Weimar - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

26 Bilder

Start
Sauerkraut,Kartoffeltaler,Kassler

Sauerkraut,Kartoffeltaler,Kassler Zutaten : Kartoffeln, Kartoffelstärke, Eier, Pfeffer, Muskat, Butterschmalz, Sauerkraut, Kassler, Wacholderbeeren, Lorbeer, Apfel, Weißwein, Rapsöl, Salz Zubereitung : Pellkartoffeln kochen,schälen , etwas abkühlen lassen, durch die Kartoffelpresse drücken, Kartoffelstärke und ein Ei zugeben,würzen mit Salz,Muskatnuß, aus dem Teig eine Rolle herstellen und dicke Scheiben davon schneiden, in Butterschmalz braten. Sauerkraut und Kassler : Kassler kurz...

  • Weimar
  • 17.10.19
  • 8× gelesen
20 Bilder

Start
Violetter Blumenkohl, Petersilienöl, Basilikumpesto, Bleichselleriegemüse

Violetter Blumenkohl, Petersilienöl, Basilikumpesto, Bleichselleriegemüse Zutaten: Blumenkohl, Petersilienöl, Basilikumpesto, Bleichselleriegemüse, Rapsöl, Pfeffer, Chilli, Salzzitrone, Salzzitronensaft, Orange, Chillischote, Basilikum Pesto, Eier, Chiabatta, Salz Zubereitung: Blumenkohl: In Salzwasser im Ganzen al dente dämpfen, Bleichsellerie: Bleichsellerie stückeln, in Rapsöl anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, mit etwas Wasser angießen, garen, ganz zum Ende Salzzitrone...

  • Weimar
  • 15.10.19
  • 20× gelesen
20 Bilder

Start
Rote Bete-Radieschen-Feldsalat, marinierte Heringe, Bratkartoffeln

Rote Bete-Radieschen-Feldsalat, marinierte Heringe, Bratkartoffeln Zutaten: Rote Bete, Radieschen, Feldsalat, marinierte Heringe, Bratkartoffeln, Kümmel, Balsamicoessig, Öl, Zwiebel, Rote Bete Gewürz, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Schnittlauch, süßer Senf, Walnussöl, Pfeffer, Salz Zubereitung: Rote Betesalat: Bete kochen in Wasser mit Kümmel gewürzt, heiß schälen, in Scheiben schneiden, würzen mit Balsamicoessig, Öl, Zwiebel, Salz, Rote Betegewürz Radieschensalat: Radieschen in dünne...

  • Weimar
  • 14.10.19
  • 32× gelesen
14 Bilder

Start
Bandnudeln mit Kürbis

Bandnudeln mit Kürbis Kürbis : Kürbis,Pasta (Pappardelle) ,Basilikum,Parmesan,Knobi (4-6), Öl(Olivenöl,),PiriPiri,Salz,Pinienkerne Zubereitung: Kürbis in Würfel schneiden, Knobi,Salz,Pfeffer,alles zusammen in einen Bräter geben,etwas Olivenöl darüber geben und alles gut vermengen,Backofen auf ca. 180°-200°erhitzen, etwa 40-50 Min. braten bis der Kürbis weich ist,und die Ränder der Kürbiswürfel etwas karamellisiert sind,immer wieder mal ümrühren,Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett etwas...

  • Weimar
  • 13.10.19
  • 16× gelesen
24 Bilder

Frikadellen, Wirsing,Pellkartoffeln,Gurkensalat

Frikadellen, Wirsing,Pellkartoffeln,Gurkensalat Zutaten: Bio Hackfleisch, Zwiebeln, Knobi, Pfeffer, Paprikapulver, Ei, Brötchen, Kümmel, Rapsöl, Salatgurke, Zucker, Sahne, Dill, Wirsinggemüse, Kartoffeln, Joghurt, Hollundergelee, Salz, Zubereitung : Bio Hack halb und halb, gehackte Zwiebeln, Knobi, Salz, Pfeffer, scharfer Paprika, Ei, eingeweichtes Brötchen, Kümmel, Thymian alles gut vermengen, kleine Probe braten, Frikadellen formen und in der Pfanne mit Rapsöl braten, Gurkensalat...

