Wehret den Anfängen!

Wir haben das beste politische System „ die Demokratie“ und das beste wirtschaftliche System „die soziale Marktwirtschaft“. Wozu brauchen wir dann attac, eine globalisierungskritische Nichtregierungsorganisation?
- attac setzt sich für die Einführung einer Steuer auf börsliche und
außerbörsliche Finanztransaktionen (FTT) und eine demokratische Kontrolle der internationalen Finanzmärkte ein.
- attac kritisiert weiter die neoliberale Globalisierung und versucht mit Demonstrationen und Bildungs- und Aufklärungsarbeit gegen Armut und
Ausbeutung zu kämpfen.
- attac bietet als Bildungsverein mit Aktionscharakter und Expertise fundierte Analysen sowie klare und vermittelbare Forderungen.
- attac kämpft damit gegen die Politikverdrossenheit und den Rechtsruck in unserer Gesellschaft.

Das akzeptiert aber der Bundesfinanzhof (BFH) nicht und hebt die Gemeinnützigkeit von attac auf. „Die Einflussnahme auf politische Willensbildung und Gestaltung der öffentlichen Meinung … erfüllt keinen gemeinnützigen Zweck.“ Das BFH negiert bei seiner Entscheidung die Gefahr für unsere Demokratie, auf welche attac mit Aktionen aufmerksam macht, wo sie Ross und Reiter nennen.

Unserer Wirtschaft geht es gut, das Bruttosozialprodukt (BSP), das sind alle Dienstleistungen und produzierten Güter in einem Jahr, steigt Jahr von Jahr. Aber die Schere zwischen Arm und Reich gehen von Jahr zu Jahr immer weiter auseinander, der Lebensstandart bei vielen Bürger*innen sinkt ständig. Seit 1972 starben mehr Menschen als Kinder geboren wurden, denn Kinder sind ein Armutsrisiko. Die Politik, die Massenmedien und viele Demokraten sind schockiert über den Aufstieg der AfD, aber gleichzeitig versucht man eine Nichtregierungsorganisation in Deutschland, wie attac Mundtot zu machen.

Wer wird der Nächste sein, welcher politisch missliebigen Organisationen dreht man als nächstes den Hahn zu?

Für die meisten Vereine ist die Anerkennung der Gemeinnützigkeit von großer Bedeutung. Die mit der Gemeinnützigkeit verbundenen Steuervorteile beeinflussen die praktische Vereinsarbeit, die öffentliche Wirkung des Vereins und vor allem seine finanziellen Grundlagen und Spielräume entscheidend.

Bitte unterstützen Sie attac (unter www.attac.de/jetzt-erst-recht-weitermachen), denn eine widerstandsfähige Demokratie braucht kritische Bürger*innen und starke zivilgesell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen