Klassik-Stiftung lädt zum 270. Goethe-Geburtstag
„Wir feiern rein!“

Johann Wolfgang von Goethe, Ölgemälde von Joseph Karl Stieler, 1828.
2Bilder
  • Johann Wolfgang von Goethe, Ölgemälde von Joseph Karl Stieler, 1828.
  • Foto: Joseph Karl Stieler
  • hochgeladen von Thomas Gräser

In diesem Jahr lädt die Klassik Stiftung Weimar dazu ein, in Goethes 270. Geburtstag reinzufeiern. Im Innenhof des Wittumspalais und rund um das Schiller-Museum erwartet die Gäste ab 27. August, 19 Uhr ein vielseitiges Programm mit spannenden Experimenten, Kleinkunst und Musik. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ab 20.30 Uhr öffnet die neue große Ausstellung „Abenteuer der Vernunft. Goethe und die Naturwissenschaften um 1800“ bei freiem Eintritt im Schiller-Museum. Bis 1 Uhr nachts können die Besucher erstmals Goethes gewaltige naturwissenschaftliche Sammlung erleben. Präsentiert in einem spannungsreichen Themenparcours mit innovativen Medienstationen, spiegeln sich in ihr sowohl die leidenschaftlichen Forschungsdebatten von damals als auch heute noch aktuelle Fragestellungen. Um Punkt Mitternacht lädt die Klassik Stiftung ihre Gäste ein, mit einem Glas Sekt auf ein neues Goethe-Jahr anzustoßen.

„Happy Birthday! Reinfeiern in Goethes 270. Geburtstag“
Dienstag bis Mittwoch, 27. bis 28. August | 19 Uhr bis 1 Uhr
Innenhof des Wittumspalais, Am Palais 3, in Weimar und rund um das Schiller-Museum, Schillerstraße 12. Der Eintritt ist frei.

Johann Wolfgang von Goethe, Ölgemälde von Joseph Karl Stieler, 1828.
Wittumspalais am Theaterplatz.
Autor:

Thomas Gräser aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.