  • Weimar
  • 11.10.19
  • 23× gelesen
20 Bilder

Start
Wirsinggemüse

Wirsinggemüse  Zutaten : Wirsing, Rapsöl, Pfeffer, Chillischote, Muskat, Gemüsebrühe, Schinken, Pastinakenstampf, Salz, Zubereitung : Kohl vorbereiten, Strunk rausschneiden, in Streifen schneiden, Zwiebel (gehackt) in Öl glasig anschwitzen, den Kohl zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Chillischote, Muskat, und etwas zugießen, im geschlossenen Topf bei leichter Hitze garen, abschmecken. Beilage Pastinakenstampf vom Vortag kross gebratene Schinkenscheiben

  • Weimar
  • 10.10.19
  • 21× gelesen
21 Bilder

Start
Pak Choi, Pastinakenstampf,Champignon

Pak Choi, Pastinakenstampf,Champignon Zutaten : Pak Choi, Pastinaken, Kartoffeln, Champignon, Babyspinat, Pfeffer, Knobi, Milch, Muskat, Rapsöl, Zwiebeln, Salz, Zubereitung : Pak Choy : Pak Choi, säubern, teilen, in Chilliöl mit Salz und Pfeffer und Knobi bei leichter Htze schmoren,minimal Flüssigkeit angießen. Pastinakenstampf : Putzen und zerkleinern, in etwas Wasser mit einer großen Kartoffel garen,würzen mit Salz, abgießen und stampfen, etwas Milch angießen, gut verrühren und...

  • Weimar
  • 09.10.19
  • 28× gelesen
19 Bilder

Start
Miesmuscheln

Miesmuscheln: Zutaten: Miesmuscheln,Wasser,Wein,Salz,Suppengrün,Pfefferkörner,Lorbeer,Zwiebeln, Knoblauchzehen,Piment,Senfsamen, Wacholderbeeren, Zubereitung: Suppengrün in kleine Würfel schneiden,dazu kleingeschnittene Zwiebel,Knoblauchzehen,Gemüse und Gewürze mit einer geringen Menge Wasser ansetzen und zur Hälfte andünsten,einen größeren Schuß Weißwein angießen,die ungeöffneten Muscheln dazu in den Topf geben,ab und zu schütteln und nach 3-4 Minuten sind sie geöffnet und...

  • Weimar
  • 08.10.19
  • 37× gelesen
  •  2
14 Bilder

Start
Brokkoli-Kichererbsen Curry

Brokkoli-Kichererbsen Curry Zutaten: Brokkoli, Kichererbsen, Cashewkerne, Currypaste, Kokosöl, Knobi, Ingwer, Harissa, Curri, Kurkuma, Ras el Hanout, Agaven Dicksaft, Kardamom, Chillischote, Lorbeer, Abrieb von einer Orange, Rauchsalz, Kokosmilch, Zubereitung: Currypaste, Kokosöl, erhitzen im Wok, dazu Knobi, Ingwer, Harissa, Curri, Kurkuma, Ras el Hanout, Agaven Dicksaft, Kardamom, Chillischote, Lorbeer, Abrieb von einer Orange, Rauchsalz, Kokosmilch, Alles verkochen, blanchierte...

  • Weimar
  • 07.10.19
  • 39× gelesen
16 Bilder

Start
Rotbarsch im Tomatenbett

Rotbarsch im Tomatenbett Zutaten: Rotbarsch, Reis, Tomaten, pürierte Tomaten, Pfeffer, Weißwein, Salzzitronensaft, Salzzitronenfrucht, Cayennepfeffer, Zucker, Lorbeer, Senfkörner, Sahne, Basilikum, Knoblauch, Salz, Zubereitung: Tomaten schälen, Auflaufform mit Olivenöl auspinseln, Tomaten in die Form geben, würzen mit Salz, Pfeffer, pürierte Tomaten (aus dem Tetrapack),kleines Glas Weißwein, Salzzitronen Saft und Frucht, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Cayennpfeffer, Prise Zucker, Lorbeer,...

  • Weimar
  • 06.10.19
  • 35× gelesen
17 Bilder

Start
Frittata, Bratpaprika, Blattsalat

Frittata, Bratpaprika, Blattsalat Zutaten: Eier, Tomaten, Bratpaprika, Blattsalat, Rauchsalz, Pfeffer, Sahne, Olivenöl, Zitronensaft, Rapsöl, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Salz Zubereitung: Frittata: Eier aufschlagen verquirlen, würzen mit Rauchsalz, Pfeffer, Sahne, grobe Tomatenwürfel schneiden in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Eimasse darüber geben und stocken lassen Bratpaprika: Paprika in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer Blattsalat: Dressing: Zitronensaft,...

  • Weimar
  • 05.10.19
  • 26× gelesen
17 Bilder

Start
Thunfischsalat

Thunfischsalat,Feldsalat,Kartoffeln Zutaten: Thunfisch, Muscheln, Feldsalat, Kartoffeln, Radieschen, Salatgurke, saure Gurke, Kapernäpfel, Frühlingszwiebeln, Oliven, Basilikum, Borretsch, Zitronensaft, Pfeffer, PiriPiri, Agavendicksaft, Chilliöl, Balsamicoessig, süßer Senf, Walnußöl, Salz Zubereitung: Thunfischdose (ohne Öl)öffnen, Dose Muscheln in Öl, Radieschen in Scheiben schneiden, Salatgurke in Würfel schneiden, saure Gurken auch in Würfel schneiden, Kapernäpfel zerkleinern,...

  • Weimar
  • 02.10.19
  • 22× gelesen
17 Bilder

Start
Glas/Reisnudelsalat

Glas und Reisnudelsalat Zutaten: Reisnudeln, Glasnudeln, Fenchel,Radieschen, Tomaten, Basilikum, Tomaten, Salatgurke, Kaiserschoten, Ingwer, Zitrone, Rapsöl, Agavendicksaft, Pfeffer, PiriPiri, Sojasauce, süßer Paprika, Salz, Zubereitung: Gemüse putzen, kleinschneiden, Erbsschoten (kurz blanchieren), beide Nudelsorten nach Vorschrift kochen, abgießen, abkühlen lassen, Gemüse und Nudeln gut vermengen und die Marinade darüber geben, Marinade: Ingwer, Zitrone, Rapsöl, Agavendicksaft, Pfeffer,...

  • Weimar
  • 01.10.19
  • 84× gelesen
v.l.n.r.:Dr. med. Doreen Jaenichen 
Dr. med. Friedemann Schad 
Prof. Dr. med. Merten Hommann
Prof. Dr. med. Winfried Meißner  
Dr. rer. nat. Claudia Friesen 
Dr. med. Ekkehard Eigendorff 
Dr. med. Beate Will 
Dr. med. Peter Fix
2 Bilder

Medizin
Bericht: Symposium: „Neue Horizonte der Tumortherapie – Update 2019“

Am 18.9.2009 fand im Weimarer Dorint Hotel ein bemerkenswertes Symposium mit dem Titel: „Neue Horizonte der Tumortherapie – Update 2019“ statt. Die Tagung wurde von Dr. med. Doreen Jaenichen aus der MVZ Zentralklinik, Abteilung Allgemeinmedizin/Integrative Onkologie eröffnet. Anschließend konnte ich sie fragen, warum diese Tagung jetzt in Weimar stattfand: Dr. med. Doreen Jaenichen: „Ich habe, nach meinem Weggang von der Universität Jena, eine Integrative Arbeitsgruppe gegründet. Nun...

  • Weimar
  • 30.09.19
  • 252× gelesen
6 Bilder

Start
Spinattaschen

Spinattaschen Zutaten: Spinat, Filoteig, Feta, Zwiebel, Knobi, Muskat, Pfeffer, Butter, Gorgonzola, Sahne, Milch, Salz Zubereitung: Spinat blanchieren, grob hacken und abkühlen lassen, Spinat mit zerkrümelten Feta vermengen, Zwiebel und Knobi anschwitzen und auch abkühlen lassen, zum Spinat geben und würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, alle Zutaten gut vermengen, 2-3 Filoblätter übereinander legen, zuvor mit flüssiger Butter bestreichen, Filoteig in Quadrate schneiden, mit der...

  • Weimar
  • 30.09.19
  • 26× gelesen
21 Bilder

Start
Kleine gefüllte Paprika, Pimientos,Bulgur

Kleine gefüllte Paprika, Pimientos,Bulgur Zutaten: Kleine Paprika, Pimientos, Bulgur, Tomaten, Feta, Knobi, Piri Piri, Pfeffer, Brühe, Orientalische Gewürzmischung, Olivenöl, Zwiebel, