Anzeige

Alles zum Thema Zeugenhinweise

Beiträge zum Thema Zeugenhinweise

Blaulicht
Symbolbild

Sonntagabend in Jena
Glatzkopf greift junge Frau an

Am Sonntag gegen 21 Uhr lief eine junge Frau vom Paradiesbahnhof aus mit ihrem Rollkoffer zur Straßenbahnhaltestelle "Felsenkeller". Dort traf sie auf einen alkoholisierten Mann, der sich zunächst in Gegenwart der Frau am Geschlechtsteil manipulierte. Als die Frau versuchte, die Haltestelle zu verlassen, lief ihr der Mann hinterher und warf sie zu Boden. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Aufgrund von vorbeifahrenden Fahrzeugen und einem Radfahrer ließ der Mann von weiteren Handlungen ab...

  • Jena
  • 27.03.18
  • 286× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Zum wiederholten Mal
Autoreifen in Nordhausen zerstochen

Zum wiederholten Male wurde zwischen Montag und Dienstag der Reifen eines Pkw in Nordhausen zerstochen. Das Auto war während dieser Zeit in einer Tiefgarage in der Wallrothstraße abgestellt. Bereits Mitte Februar dieses und im Oktober letzten Jahres wurde das Fahrzeug durch Unbekannte beschädigt. Auch hier wurde ein Reifen zerstochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.

  • Nordhausen
  • 08.03.18
  • 289× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jacke gestohlen
Greizer Polizei sucht Zeugen und sachdienliche Hinweise

Am Mittwoch, 28. März, kam es gegen 15.15 Uhr zum Diebstahl einer Jacke in einem Geschäft in der Greizer Carolinenstraße. Indem ein circa 20-jähriger Mann die Verkäuferin ablenkte, stahl der ebenfalls circa 20 Jahre alte Kumpane eine blau-schwarze Jacke. Anschließend entkamen die beiden unerkannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat und zu den Tätern geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Greiz in Verbindung zu setzen. Telefon 03661 6210 oder...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.03.18
  • 170× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Altenburger Polizeimeldungen vom 5. Februar
Tankbetrug, ein brennendes Auto und eine brennende Waschmaschine

Fahrzeuginsassen flüchtig Die Altenburger Polizei wurde in der Nacht zum Montag, 5. Februar, gegen 00:50 Uhr vom angrenzenden Polizeirevier Borna um Unterstützung gebeten. Nach einem Tankbetrug in Borna flüchtete ein Pkw Renault in Richtung Altenburg, so dass mehrere Einsatzkräfte, auch unter Zuhilfenahme eines Polizeihundes, nach diesem fahndeten. Das Fahrzeug beschädigte bei seiner Flucht einen Sperrpoller auf der Staumauer Fockendorf sowie ein Garagentor in der Fabrikstraße. Das Fahrzeug...

  • 05.02.18
  • 763× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Noch mehr Lkw-Batterien in Rudolstadt gestohlen

Zwei weitere LKW-Batterien stahlen Unbekannte am Wochenende in der Rudolstädter Röntgenstraße. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen begaben sich die Täter zu einem auf einer Parkfläche an der Bleichweise abgestellten Mercedes und bauten dort dessen zwei Fahrzeugbatterien aus. Die gestohlenen Batterien des Silofahrzeuges besitzen einen Wert von je zirka 250 Euro. Auch zu diesem Fall sucht die Saalfelder Polizei Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 03671/560...

  • Saalfeld
  • 23.01.18
  • 100× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbrüche und Diebstähle in Altenburg

Eingebrochen und Geldkassette gestohlen Unbekannte verschafften sich am Mittwoch, 17. Januar, in der Zeit zwischen 17 und 19 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude am Markt. Aus den Räumlichkeiten wurde eine Geldkassette mit Bargeld entwendet, außerdem verursachten der oder die Täter Sachschaden an einer Tür. Die Polizei ermittelt zum Einbruch und sucht Zeugen zur Tat. Diese richten ihre Hinweise bitte an die PI Altenburger Land, Telefon 03447-4710. Tasche aus Pkw gestohlen Im Zeitraum...

  • 18.01.18
  • 686× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Das stinkt
Unbekannte beschmieren Geschäft in Altenburg mit übelriechender Substanz

Im Zeitraum von Montag (1. Januar) gegen 20 Uhr bis Dienstag ( 2. Januar) gegen 6 Uhr machten sich Unbekannte an einem Geschäft in Altenburg zu schaffen. Der oder die Täter brachten eine übelriechende Substanz an die Fassade des Geschäftes in der Wallstraße an. Neben der Polizei, bezüglich der Anzeigenaufnahme zur Sachbeschädigung, kam auch die Feuerwehr zur Reinigung und Probenentnahme zum Einsatz. In das Geschäft sind der oder die Täter nicht eingedrungen. Außerdem meldet die Polizei...

  • 02.01.18
  • 633× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Raubstraftat in Gera
Jugendliche rauben Behinderten aus

Am Samstag, 16.12.2017, ereignete sich in der Geraer Egon-Erwin-Kisch-Straße gegen 19.20 Uhr eine besonders verabscheuungswürdige Straftat: Ein geistig behinderter Mann wurde von zwei Jugendlichen ausgeraubt. Einer der Täter rempelte den 42-Jährigen an, sodass dieser zu Fall kam. In der Folge griff der zweite Täter nach der Umhängetasche des Geschädigten und nahm sie an sich. Anschließend flüchteten beide Täter in Richtung Erich-Mühsam-Straße.  Es soll sich hierbei um zwei männliche...

  • Gera
  • 18.12.17
  • 705× gelesen
Blaulicht

Körperverletzung, Zeugen gesucht
Unbekannter attackiert in Jena 13- und 14-jährige Mädchen

Um Zeugenhinweise bittet die Jenaer Polizei zu einer Körperverletzung am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr in der Oberlauengasse vor dem "Chill-House". Zwei 13- und 14-jährige Schülerinnen waren mit Klassenkameraden in der Innenstadt unterwegs. Die Mädchen wurden von zwei jungen Männern zunächst in einem Drogeriemarkt beobachtet und anschließend in der Oberlauengasse angesprochen. Einer der Männer rempelte sie an und begann anschließend ein Streitgespräch mit ihnen. Er stieß eines der Mädchen...

  • Jena
  • 08.12.17
  • 512× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht

Strafverfahren wegen Volksverhetzung eingeleitet
Junge Männer grölen in Erfurt rechtsradikale Parolen

30.11.2017 – 00.35 Uhr:  Am Mittwochabend gegen 20:15 Uhr lief eine Personengruppe die Erfurter Marktstraße in Richtung Domplatz/Weihnachtsmarkt entlang. Laut vorliegenden Zeugenaussagen skandierten die Personen verschiedene Parolen mit Fußballbezug, aber auch rechtsradikale Parolen. Durch Einsatzkräfte der Thüringer Polizei konnten die Personen festgestellt, ihre Personalien erhoben werden. Den 17 bis 32 Jahre alten Männern wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Ein Strafverfahren wegen...

  • Erfurt
  • 30.11.17
  • 324× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jugendlicher Brillenträger mit bunter Jacke und blauen Stoffschuhen gesucht
Unbekannter stiehlt 14-Jähriger während ihres Training das Handy

Der Polizei Altenburg wurde am Montag, 27.11.2017, der Diebstahl eines Mobiltelefons aus der Sporthalle in der Bonhoefferstraße gemeldet. Die 14-jährige Besitzerin bewahrte ihr Mobiltelefon während eines Sporttrainings in der Zeit zwischen 16 und 18 Uhr in der Umkleidekabine auf. Ein bislang unbekannter Täter stahl schließlich das Handy. Der Trainer des Mädchens nahm im Tatzeitraum im Bereich der Umkleidekabine einen ihm unbekannten Jungen im Alter zwischen 14 und 15 Jahre wahr. Dieser...

  • 28.11.17
  • 292× gelesen
Blaulicht
Phantombild des Täters

Raubüberfall im Matratzengeschäft
Täter erbeutet die Tageseinnahmen und wird noch gesucht

Nordhausen: Er betrat am Freitag, den 22. September, gegen 15.20 Uhr ein Matratzengeschäft in der Halleschen Straße und forderte unter Vorhalt eines pistolenartigen Gegenstandes und Pfefferspray von einer Verkäuferin Bargeld. Der Unbekannte erbeutete die Tageseinnahmen von mehreren hundert Euro. Anschließend flüchtete er in Richtung des Nettomarktes der Halleschen Straße. Der Täter ist zirka 35 bis 40 Jahre alt, 1,70m bis 1,75m groß und von korpulenter Gestalt. Er hatte einen...

  • Nordhausen
  • 20.10.17
  • 287× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Trickbetrüger unterwegs

Zeulenroda. Am gestrigen 5. September, um 10.30 Uhr wollte ein 83-Jähriger einen Einkaufsmarkt in der Aumaischen Straße verlassen. Plötzlich sprach ihn ein unbekannter Mann an, der eine Zwei Euro Münze in der Hand hatte. Da der Geschädigte dachte, dass der andere Herr Geld gewechselt haben möchte, nahm er seine Geldbörse in die Hand und schaute in das Münzfach. Der andere Mann griff auch hinein und ging dann weg, ohne Geld zu wechseln. Später bemerkte der Geschädigte, dass mehrere Geldscheine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.09.17
  • 378× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Geraer Polizei sucht Zeugen zu Unfallflucht

Am gestrigen Donnerstag (29. Juni) ereignete sich auf dem Geraer Stadtring Süd-Ost ein schwerer Unfall. Gegen 18 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem Audi den Stadtring Süd-Ost auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Debschwitzer Brücke. Nach eigenen Angaben musste der Audifahrer aufgrund des fehlerhaften Verhaltens eines unbekannten Fahrzeugführers eine Gefahrenbremsung einleiten um einen Zusammenstoß zu verhindern. In der Folge verriss er das Lenkrad, geriet ins Rutschen und kollidierte...

