55-jährige Chemnitzerin landet mit ihrem Auto auf der A 4 auf dem Dach und rutscht 90 Meter weiter

4Bilder

Eine 55-jährige Autofahrerin aus Chemnitz ist heute Vormittag auf der A 4 kurz nach der Anschlussstelle Magdala Richtung Frankfurt/M. aufgrund Unaufmerksamkeit auf einen vor ihr fahrenden Lkw aufgefahren, anschließend auf das Dach gekippt und auf diesem 90 Meter bis zum Stehen gerutscht.

Sie wurde dabei leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entsteht Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen