Neujahrsbrunch im Altenheim Tannroda
Gelungener Jahresauftakt: Neujahrsbrunch im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda ein voller Erfolg

Die Bewohnerinnen und Bewohner des AZURIT Seniorenzentrums Tannroda in Bad Berka kommen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Zum kulinarischen Auftakt des neuen Jahres lud Hausleiter Sebastian Richnow am Sonntag, den 14. Januar 2018 alle Bewohner, Angehörige, Betreuer, Mitarbeiter und Freunde des Hauses zu einem Neujahrsbrunch in die Einrichtung ein.

Mit den besten Wünschen für das neue Jahr begrüßte Richnow die zahlreich erschienenen Gäste und ließ in seiner Neujahrsansprache das vergangene Jahr in einem Miniaturauszug Revue passieren.

Anschließend wurden die über 90 Gäste vom AZURIT Catering Team unter der Leitung von Ronny Stößel und Annett Prokupek mit schmackhaften Köstlichkeiten verwöhnt.
Nach einer kräftigen Hühnerbrühe mit Markklößchen als Vorspeise durften sich die Anwesenden über den extravaganten Hauptgang freuen: mit Backpflaumen gefüllter Schweinerücken und in einer Kräuterhülle gebratener Welsfilet standen zur Auswahl.
Abgerundet wurde das Gourmet-Menü mit Joghurttörtchen auf Biskuit mit Waldbeerenmark als Dessert.
Bei gutem Essen und Trinken war die Stimmung an den Tischen ausgezeichnet.

„Unsere Bewohnerinnen und Bewohner genießen es, ihre Angehörigen und Freunde bei einem solchen Event um sich zu haben“, so Sebastian Richnow.

Für die musikalische Umrahmung sorgte Günther Bach, der mit stimmungsvollen Liedern, für eine heitere und ausgelassene Atmosphäre bei den Bewohnern und den Gästen beitrug. Der Vollblutmusiker ist ein gern gesehener Gast in der Einrichtung sorgt bei vielen Veranstaltungen für die musikalische Unterhaltung.

„Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn eine solche Veranstaltung so viel positiven Zuspruch erfährt.“ so der Hausleiter.
„Ein besonderer Dank gilt natürlich den Mitarbeitern, die wieder einmal alles fantastisch organisiert haben und mit ihrem großen Engagement zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen