Alles zum Thema Zeichnungen

Beiträge zum Thema Zeichnungen

Leute
Gottfried Langelotz an seinem 80. Geburtstag
6 Bilder

Karikaturist Gottfried Langelotz hat den Schalk im Nacken

Man sieht es ihm an - er hat den Schalk im Nacken! Gottfried Langelotz zeichnet auch als mittlerweile 80-Jähriger mit Begeisterung feinsinnige Karikaturen. Woran erkennt man einen echten Langelotz? An der Nase. Gottfried Langelotz greift sich an selbige und lacht. Natürlich meint er nicht die eigene, sondern jene, die er so gern anderen verpasst. Auf dem Papier. Die meisten seiner Figuren haben wirklich unverkennbare Riechkolben - dick und rund. Dazu gern auch lange Füße und knubbelige...

  • Erfurt
  • 07.05.16
  • 303× gelesen
Kultur
Ben G. Fodor
73 Bilder

Ben G. Fodor: Incipit vita nova. Fotografien, Zeichnungen und Objekte im Stadtmuseum Jena

Während der vergangenen 20 Jahre bereiste der in Dorog (Ungarn) geborene Fotograf Ben G. Fodor zahlreiche europäische Länder. Dabei reizten ihn vor allem jene Beispiele der Architektur des 20. Jahrhunderts, die ganz direkt als Träger politischer (oftmals auch totalitärer) Ideen erkennbar ist, zu eigenen Arbeiten. In der Folge entstanden jene Fotografien, Zeichnungen und Holzmodelle, die unsere Ausstellung vorstellt. Bei seinen Arbeiten geht es Ben G. Fodor vor allem um die Beziehung der...

  • Jena
  • 16.06.15
  • 121× gelesen
Kultur
Moritz Götze
76 Bilder

Moritz Götze. Des Knaben Wunderhorn. Kunstsammlung Jena

Als 1806 der erste Band der von Clemens Brentano und Achim von Arnim unter dem Titel Des Knaben Wunderhorn veröffentlichten Sammlung deutscher Volksliedtexte erschienen war, lobte Goethe, der „Gott der Romantiker“, die Herausgeber und empfahl das Buch für jede Küche „des einfachen Volkes“ und für jedes Klavier der „Gelehrten“. Neben allem Streit um Verfälschung und Selbstkreation der niedergelegten Texte markiert Des Knaben Wunderhorn jene Suche nach Ursprünglichkeit, mit der sich die...

  • Jena
  • 16.03.15
  • 271× gelesen
Kultur
Claire Morgan, On Impact, 2014, Krähe (Taxidermie), Distelsamen, Nylonfaden, Blei
92 Bilder

Claire Morgan (London), TRY AGAIN. FAIL AGAIN. FAIL BETTER, Installationen, Objekte und Zeichnungen in der Kunstsammlung Jena

Das, was die 1980 in Belfast geborene Claire Morgan in raumgreifenden Installationen aus Samen, Blättern, farbigem Polyethylen und präparierten Tieren vorstellt, ist poetisch, spielerisch und abgründig zugleich. Vielleicht ist es die komplexe Geometrie der aus zahllosen Nylonfäden geknüpften Binnenräume, die den Skulpturen die Anmut und vibrierende Stille einer sakralen Architektur verleiht. Sicher verstärken aber auch die zahllosen Fliegen, die Vögel, Katzen oder Füchse jene geheimnisvolle...

  • Jena
  • 10.03.15
  • 383× gelesen
  •  1
Kultur
Henrik Schrat
75 Bilder

Henrik Schrat & Gäste: "Herz der Finsternis, verhudelt" im Stadtmuseum Jena

Henrik Schrat lebt seit vielen Jahren in Berlin und hat sich längst mit Ausstellungen, Radiosendungen und performativen künstlerischen Aktionen in den Kunstbetrieb eingeschrieben. Für seine hintersinnigen Bilderzählungen bevorzugt der 1968 in Greiz geborene Künstler Schattenrisse und die damit verbundene Form scharf konturierender, doppelbödiger und physiognomischer Beschreibung. Schrat verschränkt die Welt der Märchen und Mythen mit der Realität einer von Banken, Börsen und ökonomischen...

  • Jena
  • 24.03.14
  • 608× gelesen
  •  5
Ratgeber
Spieglein, Spieglein an der Wand, ...
41 Bilder

"On stage". Fotos und Zeichnungen von Steffen Weiß in der Trinitatiskirche Gera

Ab Samstag, den 7. September, 17 Uhr, zu sehen: „On Stage“ nennt sich die neue Ausstellung in der Geraer Trinitatiskirche. Zu sehen sind Fotos von Steffen Weiß aus Gera, die im Rahmen seiner Tätigkeit als Redakteur des Allgemeinen Anzeigers entstanden sind. Dabei hat er den Titel „Auf der Bühne“ nicht zu eng genommen. Das kann ebenso die politische Bühne sein, der Laufsteg, alter Asphalt, ein Garten, das verlassene Fabrikgelände oder sogar der Schuhladen um die Ecke. Dementsprechend sind...

