Wohnungsbrand

Beiträge zum Thema Wohnungsbrand

Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Eisenach mit einer verstorbenen Person
Der Tote ist der 43-jährige Wohnungsinhaber

Am 12. Februar ereignete sich gegen 1.30 Uhr in der Eisenacher Friedensstraße ein Wohnungsbrand; während der Löscharbeiten wurde eine verbrannte Person in der Wohnung aufgefunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass es sich bei dem Toten um den 43-jährigen Wohnungsinhaber handelte. Vermutlich durch Glutreste war eine Schaumstoffmatratze in der Wohnung in Brand geraten. Der stark alkoholisierte Wohnungsinhaber löschte diese unzureichend, sodass sich das Feuer auf der...

  • Eisenach
  • 20.02.19
  • 1.985× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Gotha
Elf Bewohner mussten ärztlich behandelt werden

Am Freitagabend gegen 23.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Gothaer Humboldtstraße gerufen. Bei Eintreffen der Kollegen stand eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses bereits im Vollbrand. Die 54-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung bemerkte den Brand rechtzeitig und konnte sich selbständig retten. Die anderen Mieter des Hauses mussten evakuiert werden. Eine Ausdehnung des Feuers auf andere Wohnungen konnte verhindert werden. Insgesamt...

  • Gotha
  • 16.02.19
  • 1.604× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Altenburg
Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

Wegen eines Wohnungsbrandes in der Altenburger Siegfried-Flack-Straße kamen gestern Nachmittag gegen 14.40 Uhr Feuerwehr und Polizei zum Einsatz. In der Wohnung eines 46-Jährigen kam es zum Brandausbruch. Das Feuer wurde seitens der Feuerwehr gelöscht. Der Mann wurde mit Verdacht der Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Ein Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen bzw. das Treppenhaus trat nicht ein. Andere Anwohner wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zum Brandgeschehen...

  • 15.02.19
  • 374× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Der Knirps spielte mit einem Feuerzeug
Dreijähriger setzt Kinderzimmer in Brand

Gestern Abend kam es in einer Wohnung in Waltershausen am Oberen Waldtor zu einem Zimmerbrand. Ein Dreijähriger gelangte an das Feuerzeug seiner Mutter, dass er im Kinderzimmer an einem Kinderteppich ausprobierte. Er setzte sich nach seinen Versuchen zu seiner Mutter im Wohnzimmer aufs Sofa. Wenig später bemerkten die Mutter und ihr Lebensgefährte, dass Rauch unter der Tür des Kinderzimmers nach draußen drang. Die beiden versuchten zunächst, das entstandene Feuer selbst zu löschen,...

  • Gotha
  • 06.08.18
  • 390× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Wohnungsbrand mit zwei Totesopfern
Staatsanwaltschaft Mühlhausen setzt 5.000 Euro Belohnung aus

 Am Samstag, dem 9. Dezember 2017, kam es in Dingelstädt zu einem verheerenden Wohnungsbrand, der zwei Todesopfer forderte. Gegen 4.30 Uhr war ein Feuer im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses in der Kerflehde ausgebrochen. Eine 83-jährige Frau und ihr 74 Jahre alter Mann kamen in den Flammen ums Leben. Seitdem ermittelt die Kriminalpolizei in Nordhausen auf Hochtouren. Schnell war klar, das Feuer wurde vorsätzlich gelegt. Der Enkel des verstorbenen Ehepaares geriet ins Visier der...

  • Mühlhausen
  • 10.07.18
  • 1.438× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr kam gestern in der Gothaer Straße in Eisenach um Einsatz.

Selbstentzündung in Eisenach
Geschirrspüler gerät in Brand

Eine böse Überraschung erwartete gestern Nachmittag einen 19-Jährigen in Eisenach, als er gegen 15.20 Uhr nach Hause kam. Die komplette Wohnung in der Gothaer Straße war verrußt. Aufgrund eines technischen Defekts war am Geschirrspüler in der Küche ein Brand ausgebrochen, der vermutlich, weil ein Schlauch am Gerät geplatzt war, bereits erloschen war. Die Feuerwehr kam dennoch zum Einsatz, um versteckte Glutnester aufzuspüren und zu löschen. Der junge Mann wurde vorsorglich in ein...

  • Eisenach
  • 22.03.18
  • 395× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Gera
Seniorin stirbt in den Flammen

Am Freitagabend gegen 19.15 Uhr wurde ein Wohnungsbrand in einer Einrichtung für Betreutes Wohnen in der De-Smit-Straße gemeldet.  Durch die alarmierte Feuerwehr konnte der Brand in der Wohnung in der zweiten Etage gelöscht werden. In der Wohnung wurde eine leblose weibliche Person aufgefunden, die nur noch tot geborgen werden konnte. Es handelte sich um die 93-jährige Bewohnerin.  Die Wohnung der Seniorin wurde durch den Brand stark beschädigt. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine...

  • Gera
  • 27.01.18
  • 805× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Wohnhausbrand und Explosion in Bobeck
57-jähriger mit schwerer Rauchgasvergiftung ins Klinikum Jena gebracht

Schwer verletzt wurde ein Mann am Samstag in den frühen Morgenstunden in Bobeck. Im Erdgeschoss seines Wohnhauses brach gegen 4.00 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus, das sich über das gesamte Gebäude ausdehnte. Das Haus, welches bereits vorher in einem sehr desolaten Zustand war, wurde durch das Feuer und die notwendigen Löscharbeiten komplett zerstört. Durch eine Explosion im Haus und die Explosionswirkung nach außen wurde ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Der...

  • Jena
  • 15.01.18
  • 546× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Update 10.12.2017 – 13:23 Uhr: Staatsanwaltschaft stellt Haftantrag
Zwei Menschen bei Wohnungsbrand getötet

Update 10.12.2017 – 13:23 Uhr:  Staatsanwaltschaft Mühlhausen stellt Haftantrag gegen den 30-jährigen Enkel der Getöteten. Mehr dazu: Hier klicken! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Update 9.13.2017, 20.13 Uhr: Die Brandortuntersuchung und die damit einhergehenden Ermittlungen zur Brandursache in Dingelstädt durch die Spezialisten des Thüringer Landeskriminalamtes und der Kriminalpolizei Nordhausen...

  • Erfurt
  • 09.12.17
  • 1.415× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zum Glück keine Verletzten
Brand in Saalfelder Mehrfamilienhaus mit hohem Sachschaden

Saalfeld. Bei einem Wohnungsbrand in der Sonneberger Straße wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Es entstand aber hoher Sachschaden, der mit derzeit 35.000 Euro beziffert wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte in der vergangenen Nacht kurz vor Mitternacht ein Anwohner den Brand in dem Mehrfamilienhaus in der Sonneberger Straße bemerkt und die Polizei verständigt. Bereits kurz nach der Alarmierung der Kameraden der Feuerwehr konnten die Flammen von außen eingedämmt werden, so...

  • Saalfeld
  • 19.09.17
  • 54× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

In den frühen Morgenstunden
Dachstuhlbrand in Zeulenroda - Update

Am Morgen des heutigen 18. September kam es in einem Wohnhaus in der Greizer Straße in Zeulenroda  zu einem Dachstuhlbrand. Ab 4.34 Uhr war die Stützpunktfeuerwehr Zeulenroda mit mehreren Löschfahrzeugen im Einsatz. Unterstützt wurde sie durch die Freiwilligen Feuerwehren Triebes, Langenwolschendorf, Pöllwiz, Pahren und Zadelsdorf.  Um 8.02 Uhr meldete die Polizei, dass es in der Wohnung einer jungen Familie zum Brandausbruch gekommen war. Sowohl die Bewohner des Hauses als auch die des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.09.17
  • 1.369× gelesen
Leute
Das Haus nach dem verheerenden Wohnungsbrand.

Spendenaufruf für die Betroffenen des Brandes in Brückla

Nach dem verheerenden Wohnhausbrand in Brückla bittet die Stadt Hohenleuben um Spenden für die betroffene Familie. Am Donnerstag, den 12. Januar 20217, kam es in dem Hohenleubener Ortsteil Brückla zu einem verheerenden Wohnhausbrand. Wie Bürgermeister Dirk Bergner gegenüber den Medien berichtete, gab es dabei „Gott sei Dank keine Menschenleben zu beklagen“. Dennoch habe die betroffene Familie nahezu ihr gesamtes Eigentum verloren. Bergner wendet sich deshalb an die Öffentlichkeit mit einem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.01.17
  • 289× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizei meldet Feuer in der Christian-Schmidt-Straße und Festnahme eines Ladendiebes

Wohnungsbrand In den Nachmittagsstunden des 12.12.2016 kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einer Wohnung in der Christian-Schmidt-Straße in Gera zum Brand. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich keine Person in der Wohnung. Nachdem die Feuerwehr die Tür zur Wohnung gewaltsam geöffnet hatte, konnte das Feuer gelöscht werden. Die Christian-Schmidt-Straße wurde für den Einsatz komplett gesperrt. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf 15.000 bis 20.000 EUR...

  • Gera
  • 13.12.16
  • 399× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldungen vom 12. Februar: Wohnungsbrand, Unfallflucht, Brandstiftung und unbekannte Kollegen

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht Göttendorf: Verletzt wurde die 21-jährige Fahrerin eines PKW Ford bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 11.02.2016. Gegen 22:30 Uhr fuhr sie auf der Bundesstraße 94 aus Neuärgernis kommend nach Göttendorf. In der Ortslage Göttendorf kam ihr nach eigenen Angaben in einer Kurve ein dunkles Fahrzeug entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, lenkte sie nach rechts, kam von der Straße ab und stieß gegen einen Begrenzun- gsstein. Die 21-Jährige kam ins...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.02.16
  • 710× gelesen
Leute
Der Eingang zum Heinrich-Mann-Ring 12.
6 Bilder

Am Tag danach: Bewohner nach Wohnungsbrand fassungslos

Am Tag nach dem verheerenden Wohnungsbrand im Greizer Heinrich Mann Ring 12 sind die Mieter der benachbarten Wohnungseingänge noch schockiert und fassungslos. "Es ist einfach schrecklich, was passiert ist. So etwas hat niemand verdient", ist eine Nachbarin entsetzt. Ein Brand im Kinderzimmer der Parterrewohnung hatte in den Nachmittagsstunden des 1. Dezembers ein Todesopfer und eine Schwerverletzte gefordert. Ein 65-Jähriger starb trotz intensiver Reanimationsversuche durch Notarzt und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.12.15
  • 692× gelesen
Leute
9 Bilder

Großbrand fordert Todesopfer

Greiz, Heinrich Mann Ring 12 Wohnungsbrand in Greiz fordert ein Todesopfer - Dicke Rauchwolken drangen auf der Vorderfront des Gewog-Gebäudes H.-Mann-Ring 12 aus dem Küchenfenster - Auf der Rückseite des Gebäudes schlugen bereits vor dem eintreffen von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei lichterloh Flammen aus einem Zimmer - Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz - Eine weitere Person die sich in der Wohnung befand, wurde ins Krankenhaus gebracht - Einige Bewohner konnten vorerst nicht in ihre...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.12.15
  • 1.098× gelesen
  •  1
Amtssprache

Dachstuhl brannte - Tatverdächtiger festgenommen

Am Montag (08.06.2015) gegen 17.40 Uhr musste die Feuerwehr in Gera zum Brand einer Dachgeschosswohnung ausrücken. Es war der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Reichsstraße in Brand geraten. Während der Löscharbeiten war zeitweise eine Vollsperrung der Reichsstraße erforderlich. Verletzt wurde niemand. Die Wohnung ist durch den Brand nicht mehr bewohnbar, es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen....

  • Gera
  • 12.06.15
  • 103× gelesen
Amtssprache

Feuer im Mehrfamilienhaus in Frankendorf - ein Mieter verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Frankendorf im Saale-Orla-Kreis wurde gestern (22. April) eine Person verletzt. Die beiden Mieter der betroffenen Wohnung des Mehrfamilienhauses bemerkten gegen 15.30 Uhr den Brand, der sich offenbar aus einem Sicherungskasten ausbreitete. Bei dem Versuch, das Feuer selbst zu löschen, zog sich ein 45-jähriger Bewohner eine Rauchgasvergiftung zu. Er kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus, erlitt nach aktuellen Erkenntnissen der Polizei aber nur leichte...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.04.15
  • 121× gelesen
Amtssprache

75-Jährige bei Wohnhausbrand in Neustadt an der Orla verletzt

Bei einem Wohnhausbrand in Neustadt an der Orla erlitt am heutigen Donnerstagvormittag eine Frau leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Passanten bemerkten kurz nach 10 Uhr aufsteigenden Rauch aus einem Einfamilienhaus in der August-Bebel-Straße und alarmierten umgehend die Rettungskräfte. In der Folge konnten zwei der insgesamt drei Bewohner das Gebäude selbstständig verlassen. Die beiden Männer im Alter von 73 und 41 Jahren blieben unverletzt. Eine 75-jährige Frau musste über eine...

  • Pößneck
  • 29.01.15
  • 160× gelesen
Amtssprache

Eisenacher Feuerwehren löschten Wohnungsbrand

EISENACH. Wegen eines Wohnungsbrandes in der Fritz-Erbe-Straße wurden heute (30. Dezember), 14.14 Uhr die Eisenacher Feuerwehren (Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte) alarmiert. Der Brand war in der 3. Etage, im Schlafzimmer einer Wohnung eines sechsgeschossigen Wohnblocks ausgebrochen. Die Feuerwehrleute retteten einen Mann aus der betroffenen Wohnung. Er musste vom Rettungsdienst mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Außerdem wurden die zwölf...

  • Eisenach
  • 02.01.14
  • 97× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein Wohnungsbrand

Verkehrsgeschehen: Am 15. Februar gegen 21:35 Uhr kam es auf der Strecke zwischen Siemerode und Heiligenstadt an dem Abzweig Günterode zu einem Verkehrsunfall. Ein Opelfahrer kam aus der Ausfahrt des Salzlagers, stieß mit einem VW Golf zusammen und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher konnte im Anschluss von der Polizei ermittelt werden. Beim Antreffen der Person stand dieser unter erheblicher Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2, 0...

  • Heiligenstadt
  • 18.02.13
  • 113× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.