mehrfamilienhaus

Erneut wurden die Erfurter Polizei und Feuerwehr in der vergangenen Nacht zu einem Brand in den Julius-Leber-Ring 38 gerufen. Wie bereits am 5. Januar 2018 wurde durch bisher unbekannte Täter im Kellerbereich ein Feuer gelegt. Gestern Abend, gegen 23:00 Uhr, brannte ein Kellerabteil vollständig aus. Der Brand wurde glücklicherweise durch eine Mieterin frühzeitig bemerkt, so dass alle Hausbewohner das Haus unverletzt verlassen konnten. Durch den Brand wurden mehrere Leitungen zerstört, so...

  • Erfurt
  • 16.01.18
  • 530× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Wohnhausbrand und Explosion in Bobeck
57-jähriger mit schwerer Rauchgasvergiftung ins Klinikum Jena gebracht

Schwer verletzt wurde ein Mann am Samstag in den frühen Morgenstunden in Bobeck. Im Erdgeschoss seines Wohnhauses brach gegen 4.00 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus, das sich über das gesamte Gebäude ausdehnte. Das Haus, welches bereits vorher in einem sehr desolaten Zustand war, wurde durch das Feuer und die notwendigen Löscharbeiten komplett zerstört. Durch eine Explosion im Haus und die Explosionswirkung nach außen wurde ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Der...

  • Jena
  • 15.01.18
  • 515× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: 2 Wohnhäuser abgebrannt (11. & 12.09.13)

Nachdem bereits gestern in Lipprechterode ein Wohnhaus durch einen Brand zerstört wurde, ist am Vormittag in Sülzhayn ein Wohnhaus vollständig ausgebrannt. Nach bisherigen Ermittlungen entstand der Brand während der Hauseigentümer die Farbe von seinem Garagentor im Kellergeschoss des Einfamilienhauses mit offener Flamme abbrennen wollte. Dabei entzündeten sich Gegenstände, die im Inneren der Garage in Tornähe standen. Die Flammen griffen rasch um sich. Ein in der Garage stehender Trabant...

  • Nordhausen
  • 12.09.13
  • 185× gelesen
Amtssprache

Wohnhausbrand - Zwei verletzte Feuerwehrmänner

In Großbodungen (Landkreis Eichsfeld) sind am 6. August bei einem Wohnhausbrand zwei Feuerwehrleute verletzt worden. Das Feuer war kurz nach 13 Uhr in einem Wohnhaus am Schlossplatz aus-gebrochen. Ein 73-jähriger Mann, der sich allein in dem Anwesen aufhielt, konnte sich rechtzeitig retten. Er steht unter Schock. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Großbodungen, Bischofferode, Wallrode, Weißenborn-Lüderode waren mit Unterstützung der Drehleiter aus Bleicher-ode im Einsatz. Der Brand war...

  • Nordhausen
  • 07.08.13
  • 250× gelesen
Leute

Jahresbeginn mit Katastrophe - Wer Ecklingeröder Brandopfer-Familie helfen will, kann Geld spenden

In seiner Ansprach zum Neujahrsempfang der Kreissparkasse Eichsfeld versäumte es Landrat Dr. Werner Henning nicht, noch einmal an das Schicksal der sechsköpfigen Familie in Ecklingerode zu erinnern, deren Haus am Abend des 4. Januar ein Raub der Flammen wurde. Die ersten Tage des neuen Jahres hatten für den Vater und seine vier Kinder (die Mutter befand sich zum Zeitpunkt des Brandes zu einer Kur) mit einer Katastrophe begonnen. Die Wehren aus Ecklingerode, Brehme, Teistungen und...

  • Heiligenstadt
  • 19.01.12
  • 364× gelesen
  •  1