Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Blaulicht
Symbolbild

Frontalcrash in Pößneck
Skodafahrerin leicht verletzt

Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos kam es gestern in Pößneck. Gegen 07:30 Uhr fuhr die Fahrerin (21) eines Pkw Skoda auf der Carl-Gustav-Vogel-Straße abus Richtung B 281 kommend in Richtung Parkplatz. Der Fahrer (25) eines Pkw Ford kam ihr entgegen. Da beide Fahrzeugführer nicht äußerst rechts fuhren, kollidierten die beiden Pkw im Kurvenbereich frontal. Die Fahrerin des Pkw Skoda wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

  • Pößneck
  • 21.06.18
  • 403× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall
Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Erfurt

10.10.2017 – 10:56 Uhr  Erfurt (ots): Ein schwerer Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen ereignete sich gestern gegen 14:20 Uhr auf der Bundesstraße 4 in Höhe der Ortslage Waltersleben. Die 36-jährige Fahrerin eines VW stellte ihr Fahrzeug auf einem Feldweg im Bereich der Ortslage Waltersleben ab, um zu telefonieren. Als die Frau, nach Beendigung des Telefonats, wieder in den fließendes Verkehr der Bundesstraße einfahren wollte, missachtete sie einen aus Richtung...

  • Erfurt
  • 10.10.17
  • 655× gelesen
Amtssprache

Mercedes und Seat stoßen frontal zusammen - Totalschaden an beiden Autos!

Heute Vormittag (6. August) kollidierten zwei Pkw auf der B 282 in Höhe der Anschlussstelle zur A 9 in Richtung Berlin. Eine Mercedes-Fahrerin kam aus Richtung Schleiz und wollte auf die Autobahn auffahren. An der Zufahrt missachtete die 32-Jährige die Vorfahrt eines entgegen kommenden Pkw Seat. Bei dem Zusammenstoß wurden keine Personen verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Kameraden der Feuerwehr Schleiz waren im Einsatz, um die ausgelaufenen Betriebsstoffen von der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.15
  • 73× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 11. April 2014: Schwerer Verkehrsunfall bei Kaulsdorf

Zwei Menschen bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt Kaulsdorf. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Auf der B85 zwischen Saalfeld und Kaulsdorf stießen in den frühen Morgenstunden zwei Pkw frontal zusammen. Die beiden Unfallbeteiligten im Alter von 24 und 47 Jahren wurden dabei so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort ihren Verletzungen erlagen. Der 47jährige war mit einem Pkw VW CC von Saalfeld in Richtung Kaulsdorf gefahren. Der 24Jährige fuhr mit einem Pkw Opel Vectra im...

  • Saalfeld
  • 11.04.14
  • 2.822× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Verkehrsgeschehen: Eine 47-Jährige befuhr mit ihrem Skoda Fabia am 10. Oktober gegen 07:55 Uhr in Silkerode die Dorfstraße von der Wendeschleife her kommend. Gegenüber der Bushaltestelle stand ein Lkw der Eichsfeldentsorgung zum Entladen des dort deponierten Glascontainers. Ein achtjähriges Mädchen war auf dem Schulweg in Richtung Bushaltestelle unterwegs und musste dazu die Fahrbahnseite wechseln. Das Kind lief vor dem Lkw auf die Straße und wurde trotz sofort eingeleitetem Bremsvorgangs...

  • Heiligenstadt
  • 11.10.13
  • 255× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am 03. Oktober gegen 14:55 Uhr wollte eine 18jährige Polo-Fahrerin in Heiligenstadt, Wilhelmstraße, mti ihrem Fahrzeug aus einer Parkbucht wegfahren und streifte dabei einen Pkw Volvo, der gerade die Wilhelmstraße entlang fuhr. Sachschaden: zirka 800 Euro. Der Geschädigte hatte seinen VW Golf (Firmenfahrzeug) am 4. Oktober zwischen 08:45 und 09:45 Uhr in Leinefelde, Triftstraße, auf dem Parkplatz der Arztpraxis Göbel abgestellt. Als er zurückkam, stellte er eine...

  • Heiligenstadt
  • 04.10.13
  • 266× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 52-Jähriger befuhr mit seinem Ford am 1. Oktober gegen 18:40 Uhr die Landstraße von der ehemaligen B 80 kommend in Richtung Birkenfelde. Ca. 500 m hinter der Kreuzung kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte durch den Straßengraben, drehte sich mit seinem Fahrzeug und querte wieder die Fahrbahn. Er stieß dann mit der Fahrzeugfront in den Straßengraben und blieb dort stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Fahrer gab an, dass er einem Wild...

  • Heiligenstadt
  • 04.10.13
  • 226× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Eine 47-Jährige stieß mit ihrem Renault am 20. September gegen 06:50 Uhr mit einem Wildschwein zusammen, als sie auf der ehemaligen B 80 zwischen Wingerode und Boden fuhr. Das Tier flüchtete danach in ein Maisfeld. Sachschaden zirka 2.000 Euro. Leicht verletzt wurde der 20-jährige Fahrer eines Opel Astra am 20. September bei einem Unfall in den frühen Morgenstunden (kurz vor 06:00 Uhr). Nach Spurenlage befuhr er die Straße von Arenshausen in Richtung Uder und kam in...

  • Heiligenstadt
  • 20.09.13
  • 227× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und eine Warnung der Polizei

Verkehrsgeschehen: Eine 34-Jährige stieß mit ihrem Ford am 18. September gegen 05:45 Uhr mit einem Reh zusammen, als sie auf der ehemaligen B 80 von Beuren in Richtung Heiligenstadt fuhr. Das Tier wurde bei dem Unfall getötet. Sachschaden zirka 500 Euro. Ebenfalls mit einem Reh stieß am 17. September gegen 23:15 Uhr ein Daimler zusammen, als er auf der Landstraße von Dingelstädt in Richtung Kreuzebra fuhr. Das Tier überlebte, und der zuständige Jagdpächter wurde informiert. Sachschaden...

  • Heiligenstadt
  • 19.09.13
  • 215× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Verkehrsgeschehen: Am 15. September gegen 21:45 Uhr fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Opel Vectra in Kallmerode von einer Nebenstraße auf die Dingelstädter Straße (Ortsdurchfahrt) auf und missachtete dabei den von rechts kommenden Linienbuss. Verletzt wurde beim Zusammenstoß niemand, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von zirka 8.000 Euro. Da die Verursacherin unter Alkoholeinfluss (1,54 Promille) stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Die Feuerwehr...

  • Heiligenstadt
  • 17.09.13
  • 156× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein verschwundenes Minischwein

Verkehrsgeschehen: Am 13. September gegen 23:00 Uhr befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Opel Corsa die Heiligenstädter Wilhelmstraße in Richtung Dingelstädter Straße. Bei ausgeschalteter Lichtzeichenanlage missachtete sie an der Kreuzung die von rechts kommende 45-jährige Fahrerin mit einem Renault Clio. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem jedoch niemand verletzt wurde. Es entstand ein Schaden von ca. 6000 Euro. Am 14. September gegen 10:20 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Opel Astra die...

  • Heiligenstadt
  • 16.09.13
  • 179× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein Auffahrunfall ereignete sich am 13. September gegen 06:50 Uhr in Heiligenstadt, Petristraße. Eine Frau wollte mit ihrem Golf nach links auf den Parkplatz der Post abbiegen, musste jedoch wegen Gegenverkehr verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 28jährige Golf-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf. Die Fahrerin (42) des ersten Golf wurde leicht verletzt. Sachschaden zirka 2.000 Euro. Zwischen einem Toyota und einem Mercedes-Fahrer kam es...

  • Heiligenstadt
  • 13.09.13
  • 188× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Auf dem Autobahnzubringer zur A 38, Anschlussstelle Arenshausen, stieß am 10. September gegen 23:15 Uhr ein Passat mit einem Reh zusammen gestoßen. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Sachschaden zirka 200 Euro. Am 10. September gegen 21:30 Uhr stieß ein Passat auf der Landstraße von Effelder in Richtung Struth mit einem Wildschwein zusammen. Auch hier wurde das Tier getötet. Sachschaden zirka 1.000 Euro. Eine 59-Jährige beachtete mit ihrem Mercedes am 10. September gegen 19:30 Uhr in...

  • Heiligenstadt
  • 12.09.13
  • 170× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Verkehrsgeschehen: Smart gegen Smart kann man zu einem Unfall am 29. August gegen 07:45 Uhr sagen. Beide Fahrzeugführerinnen befuhren mit ihren Wagen die Umgehungsstraße in Dingelstädt zur Mühlhäuser Straße und wollten nach rechts auf die B 247 abbiegen. Die erste Mercedes-Fahrerin (24) hielt verkehrsbedingt an und die nachfolgende Mercedes-Fahrerin (55) fuhr auf. Sachschaden: zirka 1.000 Euro. Ebenfalls ein Auffahrunfall, jedoch zwischen zwei Pkw VW, ereignete sich am 29. August gegen...

  • Heiligenstadt
  • 30.08.13
  • 151× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 48-Jähriger befuhr mit seinem VW Polo am 01. August gegen 06:20 Uhr die Verbindungsstraße von Deuna in Richtung Vollenborn. Er fuhr über eine Kuppe und wurde durch die aufgehende Sonne geblendet. Dadurch sah er einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Bus, dessen Fahrer eine kurze Pause einlegte, zu spät. Der VW-Fahrer versuchte noch, nach links auszuweichen, streifte aber dennoch leicht den Bus. Im Bus befanden sich keine Fahrgäste. Sachschaden: zirka 3.500 Euro. ...

  • Heiligenstadt
  • 01.08.13
  • 182× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 44-Jähriger wollte am 29. Juli gegen 18:45 Uhr mit seinem Pkw Daimler Benz in Heiligenstadt von der Aureusstraße nach links in den Bahnerstieg abbiegen. Dabei übersah er eine entgegenkommende 17-Jährige auf einem Kleinkraftrad vom Typ Simson, die in Richtung Petristraße fuhr. Die Mopedfahrerin leitete noch eine Vollbremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Vito nicht vermeiden. Sie kam zu Fall, erlitt leichte Verletzungen und wurde zur Beobachtung in das...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.13
  • 179× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und Unwetter

Verkehrsgeschehen: Am 26. Juli gegen 08:35 Uhr wollte eine 29-Jährige mit ihrem Seat in Dingelstädt von der Mühlhäuser Straße nach rechts in die Küllstedter Straße abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 87jährige Fahrer eines Pkw Ford erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Auto auf den Seat auf. Personen wurden nicht verletzt. Sachschaden: zirka 3.000 Euro. Ein 49-Jährige befuhr mit einem Ford Focus am 25. Juli gegen 19:45 Uhr die Landstraße von Großbartloff...

  • Heiligenstadt
  • 29.07.13
  • 236× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 61-Jähriger fuhr am 24. Juli gegen 08:35 Uhr mit seinem Ford in Teistungen, Bergstraße, rückwärts aus seinem Grundstück auf die Straße und berührte dabei leicht eine 84jährige Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte. Durch die Berührung kam die Seniorin zu Fall und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand nicht. Am 23. Juli gegen 17:30 Uhr befuhr eine 57-Jährige mit ihrem KIA in Leinefelde die Straße Ringau von der Breitenbacher Straße kommend. Wegen der...

  • Heiligenstadt
  • 25.07.13
  • 140× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 26-Jähriger wollte am 22. Juli gegen 18:30 Uhr mit seinem BMW in Dingelstädt vom Parkplatz des Lidl-Marktes herunter fahren und übersah dabei einen Opel, der die Straße Hinter den Höfen in Richtung Wachstedt entlang fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstanden zirka 1.700 Euro Sachschaden. Am 22. Juli gegen 17:20 Uhr wollte ein 29-Jähriger mit seinem Dacia in Wingerode, Hauptstraße, vom linken Fahrbahnrand rückwärts in eine Grundstückseinfahrt einfahren. Dabei übersah er...

  • Heiligenstadt
  • 23.07.13
  • 154× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsunfallgeschehen Am 19. Juli gegen 15:50 Uhr ereignete sich in Heiligenstadt ein Verkehrsunfall. Eine Frau beansichtigte, mit ihrem Pkw Seat Leon aus der Göttinger Straße in Richtung Petristraße abzubiegen. Hierbei übersah sie einen aus dem Holzweg in Richtung Göttinger Straße fahrenden Seat Altea. Es kam zum Zusammenstoss beider Fahrzeuge. Sachschaden zirka 2000 Euro. Am 20. Juli gegen 11:00 Uhr ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße Heiligenstadt in Richtung Flinsberg ein...

  • Heiligenstadt
  • 22.07.13
  • 218× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und Kurioses

Verkehrsgeschehen: Leicht verletzt wurde am 18. Juli gegen 11:45 Uhr ein 47-Jähriger bei einem Unfall in Dingelstädt. Der Geschädigte befuhr mit seinem Pkw Ford die Bahnhofstraße und wollte nach links auf den Parkplatz des LIDL in der Eduard-Schweikert-Straße abbiegen. Auf Grund von Gegenverkehr musste er anhalten. Ein nachfolgender 67-Jähriger mit einem Passat erkannte dies zu spät und fuhr auf den Ford auf. Der Ford-Fahrer wurde wegen eines Schocks in das Krankenhaus Heiligenstadt...

  • Heiligenstadt
  • 22.07.13
  • 152× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 73-Jähriger wollte mit seinem Mercedes am 17. Juli gegen 14:15 Uhr in Uder, Straße der Einheit, auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes rückwärts ausparken und übersah dabei einen Audi hinter sich. Es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden: zirka 1.600 Euro. Am 17. Juli gegen 14:00 Uhr kam ein 65-Jähriger mit seinem Volvo (Firmenwagen) in Leinefelde vom Zentralen Platz und wollte über einen abgesenkten Bord nach rechts auf die Birkunger Straße auffahren. Er sah von links...

  • Heiligenstadt
  • 18.07.13
  • 172× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Die ortsunkundige Fahrerin eines Pkw Seat parkte ihr Fahrzeug am Freitag, dem 12. Juli, in der Wendeschleife in der Menzelstraße in Heiligenstadt in nicht ordnungsgemäßer Form und begab sich zu Besuch zu ihrem Bekannten. Gegen 14:15 Uhr konnte sie aus einem Küchenfenster erkennen, dass ein VW Polo gegen ihr geparktes Auto fuhr und sich widerrechtlich vom Unfallort entfernte. Die 61-jährige Verursacherin parkte ihr Fahrzeug unweit der Unfallstelle. Bei der Unfallaufnahme...

  • Heiligenstadt
  • 15.07.13
  • 135× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Relativ hoher Sachschaden entstand bei einem Wildunfall am 11. Juli gegen 04:55 Uhr, als ein 23-Jähriger mit seinem BMW auf der B 247 zwischen Dingelstädt und Kallmerode mit einem Reh zusammenstieß. Das Tier verendete im Straßengraben. Sachschaden: ca. 3.000 Euro. Ein 22-Jähriger befuhr mit seinem Mercedes am 10. Juli gegen 19:55 Uhr in Heiligenstadt die Carl-Zeiss-Straße und wollte nach links auf die B 80 auffahren. Er missachtete die Vorfahrt und stieß mit einem Polo...

  • Heiligenstadt
  • 12.07.13
  • 159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.