Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolbild

Fahrer eines roten Pkws gesucht
Unfall mit neunjährigem Radfahrer

Um Zeugenhinweise zu einem Unfall in Rudolstadt mit einem roten Pkw und einem beteiligten neunjährigen Radfahrer bittet die Saalfelder Polizei. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad am Dienstag gegen 7.15 Uhr in der Schwarzburger Straße aus Richtung Bad Blankenburg in Richtung Kaufland und wollte nach links in die Anne-Frank-Straße einbiegen. Ein bisher unbekannter Autofahrer war zur gleichen Zeit in der gleichen Richtung wie der Radfahrer unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur...

  • Saalfeld
  • 14.03.18
  • 145× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Rudolstädter Getränkemarkt
Eine Flasche Likör entwendet und 1.000 Euro Schaden verursacht

Likör stahlen unbekannte Einbrecher am vergangenen Wochenende aus einem Rudolstädter Getränkemarkt. In der Nacht zum Samstag drangen die Täter gewaltsam in den Markt in der Anne-Frank-Straße ein. Im Inneren entnahmen sie nach jetzigen Erkenntnissen der Polizei lediglich eine Flasche Likör und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Die Einbrecher hinterließen Sachschäden in Höhe von rund 1000 Euro. Auch zu diesem Fall werden dringend Zeugen gesucht. Hinweise zu verdächtigen...

  • Saalfeld
  • 26.02.18
  • 146× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Noch mehr Lkw-Batterien in Rudolstadt gestohlen

Zwei weitere LKW-Batterien stahlen Unbekannte am Wochenende in der Rudolstädter Röntgenstraße. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen begaben sich die Täter zu einem auf einer Parkfläche an der Bleichweise abgestellten Mercedes und bauten dort dessen zwei Fahrzeugbatterien aus. Die gestohlenen Batterien des Silofahrzeuges besitzen einen Wert von je zirka 250 Euro. Auch zu diesem Fall sucht die Saalfelder Polizei Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 03671/560...

  • Saalfeld
  • 23.01.18
  • 110× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Lkw-Batterien in Rudolstadt geklaut und Autoscheibe eingeschlagen

Auf Autobatterien hatten es Diebe am vergangenen Wochenende in Rudolstadt abgesehen. In der Nacht zum Samstag demontierten und stahlen die Unbekannten zwei Batterien aus einem im Erich-Correns-Ring abgestellten LKW Mercedes. In der folgenden Nacht zum Sonntag bauten unter Umständen dieselben Täter die Batterie eines Klein-LKWs in der Breitscheidstraße aus und ließen auch diese mitgehen. An dem Isuzu entstanden erhebliche Sachschäden, da die Täter beim Diebstahl den Kabelbaum des Fahrzeuges...

  • Saalfeld
  • 22.01.18
  • 141× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Trotz Seilschloss-Sicherung
Mountainbike in Rudolstadt demontiert

16.11.2017 – 09.12 Uhr: Die Polizei sucht Zeugen zu einem Fahrraddiebstahl, der sich am Mittwoch in Rudolstadt ereignete.  Unbekannteentwendeten zwischen 06.30 Uhr und 16.00 Uhr ein am Bahnhof abgestelltes Mountainbike einer jungen Frau. Die 20-Jährige hatte ihr orangefarbenes Fahrrad vom Typ UMF Hardy 4 in dem dortigen Radständer abgestellt und mit einem Seilschloss am Vorderrad gesichert. Als sie am Nachmittag zurückkehrte, war nur noch das angeschlossene Vorderrad vorhanden. Die Diebe...

  • Saalfeld
  • 16.11.17
  • 109× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Letzte Nacht in Rudolstadt
Unbekannte setzen Mülltonnen und gelbe Säcke in Brand

14.11.2017 – 07:29 Uhr: Zwei Unbekannte haben letzte Nacht in Rudolstadt mehrere Mülltonnen und gelbe Säcke in Brand gesetzt. Gegen 23.30 Uhr sah ein aufmerksamer Zeuge zwei Jugendliche mit einem Feuerzeug in der Burgstraße zündeln und anschließend zu Fuß weglaufen. Offenbar hatten die Verdächtigen in der Burgstraße sowie in der Lengefeldstraße mehrere Feuer gelegt. Zum Glück gelang es dem Zeugen, der hinzu gerufenen Feuerwehr und mehreren Anwohnern, die Brandherde schnell zu löschen. Nach...

  • Saalfeld
  • 14.11.17
  • 403× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Hundediebe im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt unterwegs
Hund gestohlen – Zeugen gesucht!

26. September 2017, 07.30 Uhr: Den Diebstahl seines Hundes zeigte am Montag ein Mann aus Leutenberg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt an. Nach seinen Schilderungen betraten Unbekannte in der Nacht zum Samstag sein Privatgrundstück in der Wurzbacher Straße, öffneten den dortigen Zwinger und ließen den Hund mitgehen. Bei dem Tier handelt es sich um einen fünf Jahre alten, schwarz-weißen Riesenschnauzer-Mix mit hellblauem Halsband. Die Saalfelder Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des...

