Alles zum Thema Ziegenrück

Beiträge zum Thema Ziegenrück

Kultur
2 Bilder

Wasserkraftmuseum Ziegenrück
Megablitzvorführung und Symphonie der Blitze

Mit der traditionellen Megablitzvorführung wird am 30. Dezember 2018 im Wasserkraftmuseum Ziegenrück das Museumsjahr ausklingen. In der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr gibt es wieder Hochspannung pur. Zuckende meterlange Blitze, ohrenbetäubende gewaltige Donner, mystisch anmutende blitzartige Teslaentladungen, Blitzbilder und vieles mehr werden laufend im Hochspannungsraum des Museums geboten. Im Kraftwerk erfahren Sie, wie Sie ohne Strom eine Leuchtstoffröhre zum Leuchten bringen können, und Sie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.12.18
  • 31× gelesen
Sport
4 Bilder

MSC Pößneck e.V. im DMV
Der Berg ruft!

– MSC Pößneck veranstaltet 8. Auflage des Ziegenrücker Bergrennens am kommenden Wochenende – Pößneck, 17.06.2018. Bereits zum achten Mal findet am 23. und 24. Juni das Ziegenrücker Bergrennen für historische Fahrzeuge statt. Für die 8. Auflage haben sich 270 Starter angemeldet. Trotz der Tatsache, dass mit einem Bergrennen in Ilmenau und der Sachsenring Classic in naher Umgebung zwei zeitgleiche Bergrennen stattfinden, ist diese hohe Starterzahl neuer Teilnehmerrekord. Für den mehr...

  • Pößneck
  • 18.06.18
  • 95× gelesen
Kultur
Der MSC Pößneck e.V. lädt vom 22. bis 24. Juni zu einem außergewöhnlichen Rennen für Oldtimer ein. Automobil- und Oldtimerfreunde sollten sich das auf keinen Fall entgehen lassen.
5 Bilder

8. Ziegenrücker Bergrennen
Oldtimer auf „Höhenflug“

Historische Renntechnik am Start, vom 22. bis 24. Juni 2018: 180 Höhenmeter müssen bei diesem außergewöhnlichen Rennen fünf Mal überwunden werden. Vom MSC Pößneck e.V. Bereits zum achten Mal findet in diesem Jahr das Ziegenrücker Bergrennen für historische Fahrzeuge statt, teilt der Veranstalter MSC Pößneck e.V. mit. Nach über 250 Startern im Vorjahr wird auch in diesem Jahr wieder mit einem riesigen Teilnehmerfeld gerechnet. Für die Zweiradfans sind neben den Renn- und...

  • 14.06.18
  • 334× gelesen
Leute
30 Bilder

Der Teufel über der Saale - auf Wanderschaft mit Wolfram Schneider aus Ziegenrück

Wie in aller Welt wurden hier Ziegen gehalten? Für den Auf- und Abtrieb ist es nun wirklich etwas steil. Die braunen Felswände aus Thüringer Schiefer scheinen bis in den Himmel zu reichen. Und die Saale lässt auch nicht viel Platz für Weideland. Ortsfremde müssen den Namen Ziegenrück zwangsläufig mit dem gehörnten Tier in Verbindung bringen - schließlich fand es seinen Platz im städtischen Wappen. Und doch hängt alles ganz anders zusammen, wie Wanderführer Wolfram Schneider weiß....

  • Arnstadt
  • 06.05.15
  • 221× gelesen
  •  2
Ratgeber
Blick von der Teufelskanzel auf die Saale.
8 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Hohenwarte-Stausee-Weg

WEG-Name: Mein Tipp ist der zertifizierte Hohenwarte-Stausee-Rundwanderweg. WEG-Einstimmung: Eine Entdeckungsreise durch Flora und Fauna rund um den Hohenwarte-Stausee bietet der Qualitätsweg am Thüringer Meer im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale. WEG zum Weg: Mit der Bahn bis Saalfeld oder Pößneck, weiter mit den Buslinien 66 und 67 nach Ziegenrück oder zur Linkenmühle. Von Saalfeld mit Linie 46 nach Hohenwarte. Parkplätze für Pkw-Reisende: Staumauer Hohenwarte,...

  • Arnstadt
  • 29.03.15
  • 602× gelesen
  •  4
Leute
Kim-Melody, Marco und Vanessa (v.l.) in Greiz.
4 Bilder

BabyGalerie 10. Kw. 2015: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Vier Mädchen und zwei Knaben erblickten am 2. und 3. März im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt: Kim-Melody, Marco, Vanessa, Lilli, Louis und Marianna. Kim-Melody Squarra (2. 3., 2300 g, 48 cm) ist das vierte Kind von Sindy Ziegler und Manuel Squarra in Reichenbach, die mit Laila (5), Tyler (4) und Damon Joel (2) bereits zwei Söhne und eine Tochter haben. Marco Sachs (2. 3., 4350 g, 55 cm) komplettiert das Familienglück von Claudia Sachs und Rico Steinert in Naitschau, wo sich auch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.03.15
  • 547× gelesen
Amtssprache

Vollsperrung zwischen Ziegenrück und Liebschütz ab 30. März

Die Landesstraße Ziegenrück – Liebschütz wird vom 30. März bis 30. Oktober 2015 aufgrund der Sanierung der Saalebrücke voll gesperrt, teilt die Untere Straßenverkehrsbehörde mit. Der Fußgänger- und Radverkehr wird durch eine Behelfsbrücke abgesichert. Der Busverkehr erfolgt bis zu den Wendestellen, die auf beiden Seiten der Brücke vorhanden sind. Ab dem 16. März wird es bereits eine halbseitige Sperrung der Straße geben, um notwendige Vorarbeiten auszuführen.

  • Pößneck
  • 05.03.15
  • 190× gelesen
Politik

Hochwasserwarnung für Ziegenrück

Während sich die Hochwasserlage im Landkreis Greiz und Gera offensichtlich entspannt, gibt es im Saale-Orla-Kreis für Ziegenrück eine Hochwasserwarnung. Alle Zufahrtsstraßen um Ziegenrück wurden am Vormittag des 4. Juni aufgrund der aktuellen Hochwassersituation weiträumig abgesperrt. Der Ort selbst ist derzeit nur für Hilfs- und Einsatzkräfte zugänglich. Dritte werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Anwohner Ziegenrücks verbleiben derzeit noch in ihren Wohnungen und Häusern. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.06.13
  • 278× gelesen
Sport
3 Bilder

Erfolgreich den Berg erklommen

Trotz Teilnehmerrekord wurde Zeitplan des 3. Ziegenrücker Bergrennens perfekt eingehalten Ziegenrück, den 11.07.2012 Das 3. Ziegenrücker Bergrennen konnte am vergangen Wochenende einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. 187 Starter waren dem Aufruf des veranstaltenden MSC Pößneck e.V. im DMV gefolgt und angetreten, um sich am Berg zu vergleichen. Die drei Kilometer lange Asphaltstraße von Ziegenrück nach Liebschütz musste von allen Teilnehmern in zwei Wertungsläufen jeweils möglichst...

  • Pößneck
  • 12.07.12
  • 738× gelesen
Vereine
Tschüssi! Und gute Fahrt! Bevor sich allerdings die muskelbetriebene Draisine in Bewegung setzt, haben die Vereinsmitglieder alle Hände voll zu tun. Auf den nachfolgenden Fotos ist die gesamte Geschichte zu sehen.
86 Bilder

Wind um die Nase wehend eine einzigartige Landschaft erleben. Verein engagiert sich für den Erhalt der stillgelegten Thüringer Oberlandbahn und bietet Fahrten mit der Draisine an

Wer den Berg hinunter rollen möchte, muss erst mal hinauf. Das ist mit Draisinen – das sind Schienenfahrzeuge ohne Antriebsmotor – einfacher gesagt als getan. Aber die Mitglieder des Vereins Thüringer Oberlandbahn sind schließlich findige Bürschchen. Sie haben sich einen Pkw für die Schiene umgebaut. Auf den Schienen damit rasen ist nicht. Er ist gedrosselt und hat nur einen Vorwärts- und einen Rückwärtsgang. Die Zwölf-Mann-Draisine auf dem Ziegenrücker Bahnhof angehängt, geht es hinauf zur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.05.12
  • 1.560× gelesen
  •  15
Ratgeber
Eine Million Volt sichtbar gemacht: Hochspannungsentladungen am große Tesla-Generator.
3 Bilder

Donner und Blitz: Hochspannung – Elektrische Entladungen von 1.000.000 Volt am Tesla-Generator optisch in Szene gesetzt

ZIEGENRÜCK. Leises Knistern erfüllt die Luft. Plötzlich ein ohrenbetäubender Donner und mit lautem Knall schlägt ein grell-blauer Blitz in den Turm des Tesla-Generators ein. Die im Kondensator aufgebaute Hochspannung entlädt sich mit 1.000.000 Volt. In Worten: Eine Million Volt! Das spektakuläre Schauspiel wiederholt sich in Sekundenbruchteilen immer wieder, zirka eine halbe Minute lang entladen sich die Hochspannungsblitze so schnell, dass das Auge kaum folgen kann. Dann herrschen Stille und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.04.12
  • 920× gelesen
  •  2
Ratgeber
Die vier Besucherinnen haben den Durchblick im Wasserkraftmuseum!
56 Bilder

Kraft und Schönheit der Saalekaskaden – Eine Reise in die Geschichte der Wasserkraftnutzung

Die zwischen Blankenstein und Hohenwarte gelegenen Saalekaskaden sind nicht nur beeindruckende Naturschönheiten in diesem Teil des Thüringer Schiefergebirges. Seit Jahrhunderten wird der Oberlauf des Flusses in diesem Abschnitt auch für die Gewinnung von Wasserenergie genutzt. Beginnend mit dem Bau von Wassermühlen über die Errichtung von Kraftwerken bis hin zum Bau der Talsperren Bleiloch und Hohenwarte. Das Wasserkraftmuseum Ziegenrück ermöglicht seinen Besuchern eine spannende Reise in die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.03.12
  • 359× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Welche Stadt Thüringens ist hier zu sehen?

Winter-Panos kommen hier ja gerade in Mode. Da möchte ich natürlich auch meinen Beitrag leisten. Schließlich können wir uns beim Anblick von Schnee auf Fotos noch mehr über die derzeitigen Sommertemperaturen freuen. Welche Stadt ist auf dem Panorama zu sehen? Sie war übrigens bis 1815 Kreisstadt. Das zweite Foto zeigt einen Ausschnitt des Panoramas.

  • Gera
  • 08.05.11
  • 377× gelesen
  •  5