Zwiebeln

Beiträge zum Thema Zwiebeln

Ratgeber
21 Bilder

Start
Kürbispüree und Champignon

Kürbispüree und Champignon Zutaten : Hokkaido, Champignon, Gemüsebrühe, Pfeffer, Muskat, Knoblauch, Kreuzkümmel, Chilli , Sesamöl, Haselnußöl, Zwiebeln, Kobi , Petersilie, Pflaumenkompott, Salz, Zubereitung : Hokkaido Püree : Kürbis waschen, entkernen und in Folie einwickeln, in der Backröhre bei 180-200° Umluft garen, Dauer zwischen 30-45 Minuten, in eine Topf geben und zerkleinern, mit einem Rührstab auf dem Herd bei mittlerer Hitze zu einem Püree verarbeten, etwas Brühe (Gemüsebrühe)...

  • Weimar
  • 14.11.19
  • 26× gelesen
Ratgeber
31 Bilder

Start
Kartoffelsalat mit geräucherter Makrele

Kartoffelsalat mit geräucherter Makrele Zutaten : Kartoffeln, Makrele, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig , Lauchzwiebeln, Schnittlauch, Gemüsebrühe, Kartoffelsalat: Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden.Lauchzwiebeln kleingeschnitten , Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Essig zugeben, Brühe angießen(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe), kleingeschnittene Petersile obenauf Beilage: Geräucherte Makrele

  • Weimar
  • 13.11.19
  • 36× gelesen
Ratgeber
23 Bilder

Start
Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln. Zutaten : Chinakohl, Kartoffeln, Rapsöl, Zwiebeln, Knobi, Salzzitrone, Chillischote, Pfeffer, Harissa, Lorbeer, Agaven Dicksaft, Majoran, Rosmarinzweige, Salz, Zubereitung : Chinakohl in Streifen schneiden, Öl im Wok erhitzen, Knobi und Zwiebeln(kleingeschnitten) anschwitzen, den Kohl dazu geben und alles schmoren lassen, würzen mit Chillischote, Pfeffer, Harissa, Lorbeer sowie ein größeres Stück Salzzitrone und Salzzitronensaft, mit etwas Agaven...

  • Weimar
  • 09.11.19
  • 46× gelesen
Ratgeber
25 Bilder

Start
Kürbisrösti,Lachs,Meerrettich Dip, Gurkensalat, Rhabarberkompott

Kürbisrösti,Lachs,Meerrettich Dip, Gurkensalat, Rhabarberkompott Zutaten : Kürbis, Kartoffeln, Zwiebeln, Eier, Pfeffer, Muskat, Mehl, Rapsöl,Creme Fraiche, Joghurt, Meerrettich, Zucker, Zitronensaft, Apfelkompott, Gurke, Sahne, Dill, geräucherter Lachs, Rhabarberkompott, Zubereitung : Kürbis : Kürbis , Kartoffel und Zwiebel raspeln, ein Ei , Salz, Pfeffer sowie Muskat und etwas Mehl zugeben, alles gut verrühren, in heißem Rapsöl ausbacken. Dip : Creme Fraiche und Joghurt verrühren, ein...

  • Weimar
  • 06.11.19
  • 20× gelesen
Ratgeber
23 Bilder

Start
Fuschenkraut Rouladen

Fuschenkraut Rouladen Zutaten: Fuschenkraut, Mett, Kartoffeln, Lorbeer, Chilli, Wachholderbeeren, Brühe , Zwiebeln, Pfeffer, Senf, Zucker, Zitronensaft -Abrieb, Worchester Sauce , Kapern, Kapernbeeren, Sahne, Salz, Zubereitung: Fuschenkraut: Den Kohl entblättern, die einzelnen Kohlblätter mit Mett belegen, zusammen rollen, in eine gefettete Auflaufform legen, noch etwas würzen mit Pfeffer, Lorbeer, Chilli und Wachholderbeeren, 1/2 Tasse Brühe angießen, bei 180° Umluft im Backofen ca. 30...

  • Weimar
  • 21.10.19
  • 28× gelesen
Ratgeber
24 Bilder

Frikadellen, Wirsing,Pellkartoffeln,Gurkensalat

Frikadellen, Wirsing,Pellkartoffeln,Gurkensalat Zutaten: Bio Hackfleisch, Zwiebeln, Knobi, Pfeffer, Paprikapulver, Ei, Brötchen, Kümmel, Rapsöl, Salatgurke, Zucker, Sahne, Dill, Wirsinggemüse, Kartoffeln, Joghurt, Hollundergelee, Salz, Zubereitung : Bio Hack halb und halb, gehackte Zwiebeln, Knobi, Salz, Pfeffer, scharfer Paprika, Ei, eingeweichtes Brötchen, Kümmel, Thymian alles gut vermengen, kleine Probe braten, Frikadellen formen und in der Pfanne mit Rapsöl braten, Gurkensalat...

  • Weimar
  • 11.10.19
  • 25× gelesen
Ratgeber
21 Bilder

Start
Pak Choi, Pastinakenstampf,Champignon

Pak Choi, Pastinakenstampf,Champignon Zutaten : Pak Choi, Pastinaken, Kartoffeln, Champignon, Babyspinat, Pfeffer, Knobi, Milch, Muskat, Rapsöl, Zwiebeln, Salz, Zubereitung : Pak Choy : Pak Choi, säubern, teilen, in Chilliöl mit Salz und Pfeffer und Knobi bei leichter Htze schmoren,minimal Flüssigkeit angießen. Pastinakenstampf : Putzen und zerkleinern, in etwas Wasser mit einer großen Kartoffel garen,würzen mit Salz, abgießen und stampfen, etwas Milch angießen, gut verrühren und...

  • Weimar
  • 09.10.19
  • 40× gelesen
Ratgeber
19 Bilder

Start
Miesmuscheln

Miesmuscheln: Zutaten: Miesmuscheln,Wasser,Wein,Salz,Suppengrün,Pfefferkörner,Lorbeer,Zwiebeln, Knoblauchzehen,Piment,Senfsamen, Wacholderbeeren, Zubereitung: Suppengrün in kleine Würfel schneiden,dazu kleingeschnittene Zwiebel,Knoblauchzehen,Gemüse und Gewürze mit einer geringen Menge Wasser ansetzen und zur Hälfte andünsten,einen größeren Schuß Weißwein angießen,die ungeöffneten Muscheln dazu in den Topf geben,ab und zu schütteln und nach 3-4 Minuten sind sie geöffnet und...

  • Weimar
  • 08.10.19
  • 41× gelesen
  •  2
Ratgeber
21 Bilder

Start
Auberginenauflauf ,Bratkartoffeln

Auberginenauflauf ,Bratkartoffeln Zutaten: Auberginen, Tomaten, Kartoffeln, Mehl, Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer, Lorbeer, Harissa, Weißwein, Paprika, Zimt, Parmesan, Mozerella, Salz, Zubereitung: Auberginen in Scheiben schneiden , ca 1 cm. Tomaten häuten, Auberginenscheiben salzen und stehen lassen, Das sich bildende Wasser abtupfen, mit Mehl einstäuben, in Olivenöl von beiden Seiten braten, dürfen ruhig ein paar Röstaromen dabei sein, zu Seite stellen zum abkühlen, die...

  • Weimar
  • 27.09.19
  • 32× gelesen
Ratgeber
27 Bilder

Brennessel in Filoteig und Egerlingen

Brennessel in Yufkateig und Egerlinge Zutaten: Brennessel, Pfeffer, Muskat, Ei, Filoteig (Yufka), Feta, Butter, Zwiebeln, Egerlinge, Petersilie, Kresse, Salz, Apfelkompott, Brennessel: Nur die Brennesselspitzen verwenden, gründlich waschen, in Salzwasser blanchieren, abtropfen und und gut auspressen, etwas abkühlen lassen, grob hacken, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, einem Ei, auf den Yufkateig geben und Fetakäse darüber bröseln, zusammen rollen, mit flüssiger Butter bestreichen, in der...

  • Weimar
  • 08.09.19
  • 85× gelesen
Ratgeber
18 Bilder

Ratgeber
Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen

Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen Zutaten: Kartoffeln, Eier, Milch,Sahne , Pfeffer, Muskat, Thunfisch, Calamar, Artischokenböden, Oliven, Kapern, Tomate, Kapernbeeren, Zwiebeln, Weißweinessig, Chilli, Zucker, Oliven, Olivenöl, Balsamicoessig, Zwiebelringe, Basilikum, Salz Zubereitung: Kartoffelrosen: Kartoffelschälen in dünne Scheiben raspeln in Muffinformen auslegen zu Rosen, Eierguß (Eier, Milch,Sahne je zur Hälfte, gut verquirlen würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat) darüber gießen...

  • Weimar
  • 29.08.19
  • 93× gelesen
  •  3
  •  1
Ratgeber
19 Bilder

Ratgeber
Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben Zutaten: Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Zwiebeln, Knoblauch, Chillisalz, Paprika (süß), Pfeffer, Chilli, Lorbeerblätter, Chillischote, Zucker, Olivenöl, Weißwein, Erbsenschoten, Salz, Zubereitung: Schöne reife Tomaten grob zerkleinern, Zwiebeln und Knoblauch hacken und in Öl anschwitzen, die Tomaten dazugeben, würzen mit Chillisalz, Paprika (süß), Pfeffer, Lorbeerblätter, chillischote und etwas Zucker, alles köcheln lassen und einen Schuß...

  • Weimar
  • 04.08.19
  • 55× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Start
Spaghetti mit Tomaten (Keka)

Spaghetti mit Tomaten (Keka) Zutaten: Tomate, Zwiebeln, Zucchini, Olivenöl, Chilli , Knoblauch, Salz und Pfeffer, eine Prise Zucker reichlich frischen Basilikum und Parmesan zum darüber reiben .Nudeln vorzugsweise Spaghetti Zubereitung: Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen, Zucchini: Zucchini Zoodles in der Pfanne kurz in Olivenöl braten, etwas Zitronenschale daran reiben , zum Schluß Salz und Pfeffer darüber streuen und unter die Spaghetti heben. Spaghetti...

  • Weimar
  • 18.07.19
  • 55× gelesen
Ratgeber
12 Bilder

Start
Krautfleckerl mit Buchweizennudeln

Krautfleckerl mit Buchweizennudeln Zutaten: Spitzkohl, Buchweizennudeln, Schinkenwürfel, Zwiebeln, Knobi, Rapsöl, Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, Chilli, Petersilie, Ruccolablätter, Zubereitung: Spitzkohl in feine Streifen schneiden und mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen und mit gehackter Zwiebel und Knoblauch in Rapsöl aldente dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, Chilli, in einer Pfanne Schinkenwürfel, sie Buchweizennudeln kochen, alle Zutaten zusammen fügen,...

  • Weimar
  • 10.07.19
  • 37× gelesen
Ratgeber
23 Bilder

Start
Bärlauch Gnocchis mit Pilzen

Bärlauch Gnocchis mit Pilzen Zutaten: Kartoffeln, Bärlauch,Champignon, Puntarelle, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Rapsöl, Bärlauch Pesto, Zwiebeln, Gnocchis: Kartoffelteig (frisch oder Fertigteig), mit frischem zerkleinertem Bärlauch vermengen, Gnocchis formen, in Salzwasser kurz garen Champignon: Pilze säubern, schneiden, mit Speck, Zwiebeln, Pfeffer braten Puntarelle: Die Triebe,auslösen, teilen, in der Pfanne mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker braten Beilage: Bärlauch...

  • Weimar
  • 26.04.19
  • 54× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tag am Donnerstag, den 25. April 19:
Abnehmen mit Charme - Magische Lebensmittel

Drei magische Waffen gegen Übergewicht: Ingwer, Zwiebel, Knoblauch! „Beim Kochen ist es sehr ratsam mindestens diese drei Gewürze frisch und in großer Menge zu nutzen und sie in das Öl mit hineinzumischen. So hilft man dem Körper, später den Großteil der Fette auszuscheiden. Das Essen schmeckt damit nicht nur gut, sondern es ist auch gesund.“ Dantse Dantse aus: „ABNEHMEN MIT CHARME durch Ernährung …ohne Wenn und Aber…“ Wir wünschen euch einen wunderschönen Start in den Tag! Spruch...

  • Erfurt
  • 25.04.19
  • 104× gelesen
Ratgeber
24 Bilder

Start
Sepia Nudeln, Muscheln mit Spinat

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat Zutaten: Muscheln,Spinat, Zwiebeln, Knobi, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chilli, Sahne, Weizenmehl, Hartweizengrieß, Eier, Sepia, Muschel mit Spinat: Muscheln halbauftauen, Zwiebeln und viel Knobi anschwitzen, Muscheln mit Zwiebeln und Knobi in Olivenöl braten,würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, seperat Spinat garen, Schuß Sahne zugeben, Würzen mit Salz, Pfeffer, beides vermengen, eventuell etwas vom Nudelwasser zugeben, Zutaten: Weizenmehk 405,...

  • Weimar
  • 17.03.19
  • 54× gelesen
Ratgeber
20 Bilder

Start
Spitzkohl mit Salzzitrone und Polenta

Spitzkohl mit Salzzitrone und Polenta Zutaten: Spitzkohl, Puderzucker, Rapsöl, Salz, Pfeffer, Knobi, Chillischote, Lorbeer, eine halbe Salzzitrone(kleingeschnitten) Gemüsebrühe, Zwiebeln, Milch, Wasser, Harissa, Salz, Pfeffer, Thymian, Butter, Parmesan, Spitzkohl: Kohl säubern, in grobe Spalten schneiden, mit Puderzucker bestäuben, in Rapsöl leicht anbraten, den Kohl wenden, einige Zeit schmoren lassen, würzen mit Salz, Pfeffer, Knobi, Chillischote, Lorbeer, eine halbe...

  • Weimar
  • 11.03.19
  • 35× gelesen
Ratgeber
21 Bilder

Start
Hartweizengrieß Nudeln mit Zucchini Zoodles und Petersilien Pesto

Hartweizengrieß Nudeln mit Zucchini Zoodles Zutaten: Hartweizengrieß, Nudeln, Zucchini, Olivenöl, Ras el Hanout, Pfeffer, Salz, Tomaten,Zwiebeln Hartweizengries Nudeln ohne Eier Zucchini Zoodles: Zucchini waschen,mit dem Lurchi breite Zoodles herstellen,Pfanne erhitzen, Olivenöl heiß werden lassen die Zoodles zugeben,mit Peffer und Ras el Hanout würzen, garen und zum Schluß Salz zugeben Kleine Tomatensauce Petersilien Pesto: Petersilie (vorgehackt), geschälte Mandeln, Olivenöl. Salz,...

  • Weimar
  • 05.03.19
  • 112× gelesen
Ratgeber
19 Bilder

Start
Rote Bete Gnocchi,Gorgonzola Sauce, Feldsalat

Vegetarisch Rote Bete Gnocchis,Gorgonzola,Feldsalat Zutaten:Feldsalat,Vegetarisch,Kloßteig, Rote Bete Pulver, Wasser, Salz,Pfeffer, Butter, Sahne, Milch, Gorgonzola, Feldsalat, Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln,Rapsöl,Rote Bete Gnocchis:Zutaten:Kloßteig, Rote Bete Pulver, Wasser, Salz,Pfeffer,Zubereitung:Unter den Kloßteig Rote Bete Pulver(sieben) mengen, zu Gnocchis verarbeiten, gesalzenes Wasser aufkochen, in siedendem Wasser ziehen lassen bis sie an die Oberfläche kommen...

  • Weimar
  • 04.03.19
  • 81× gelesen
Ratgeber
14 Bilder

Start
Brotsuppe mit Käse

Aus Omas Küche Brotsuppe mit Käse Zutaten: Altbackenes Sauerteigbrot, Zwiebel, Butter, Rapsöl, Knochenbrühe, Weißwein, Bergkäse, Kümmel, Majoran, Salz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Sahne, Zwiebeln, Kroutons, Petersilie, Zubereitung: Große Zwiebel kleinhacken, in einer Mischung aus Butter und Öl glasig schwitzen,das in Brühe eingeweichte albackene Sauerteigbrot ausdrücken, darin anbraten, mit einem Glas Wein und Brühe (Knochenbrühe) aufgießen, mit dem Deckel...

  • Weimar
  • 03.03.19
  • 111× gelesen
Ratgeber
26 Bilder

Ratgeber
Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot Tomatensauce: Zutaten: Miesmuscheln,Zwiebeln,Knobi,Tomaten, passierte Tomaten,Tomatenmark,Olivenöl, Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Piment,Wacholder, Thymian,Rosmarin,Prise Zucker, Schuß Weißwein, Zubereitung: Zwiebeln und Knolauch in Olivenöl anschwitzen,geschnittene Tomaten zugeben, etwas schmoren lassen,Tomatenmark und eine Flasche passierte Tomaten zugeben, würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Piment,Wacholder, Thymian,Rosmarin,Prise...

  • Weimar
  • 02.02.19
  • 50× gelesen
  •  1
Ratgeber
11 Bilder

Ratgeber
Hackbraten,Pappardelle

Hackbraten und Pappardelle Hackbraten: Bio-Hackfleisch halb und halb,Zwiebel,Pfeffer,Salz Kümmel,Paprika,Ei, eingeweichtes Brötchen, alles vermengen,kleinen Test braten, in Backröhre bei 200° Ober/Unterhitze garen, nach der halben Garzeit in Scheiben geschnittene Champignons zugeben sowie einen Schuß Brühe und einen Schuß Sahne Feldsalat: Dressing: Balsamico Essig,Walnussöll,Zwiebel,süßer Senf,Salz,Pfeffer, Beilage: Selbstgemachte Pappardelle,Nudelteig vom Vortag

  • Weimar
  • 09.12.18
  • 18× gelesen
Ratgeber
10 Bilder

Ratgeber
Miesmuscheln

Miesmuscheln: Zutaten: Miesmuscheln,Wasser,Wein,Salz,Suppengrün,Pfefferkörner,Lorbeer,Zwiebeln, Knoblauchzehen,Piment,Senfsamen, Wacholderbeeren, Zubereitung: Suppengrün in kleine Würfel schneiden,dazu kleingeschnittene Zwiebel,Knoblauchzehen,Gemüse und Gewürze mit einer geringen Menge Wasser ansetzen und zur Hälfte andünsten,einen größeren Schuß Weißwein angießen,die ungeöffneten Muscheln dazu in den Topf geben,ab und zu schütteln und nach 3-4 Minuten sind sie geöffnet und...

  • Weimar
  • 17.11.18
  • 16× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.