Wenn der Ornithologe am FKK für Ärger sorgt
Der Sommersong 2018 kommt (mal ganz anders)!

Stephanie Brill veröffentlicht ihr neues Album im Herbst
2Bilder
  • Stephanie Brill veröffentlicht ihr neues Album im Herbst
  • hochgeladen von Stephanie Brill

Am 8. Juni veröffentlichte Stephanie Brill ihren neuen Song „Ornithologen (Nur Trara am FKK)“ in allen Onlinestores und Downloadportalen. Angekündigt als der „Sommersong 2018“, ist „Ornithologen“ keineswegs ein typischer Titel à la „Bailando“ oder „Summer Dreaming“, sondern erinnert eher an Nina Hagens „Farbfilm“, allerdings in modernerem Sound.
Was sich die blonde Sängerin aus Weimar dabei gedacht hat, erklärt sie mir im Interview.
„Seit vielen Jahren fahre ich jeden Sommer auf Tournee an die Ostsee und da bleibt es nicht aus, dass man auch mal am Strand liegt. Und obwohl ich eigentlich in meiner ursprünglichen Heimatgegend eher an Textilbadeseen unterwegs war, mag ich die FKK-Strände an der Ostsee sehr. Keine feuchten Klamotten nach dem Baden, kein verstecktes Umziehen hinterm Handtuch, einfach locker und luftig. Und wenn Du dann dort so liegst, die warme Sonne auf dem Körper spürst, bemerkst du plötzlich auch noch etwas anderes: die Blicke von „zufällig“ vorbeikommenden Herren in deine Richtung. Und irgendwie hat sich so in meinem Kopf die Geschichte von den Vogelkundlern mit ihren Ferngläsern entwickelt. Ob der Text auf tatsächlichen persönlichen Erfahrungen beruht? Das überlass ich der Fantasie der Zuhörer.“
Wenn man sich ein wenig auf Stephanies Webseite umsieht, stellt man schnell fest, dass sie im Herbst ein komplettes Album herausbringen möchte. Da fragt man sich natürlich, ob alle Songs im Stil von „Ornithologen“ gehalten sind. „Nein, selbstverständlich nicht. Das Material fürs neue Album, das übrigens „Expedition“ heißen wird, hat sich über einige Zeit entwickelt und hat sehr unterschiedliche inhaltliche und auch musikalische Facetten. Das Leben ist ja nicht immer so amüsant, wie es „Ornithologen“ beschreibt. Manchmal ist man ja auch traurig, fröhlich, verliebt oder auch nur neugierig. Und genau so abwechslungsreich sind auch die Texte auf „Expedition“ geworden. Die Musik entwickelt sich dann parallel zu den Texten, da bin ich nicht auf ein spezielles Genre festgelegt.“
In der heutigen Zeit ist es ja eigentlich unumgänglich, zu jeder Single auch ein entsprechendes Video zu veröffentlichen und natürlich hat auch Stephanie ein solches bereits parat. „Wir haben das Video zu „Ornithologen“ am Strand auf Fehmarn mit ein paar lieben Kollegen gedreht. Es sollte so ein wenig das Flair eines Urlaubsvideos bekommen. Ich glaube, das ist uns ganz gut gelungen. Wir hatten echt viel Spaß beim Drehen, vor allem der „Ornithologe“ ist sowas von authentisch geworden. Ich werde das Video zeitgleich mit der Single am 8. Juni veröffentlichen. Schaut einfach dann auf meine Webseite und ihr werdet es dort finden.“
Weitere Infos: www.stephanie-brill.de

Stephanie Brill veröffentlicht ihr neues Album im Herbst
Die neue Single von Stephanie Brill

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen