Alles zum Thema Zoppoten

Beiträge zum Thema Zoppoten

Kultur
Marianne Graf hat ihren Plüschwald schon aufgebaut. Am Wochenende können Besucher die Bäumchen verschönern.
16 Bilder

Weihnachten wird plüschig: Zum Oberländer Adventsmarkt öffnen fünf Werkstätten für Basteleien zum Fest

Geschichte entlang der Wäscheleine. Textilien im Wandel der Zeit. Fußpflege, Hochzeitsausstellung, Kaffeetrinken und diverse Nähkurse. Im "HandarbeitsKorb" Zoppoten gibt es viel zu sehen. Am Wochenende ist Gelegenheit für einen Besuch, denn das Erlebnishaus ist eine von fünf Werkstätten, die zum Oberländer Adventsmarkt öffnen. Fremde zögern mitunter einen Augenblick, den Erlebnishof "HandarbeitsKorb" im kleinen Ort Zoppoten zu betreten. Nicht, dass er nicht einladend wirkt. Im Gegenteil:...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.12.15
  • 169× gelesen
Leute
Der schreckliche Ronny Ritze lädt zum schaurigen Schreibworkshop ein.

Auf die Angst folgt der Horror! Schreibtrainer Ronny Ritze aus Stadtilm lässt das Blut gefrieren

Sie wollte sich mit ihm im Mondschein treffen, nun hängt sie tot in einem kahlen Baum. Dem jungen Mann gefriert das Blut, als er in die weit aufgerissenen Augen blickt. Das ist der Stoff für gute Gruselgeschichten. Schreibtrainer Ronny Ritze zeigt, wie man Spannungsbögen aufbaut und den Leser bei gruseliger Laune hält. Der Gedanke, sich mit dem hübschen Mädchen am Thüringer Meer zu treffen, erschien dem jungen Mann bei Tageslicht äußerst reizvoll. Doch sie wollte ihm unbedingt im...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.10.15
  • 300× gelesen
Leute
Felix, "der Glückliche", aus Zeulenroda, erblickte am 23. Juli im Greizer Krankenhaus das Licht der Welt.
3 Bilder

BabyGalerie 30. Kw.: Die Babys der Woche in Greiz und Schleiz

Felix Sporbert ist das Baby der 30. Kalenderwoche im Kreiskrankenhaus Greiz. Der Glückliche, das bedeutet sein Name aus dem Lateinischen übersetzt, erblickte am 23. Juli das Licht der Welt. Felix wog bei seiner Geburt 3915 Gramm, er ist 52 Zentimeter groß. Über ihn freuen sich nicht nur seine Eltern Yvonne Sporbert und Adreas Gerisch, sondern auch sein Bruder German (4) in Zeulenroda. Hannah und Maxim erblickten in der 30. Kalenderwoche im Schleizer Kreiskrankenhaus das Licht der Welt....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.07.12
  • 332× gelesen
Leute
Taron Artopée
2 Bilder

BabyGalerie 29. Kw.: Die Babys der Woche in Greiz und Schleiz

Taron Artopée ist das Baby der 29. Kalenderwoche im Kreiskrankenhaus Greiz. Der Junge erblickte am 20. Juli das Licht der Welt. Er wog bei seiner Geburt 3295 Gramm und ist genau 50 Zentimeter lang. Taron ist das erste Kind von Juliette und Sven Artopée in Greiz. Im Schleizer Kreiskrankenhaus erblickten in den vergangenen Tagen vier Babys das Licht der Welt: Henriette Anna Gräsel aus Künsdorf, 14. Juli, 3440 g und 49 cm, Aiden Freund aus Triebes, 16. Juli, 3480 g, 51 cm; Lukas Thamm aus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.07.12
  • 320× gelesen