  • Gera
  • 30.06.17
  • 244× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldung vom 21. November: Unfallflucht in Zeulenroda

Im Zeitraum vom 20.11.16, gegen 15:00 Uhr bis 18:45 Uhr, ereignete sich in der Hohen Straße in Zeulenroda eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr einem parkenden Pkw Honda Civic den linken Außenspiegel ab. Der Unfallverursacher entfernte sich pflichtwidrig vom Unfallort. Hinweise zum Unfall und dem Verursacher nimmt die Polizei in Greiz entgegen: Telefon 03661-6210

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.11.16
  • 276× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldung vom 28. Januar: Unbekannte versucht, 60-Jährigen zu bestehlen, Polizei sucht Zeugen

Versuchter Diebstahl aus Geldbörse Greiz: Ein 60-jähriger Mann wollte am Mittwoch, 27.01.2016, gegen 12:30 Uhr, an einem Parkscheinautomaten am Puschkinplatz seine Parkgebühr bezahlen. Plötzlich hielt eine Frau eine Unterschriftentafel, auf der ein Rollstuhlsymbol und Text zu erkennen war, über die Geldbörse des Mannes. Als er angab, nicht zu unterschreiben und seine Geldbörse wegzog, hing aus dieser ein Geldschein heraus. Der Mann schrie „Polizei“ und die Frau flüchtete ohne Beute in Richtung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.01.16
  • 498× gelesen
  • 1
Amtssprache
Wer kennt diese Frau?
3 Bilder

Geld- und EC-Karten-Diebe prellen 70-Jährige um fast 3000 Euro / Polizei bitte um Mithilfe zur Ergreifung der Täter

Wie die Kripo Gera erst in dieser Woche mitteilte, entwendeten am 17. Juli 2014 unbekannte Täter im Geraer Kaufland, Käthe-Kollwitz-Straße, einer damals 70-jährigen Frau aus deren Handtasche neben Bargeld und Dokumenten auch mehrere Debitkarten verschiedener Banken. Jetzt meldet sich die Polizei mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe, denn am 17. Juli 2014 gegen 12.40 Uhr hoben die unbekannten Täter mittels der von der älteren Dame entwendeten Karten am Geldautomat...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.03.15
  • 185× gelesen
Amtssprache

Diebstahl auf Baustelle – Zeugen gesucht

Diebe brechen in Eigenheim-Baustelle ein. In der Zeit von Samstag (10.01.2015) 15:00 Uhr bis Sonntag (11.01.2015) 17:00 Uhr drangen unbekannte Täter in Weida in der Ludwig-Jahn-Straße auf eine Baustelle eines Eigenheimes ein und entwendeten unter anderem einen Tacker, ein Radio sowie einen Bohrschrauber im Wert von circa 510 Euro aus einem geschlossenen Behältnis. Wer Hinweise zu Tat oder Tätern sowie zum Verbleib der Gegenstände geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Greiz, Telefon...

  • Gera
  • 13.01.15
  • 179× gelesen
Amtssprache

Kabel und Werkzeug entwendet / Polizei sucht Zeugen

In der Zeit von Freitag (05.12.2014), 19:00 Uhr bis Montag (08.12.2014), 06:45 Uhr drangen unbekannte Täter in eine Baustelle in der August-Bebel-Straße ein. Die Täter hinterließen ein Bild der Verwüstung und entwendeten Kabel und Werkzeuge. Über den Gesamtschaden konnte sich noch kein Überblick verschafft werden. Die Polizei in Greiz sucht Zeugen, Telefon 03661 / 6210.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.12.14
  • 147× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Auf der Suche nach einem Parkplatz fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw Mazda in Worbis entlang des Hausener Weges in Richtung Nordhäuser Straße. Auf Höhe der Lessingstraße wollte er wenden und stieß rückwärts wieder auf den Hausener Weg. Dabei übersah er im Einmündungsbereich einen Opel, der den Hausener Weg befuhr und in die Lessingstraße einbiegen wollte. Sachschaden zirka 3.000 Euro. Am 10. Juni gegen 16:45 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit seinem VW-Transporter in...

  • Heiligenstadt
  • 11.06.13
  • 78× gelesen