  • Gera
  • 04.09.13
  • 1.066× gelesen
  •  13
Kultur
2 Bilder

Ab 1. September: Werkschau von Heide Liesaus (Heiligenstadt) in der Großbodunger Burgalerie

Am 1. September wird in der Galerie in der Burg in Großbodungen eine umfangreiche Retrospektive der in Heiligenstadt lebenden Künstlerin Heide Liesaus eröffnet. Frau Liesaus stammt aus Oberschlesien und wirkte nach dem Studium der Kunsterziehung von 1967 bis 2003 als Kunstlehrerin in Erfurt, und zuletzt am Elisabeth Gymnasium in Heiligenstadt. Von 1973 bis 1991 nahm sie an den jährlichen Spezialkursen in „Landschaftsmalerei“ und „Menschlicher Figur“ der bedeutenden Thüringer Künstler...

  • Heiligenstadt
  • 30.07.13
  • 181× gelesen
Kultur
Gerhild Ebel, labyrinth, Objekt/Collage, 1997 (Ausschnitt)
30 Bilder

Gerhild Ebel: "antonyme & transcripte" im Stadtmuseum Jena

"Eine einfache, sinnliche Ausstellung werden Sie hier nicht vorfinden", warnt Kurator Erik Stephan gleich eingangs und verweist darauf, dass man sich als Besucher Gedanken machen muss. Beispielhaft für diese These steht unter anderem das Tagebuch "Skandinavische Reise". Fotos von Fjorden oder endlosen Wäldern werden Sie vergebens darin suchen. Das Erlebnis Skandinavien hat Gerhild Ebel auf monotone Farbflächen reduziert. "antonyme & transcripte" nennt sich die neue Ausstellung der in...

  • Gera
  • 17.06.13
  • 538× gelesen
Kultur
Lothar Zitzmann, Die Einen sind im Dunklen, die Andren sind im Licht (Brecht), 1976, Öl auf Hartfaser, Kunstsammlung Jena, III, 1089
46 Bilder

Lapidarer Realismus. Gemälde und Zeichnungen von Lothar Zitzmann im Stadtmuseum Jena

15. Dezember 2012 – 17. Februar 2013 Lothar Zitzmann Lapidarer Realismus Gemälde und Zeichnungen Lothar Zitzmann wird am 14. Februar 1924 in Kahla geboren, besucht in Jena die Schule, studiert an der Friedrich-Schiller-Universität und lebt bis zu seinem frühen Tod in Jena. Als Künstler hat er sich durch öffentliche Arbeiten und eine einfache, klare und zugleich dynamische Formensprache in die ostdeutsche Kunstgeschichte der Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg eingeschrieben. Sein...

  • Jena
  • 15.12.12
  • 1.190× gelesen
  •  1
Kultur
Kurator Erik Stephan gibt ein Interview zur Ausstellung "Rodin, Giacometti, Modigliani… Linie und Skulptur im Dialog. Werke aus der Sammlung Kasser/Mochary Family Foundation (USA) "
34 Bilder

Rodin, Giacometti, Modigliani… Linie und Skulptur im Dialog. Werke aus der Sammlung Kasser/Mochary Family Foundation (USA) im Stadtmuseum Jena.

Skulpturen, Zeichnungen, Grafik und Bücher Das Polieren und Überpolieren der Fußnägel und der Haarlocken würde die Hauptidee, die große Linie, die Seele dessen, was ich habe sagen wollen, verderben. Auguste Rodin Wie viele der großen Kunstsammlungen hat auch die Kasser/Mochary Family Foundation einen historischen Fixpunkt, eine Sternstunde, der sie ihre Existenz verdankt. Im Falle der hier vorgestellten Privatsammlung ist das die Plastik L’éternelle idole (Das ewige Idol) von Auguste...

  • Jena
  • 08.12.12
  • 7.923× gelesen
  •  2
Leute
Der Künstler Rolf P. Wagner kurz vor der Fertigstllung seines neuesten Madonnenbildnisses. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Atelierbesuch: Die Welt des Malers Rolf P. Wagner

Inspirationen in Farbe Die Welt des Malers Rolf P. Wagner Von Andreas Abendroth BRETERNITZ. „Treten Sie ein, in mein kleines künstlerische Reich“, begrüßt mich der Künstler Rolf Wagner. Ich befinde mich in einem Raum voller Kunst. An den Wänden hängen, auf dem Boden stehen… Eigentlich überall finden sich kleine und große künstlerische Werke. Dazu kommen noch unzählige Skizzen und Bücher. „Und hier ist das Werk, an dem ich momentan arbeite“, betont Rolf Wagner. Auf der Staffelei ...

  • Saalfeld
  • 05.12.12
  • 1.033× gelesen
  •  1
Kultur

Räuberlatein . . . Kunstwerk und Konzert mit TATTOO YOU

Schöngleina: Kreuzgewölbe Kunstwerk - Kay Voigtmann & Konzert mit TATTOO YOU Am Freitag, 21. September 2012, Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 Uhr Eintritt: 10 Euro (bar) Hotline unter Tel. 0160 28 66 897 Nich vergessen, am kommenden Freitag können Sie Live Musik mit Tattoo You und das besondere Kunsterlebnis geniessen. Einmalig und ungewöhnlich, gleichwohl mit einer Faszination umwoben . . . präsentiert das Kreuzgewölbe Schöngleina den Prolog zur Show Räuberlatein. Ein völlig...

  • Jena
  • 17.09.12
  • 399× gelesen
  •  3