Anzeige

Oberweimar-Ehringsdorf ist dabei.

Anzeige

Oberweimar-Ehringsdorf ist dabei.
Schon 17746 Vorleserinnen und Vorleser machen mit!

Eine Vorleserin von den 17746 am 10. bundesweiten Vorlesetag Freitag, 15. November 2013 ist die Ortsteilrätin für Kultur Dr. Gyda Rohleder. Sie wird um 10.00 Uhr im weimarer Kindergarten "Theodor Billroth" in der Belvederer Allee 56 vorlesen.
Interessierte Eltern sind herzlich dazu eingeladen, mit den Kindern zuzuhören.
Der bundesweite Vorlesetag ist das größte Vorlesefest Deutschlands.
Er ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn AG.
Dr. Rohlder im Originalton: " Ich mache mit, weil es besonders wichtig ist, unseren Kindern die hohe Wertigkeit von Büchern zur Persönlichkeitsentwicklung vor Augen zu führen. Vorlesen ist Zuwendung höchsten Ranges und das sind wir unseren Kindern in Oberweimar-Ehringsdorf schuldig und die Initiative zur Lesung soll
noch viele Nachahmer finden. Den Weg in die Bildungsgesellschaft zu beschreiten ist wichtiges Anliegen des Ortsteilrates und unseres Ortsteilbürgermeisters Karl-Heinz Kraass.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige