Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Zwei BMWs sind gestern gegen 18:30 Uhr auf der Landstraße zwischen Heiligenstadt und Günterode, Höhe Abzweig Reinholterode, zusammen gestoßen. Ein 40-Jähriger verlor ausgangs einer Rechtskurve die Gewalt über seinen BMW, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden BMW. Der Verursacher wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 44-jährige Beifahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges wurde leicht verletzt. Sachschaden: zirka 30.000 Euro Ein...

  • Heiligenstadt
  • 26.07.13
  • 158× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsunfallgeschehen Am 19. Juli gegen 15:50 Uhr ereignete sich in Heiligenstadt ein Verkehrsunfall. Eine Frau beansichtigte, mit ihrem Pkw Seat Leon aus der Göttinger Straße in Richtung Petristraße abzubiegen. Hierbei übersah sie einen aus dem Holzweg in Richtung Göttinger Straße fahrenden Seat Altea. Es kam zum Zusammenstoss beider Fahrzeuge. Sachschaden zirka 2000 Euro. Am 20. Juli gegen 11:00 Uhr ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße Heiligenstadt in Richtung Flinsberg ein...

  • Heiligenstadt
  • 22.07.13
  • 218× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 73-Jähriger wollte mit seinem Mercedes am 17. Juli gegen 14:15 Uhr in Uder, Straße der Einheit, auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes rückwärts ausparken und übersah dabei einen Audi hinter sich. Es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden: zirka 1.600 Euro. Am 17. Juli gegen 14:00 Uhr kam ein 65-Jähriger mit seinem Volvo (Firmenwagen) in Leinefelde vom Zentralen Platz und wollte über einen abgesenkten Bord nach rechts auf die Birkunger Straße auffahren. Er sah von links...

  • Heiligenstadt
  • 18.07.13
  • 172× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Wildunfälle: - 17. Juli, 04:40 Uhr, Landstraße von Flinsberg in Richtung Heiligenstadt, VW stößt mit Reh zusammen, Tier verendet, Sachschaden: ca. 1.000 Euro - 17. Juli, 09:40 Uhr, Landstraße von Großbodungen in Richtung Steinrode, Honda stößt mit Reh zusammen, Tier verendet, Sachschaden: ca. 200 Euro Eine 35-Jährige wollte mit ihrem Opel am 17. Juli gegen 07:45 Uhr in Worbis von der Bahnhofstraße kommend in den dortigen Kreisverkehr einfahren. Dabei beachtete sie...

  • Heiligenstadt
  • 17.07.13
  • 107× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Am 10. Juli gegen 07:15 Uhr fuhr eine 34-Jährige mit ihrem VW Polo in Großbodungen in der Schulstraße rückwärts von einer Parkfläche und stieß mit einem vorbeifahrenden Golf zusammen. Sachschaden zirka 1.300 Euro. Ein 27-Jähriger war mit seinem Opel am 10. Juli gegen 06:15 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Bischhagen nach Siemerode unterwegs. Auf Höhe des Sportplatzes kam ihm in einer Linkskurve ein Bus entgegen. Der Opel-Fahrer erschrak und wich mit seinem Pkw nach...

  • Heiligenstadt
  • 10.07.13
  • 97× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Eine Unfallflucht ereignete sich am 4. Juli zwischen 07:00 und 16:00 Uhr in Heiligenstadt, Rheda-Wiedenbrücker-Straße. Der Geschädigte hatte seinen VW Polo auf dem Parkplatz eines ehemaligen Einkaufsmarktes abgestellt. Nachmittags musste er Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite feststellen. Der Unfallverursacher hat pflichtwidrig den Schadensort verlassen. Sachschaden zirka 1.000 Euro. Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am 4. Juli gegen 12:50 Uhr in...

  • Heiligenstadt
  • 08.07.13
  • 183× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 23-Jähriger befuhr mit seinem VW Vento am 13. Juni gegen 19:20 Uhr die Ortsverbindungsstraße von Küllstedt in Richtung Kefferhausen. Zirka 100 m nach dem Ortsausgang kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Leitpfosten, fuhr über einen Wasserdurchlass und kam auf dem angrenzenden Feld zum Stehen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,97 Promille an. Eine Blutentnahme wurde daraufhin durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Am...

  • Heiligenstadt
  • 17.06.13
  • 135× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Am 22. Mai gegen 07:30 Uhr befuhren eine 45-Jährige mit einem Opel und ein 32-Jähriger in einem Mercedes (Kleintransporter) hintereinander in Leinefelde die Breitenbacher Straße. Die Opel-Fahrerin musste verkehrsbedingt abbremsen, da vor ihr ein Pkw in ein Grundstück einbiegen wollte. Der nachfolgende Vito-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf. Sachschaden zirka 4.000 Euro. Ein Wildunfall ereignete sich am 21. Mai gegen 21:40 Uhr. Hier stieß ein...

  • Heiligenstadt
  • 23.05.13
  • 104× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Relativ hoher Sachschaden entstand bei einem Wildunfall am 2. Mai gegen 05:35 Uhr auf der Verbindungsstraße von Hausen in Richtung Niederorschel, als ein 27-Jähriger mit seinem Pkw KIA mit einem Reh zusammenstieß. Das Tier verendete. Sachschaden zirka 2.500 Euro. Am 30. April gegen 20:40 Uhr wollte ein 23-Jähriger mit seinem VW Polo in Beuren am Sportplatz aus einer Parklücke auf die Straße Hirttor auffahren. Dabei stieß er mit einem VW zusammen, der die Straße Hirttor...

  • Heiligenstadt
  • 03.05.13
  • 92× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Sachschaden in Höhe von zirka 1.500 Euro entstand bei einem Wildunfall am 18. April. kurz nach 05:00 Uhr, als ein Lkw aus Richtung A 38 kommend die B 80 in Richtung Heiligenstadt (Gemarkung Marth) befuhr. Das Fahrzeug kollidierte mit einem Wildschwein, wobei das Tier verendete. Ebenfalls hoher Sachschaden war bei einem Wildunfall am 17. April gegen 21:20 Uhr auf der Verbindungsstraße von Kirchohmfeld nach Holungen zu verzeichnen. Hier stieß ein Ford mit einem Reh...

  • Heiligenstadt
  • 19.04.13
  • 185× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht im Eichsfeld - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am 08. März gegen 14:30 Uhr, wurde im Abendtalweg in Rustenfelde ein 24-Jähriger mit seinem VW T4 angehalten und kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab 0,44 Promille. Zudem wurde noch ein Drogentest durchgeführt, der ein positives Ergebnis auf Cannabis ergab. Aus diesem Grund wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt. Am 08. März gegen 21:45 Uhr befuhr ein 53-Jähriger mit seinem Ford Mondeo den Holzweg in Heiligenstadt. Plötzlich...

  • Heiligenstadt
  • 11.03.13
  • 387× gelesen
Amtssprache

Nötigen, Ausbremsen, Abhauen - Aus dem Eichsfelder Polizeibericht

Ein 18-Jähriger war mit seinem Audi A4 am 04. März gegen 22:50 Uhr auf der B 80 von Heiligenstadt in Richtung Uder unterwegs. Auf der gesamten Fahrstrecke fuhr hinter ihm ein Pkw BMW, der immer sehr dicht auf den Audi auffuhr. Der BMW wollte mehrmals überholen, was aber auf Grund des Gegenverkehrs nicht gelang. Kurz vor Uder überholte der BMW dann doch und scherte zwischen dem Audi und einem davor fahrenden Fahrzeug ein. Er bremste den Audi-Fahrer aus, so dass dieser anhalten musste. Aus...

  • Heiligenstadt
  • 05.03.13
  • 151× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Diebstahl aus BMW

Straftaten In der Nacht vom 20. zum 21. Februar haben Unbekannte bei einem 3er BMW die linke Dreieckscheibe aufgehebelt und das Navigationssystem plus dazugehörigem iDrive-System aus dem Pkw entwendet. Durch das Zerstören der Scheibe konnte die Verriegelung von innen geöffnet werden. Das Fahrzeug war in Heiligenstadt, Leineberg auf dem Parkplatz eines Einfamilienhauses abgestellt. Sachschaden: Zirka 2.000 Euro, Beugegut: Zirka 6.000 Euro. Zur Straftat wird um sachdienliche Hinweise...

  • Heiligenstadt
  • 22.02.13
  • 96× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Unfällte und eine Straftat

Verkehrsgeschehen: Der Fahrzeugführer eines Pkw Seat befuhr am 14. Februar, 08:00 Uhr, die Landesstraße 2032 von Großbartloff in Richtung Wachstedt. In einer Linkskurve geriet er ins Schleudern und kam in der Folge von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Straßengraben und überschlug sich dabei. Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt, am Pkw entsteht wirtschaftlicher Totalschaden. Am 14. Februar gegen 07:10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall ohne Personenschaden in Heiligenstadt, an der...

  • Heiligenstadt
  • 18.02.13
  • 77× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Der Fahrer eines VW Amorak kam am 06. Februar um 13:40 Uhr am Ausgang einer Linkskurve auf der Strecke von Rüstungen nach Dieterode mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und fuhr in der weiteren Folge frontal gegen den nächsten Baum. Das Fahrzeug drehte sich in der weiteren Folge um 180 Grad und kam auf der Fahrbahn zum Stillstand. Der Fahrzeugführer verletzte sich dabei leicht. Am Auto selbst entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der...

  • Heiligenstadt
  • 11.02.13
  • 110× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.