  • Saalfeld
  • 26.09.17
  • 45× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ermittlungen aufgenommen
Verdacht auf Brandstiftung

Gerade noch rechtzeitig bemerkte eine Zeugin letzte Nacht (24. 9.) den Brand von Sperrmüll unmittelbar vor einem Mehrfamilienhaus in Rudolstadt. Gegen 22.15 Uhr sah die Passantin die Flammen vor und an der Fassade des betroffenen Mehrfamilienhauses Im Baumgarten. Umgehend alarmierte sie die Rettungsleitstelle und begann gemeinsam mit Anwohnern zu löschen, bis die Feuerwehr eintraf. Obwohl diese den Brand schnell löschen konnte, entstanden an der Hausfassade Sachschäden in Höhe von mehreren...

  • Saalfeld
  • 25.09.17
  • 95× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo sucht Zeugen
Unbekannter bedroht Autofahrerin

Nachdem ein Unbekannter am Montagabend eine Frau in der Nähe des Saalfelder Bahnhofes bedroht haben soll, sucht die Kripo nun dringend Zeugen. Der Mann soll in der Kulmbacher Straße, auf dem Parkplatz neben dem Bahnhofsgelände eine Frau mit einem Werkzeug, ähnlich einem Schraubendreher, bedroht haben. Die Dame kam gegen 19.30 Uhr zu ihrem gegenüber dem dortigen Supermarkt abgestellten PKW gelaufen, als sie den Verdächtigen auf dem Parkplatz bemerkte. Nachdem sie einstieg, soll der...

  • Saalfeld
  • 05.09.17
  • 133× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Zeugen zu Quaddiebstahl gesucht

Unbekannte brachen amWochenende zwei Garagen in Rudolstadt auf und stahlen unter anderem ein Quad. In der Zeit zwischen Freitagabend und Sonntagabend brachen Diebe im Garagenkomplex in der Zeigerheimer Straße ein. Dortöffneten sie gewaltsam mindestens zwei Garagen und ließen aus denen einen Kompressor, Fahrzeugteile, diverses Werkzeug sowie ein rotes Quad vom Typ Egimotors Phoenix mitgehen. Zum Glück für den Eigentümer des Fahrzeuges fanden Zeugen das Fahrzeug gestern Abend in einem Gebüsch am...

  • Saalfeld
  • 14.08.17
  • 93× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Mutmaßliche Brandstifter festgenommen

Zwei mutmaßliche Brandstifter konnte die Polizei nach Zeugenhinweisen gestern Nachmittag in Saalfeld fassen. Laut bisher vorliegenden Aussagen sollen die beiden offenbar alkoholisierten Männer gegen 15.15 Uhr auf einem Tankstellengelände Benzin aus einer Tanksäule gelassen und mit einem Feuerzeug angezündet haben. Zum Glück breitete sich das Feuer nicht weiter aus. Zeugen bemerkten die Verdächtigen und alarmierten umgehend die Polizei. Die Beamten stellten die 28 und 40 Jahre alten Männer...

  • Saalfeld
  • 27.07.17
  • 95× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Crossmaschinen verscheuchen Kuhherde

Über eine aufgescheuchte Kuhherde berichtet die Polizeiinspektion Sonneberg in ihrer heutigen Medieninfo: Im Bereich des Landschaftsschutzgebietes „Pfmersgrund“ fuhren am Wochenende mehrere Crossfahrer mit ihren Crossmaschinen durch die Wiesen und den Waldbereich und scheuchten damit eine Kuhherde auf, die daraufhin von ihrer Weide ausbrach. Die Kühe mussten durch den Besitzer mehrfach eingefangen werden und letztendlich im Stall eingesperrt werden, da die Tiere sehr scheu sind. Die Polizei...

  • Saalfeld
  • 17.07.17
  • 132× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Drängler verursacht Unfall auf A 9: Fünf Personen verletzt, Polizei sucht Zeugen.

Raserei und Drängelei führten gestern Abend zu einem Unfall auf der A 9 bei Triptis, bei dem fünf Personen verletzt wurden. Der Unfallverursacher flüchtete. Um 19.40 Uhr war ein Auto Richtung München sehr dicht auf das vor ihm fahrende aufgefahren und hatte mehrfach Lichthupe gegeben. Dessen 24-jährige Fahrerin aus Nürnberg war so irritiert, dass sie nach links von der Fahrbahn abkam und die Leitplanke streifte. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto und fuhr frontal in die rechte Leitplanke....

  • Pößneck
  • 06.03.17
  • 1.283× gelesen
Amtssprache
Phantombild des vermutlichen Sexualstraftäters

Sexueller Missbrauch minderjähriger Mädchen in Saalburg - weitere Hinweise

Im Fortgang der weiteren Ermittlungen zum Verdacht des sexuellen Missbrauchs von mehreren minderjährigen Mädchen am 10.07.2016 in einem Ferienlager in Saalburg (http://www.meinanzeiger.de/saalfeld/amtssprache/kripo-saalfeld-sucht-zeugen-wer-erkennt-die-abgebildete-person-d61957.html) konnte eine weitere Geschädigte eine umfangreiche Personenbeschreibung zu dem Täter abgeben. Darauf hin wurde ein weiteres subjektives Täterportrait (Phantombild) durch Ermittler des LKA Niedersachsen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.07.16
  • 370× gelesen
Amtssprache

Versuchter Überfall auf 26-Jährigen in Pößneck. Polizei sucht Zeugen!

In der Nacht zu Montag gegen Mitternacht erschien ein 26-Jähriger in der Polizeidienststelle in Pößneck und zeigte einen Überfall auf ihn an. Gegen 22:00 Uhr soll er in der Karl-Marx-Straße von einer unbekannten männlichen Person angehalten und aufgefordert worden sein, ihm Geld zu geben. Zudem soll ihn der Unbekannte mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben, so dass der 26-Jährige zu Boden ging. Als er sich wieder aufrichten konnte, habe er seinerseits den Angreifer geschlagen, der darauf...

  • Pößneck
  • 11.01.16
  • 1.025× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldungen für den Saale-Orla-Kreis vom 10. Oktober: Gefährlicher Unfug, Auto zerkratzt, Diebstahl in Firma ...

Kanaldeckel entwendet Saalburg-Ebersdorf: Ein unbekannter Täter entwendete im Tatzeitraum vom 01.10. bis 08.10.2015 einen Kanaldeckel neben der Ortsverbindungsstraße Saalburg - Pöritzsch. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Saale-Orla unter Tel. 0 36 63 - 43 10 entgegen. Pkw zerkratzt Pößneck: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zerkratze ein unbekannter Täter einen geparkten Pkw Opel in Neustadt an der Orla, Arnshaugker Straße. Der Schaden wird auf über 2.000,- Euro beziffert. Hinweise...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.10.15
  • 117× gelesen
Amtssprache

Imbiss geknackt und Getränke geklaut - Zeugen gesucht

Bisher unbekannte Diebe drangen in der Nacht zum Donnerstag in einen Imbiss in Oppurg ein. Gegen 03.00 Uhr bemerkte eine Streife der Schleizer Polizei frische Einbruchsspuren an dem Objekt am Oppurger Bahnhof, neben der Bundesstraße 281. Offenbar hatten die Täter gewaltsam die Tür des Gebäudes geöffnet und anschließend den Innenraum durchsucht. Nach den jetzigen Erkenntnissen der Beamten ließen die Einbrecher eine noch nicht bekannte Menge Getränke mitgehen und flüchteten in unbekannte...

  • Pößneck
  • 18.06.15
  • 132× gelesen
Amtssprache

Feuer im Saale-Orla-Kreis - zwei Einsatzkräfte verletzt

Sachschäden in Höhe von mindestens 100.000 Euro entstanden in der Nacht zum Montag bei einem Brand einer Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis. Das betroffene Lager einer Dachdeckerei in Döbritz geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Obwohl Zeugen das Feuer gegen 23.15 Uhr bemerkten, die Rettungskräfte umgehend alarmierten und anschließend drei Feuerwehren zum Einsatz kamen, brannte die Lagerhalle zu großen Teilen aus. Während des Löscheinsatzes erlitten nach aktuellen Erkenntnissen der...

  • Pößneck
  • 01.06.15
  • 318× gelesen
Amtssprache

Fahrrad fahrender Dieb überfällt Senioren in Pößneck - Zeugen gesucht

Ein dreister Dieb agierte am Donnerstagnachmittag in zwei Fällen auf einem Fahrrad im Pößnecker Malmsgelänge. Gegen 14 Uhr soll der Unbekannte zunächst versucht haben, auf dem Parkplatz des dortigen Supermarktes einer Rentnerin die Handtasche zu entreißen. Die 65-Jährige lief mit einem Einkaufswagen gerade über den dortigen Fußgängerüberweg in Richtung Markteingang, als der Radfahrer von hinten gefahren kam und nach ihrer über die Schulter gehängten Handtasche griff. Die Frau konnte ihre Tasche...

  • Pößneck
  • 29.05.15
  • 128× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht LPI Saalfeld, 17. Januar 2014: Zeugen nach Schlägerei gesucht

Zeugen zu möglicher Körperverletzung gesucht SAALFELD. Zeugen zu einer möglichen Schlägerei sucht die Polizei seit letzter Nacht in Saalfeld. Ein junger Mann schilderte den Polizisten gegen 03.00 Uhr, dass er am Donnerstagabend an einer Schlägerei am Weidig beteiligt war. Dabei soll es nach seinen Schilderungen auch einen Verletzten gegeben haben. Mehrere Stunden suchte die Saalfelder Polizei deshalb intensiv nach dem möglicherweise schwer verletzten, unbekannten Mann. Dabei kam unter...

  • Saalfeld
  • 17.01.14
  • 169× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.