„Prunk und Pracht“ -Dornburger Schlösser
Salon BAUHAUSSTRASSE 7A

Magdalena Grigarová
5Bilder
  • Magdalena Grigarová
  • Foto: via nova
  • hochgeladen von Thomas Janda

Der Salon BAUHAUSSTRASSE 7A ist ein Kunstprojekt von MARIA CORNELIA. Im Rahmen der Ausstellung von „Prunk und Pracht“, Thüringer Schlösser und zeitgenössische Kunst im Dialog, findet am Samstag, den 20. Juli, ein Salon in den Dornburger Schlössern statt. Das alles gibt es in Kooperation mit der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, dem Verband bildender Künstler Thüringen e. V., dem via nova e. V., der Literarischen Gesellschaft Thüringen und dem Freistaat Thüringen, Staatskanzlei.

Den Auftakt macht um 15:00h die „Teestunde für Denker“, bei der die Gäste die Gelegenheit haben, sich bei einer Tafelrunde über die aktuelle Ausstellung auszutauschen. Bei schönem Wetter findet diese auf der Terasse statt, ansonsten im Ausstellungsraum. Wer möchte, der kann sich für die Teestunde anmelden, unter: info@mariacornelia.de. Der Unkostenbeitrag für die Teilnahme am Gespräch sowie Kaffee und Kuchen beträgt 25€. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit selbst Geschirr, Speisen und Getränke mitzubringen und gemeinsam zu tafeln.

Im Anschluss folgt um 18:00h unter dem Titel „Autor trifft Autor“ ein Lesekonzert mit zwei Schriftstellern und drei Komponisten. Die Autoren Gorch Maltzen und Wolfgang Haak treffen auf die Musiker und Komponisten Stefan Licheri , Carla Frank und Magdalena Grigarová. Ein abwechslungsreicher und spannungsvoller Abend, bei dem die Autoren Ausschnitte aus ihren eigenen Büchern vorlesen. Dazu erklingen live und selbst vorgetragen, die extra dafür komponierten Werke der Musikautoren Stefan Licheri (Elektronik), Carla Frank (Saxophon) und Magdalena Grigarová (Gitarre). Alle Gäste sind eingeladen zu erleben, was entsteht, wenn die Musik und das Wort aufeinandertreffen. Der Eintritt beträgt 6€ ermäßigt und 10€ normal. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Das Konzert findet im Rahmen der Reihe Klangnetz Thüringen 2019 des via nova e.V. statt in Kooperation der Literarischen Gesellschaft Thüringen. Es wird gefördert durch die Thüringer Kulturstiftung, das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. Weiterer Infos und Termine der Thüringenweiten Konzertreihe Klangnetz Thüringen unter: www.via-nova-ev.de

Ab 19:30h findet der Abend seinen Ausklang auf der Terrasse. Für Getränke ist gesorgt. Es fällt dafür ein Unkostenbeitrag von 10€ an.  Anmelden kann man sich unter: info@mariacornelia.de. Wer möchte, der kann selbst Gläser und Getränke mitbringen und sich dazu gesellen.

Autor:

Thomas Janda aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.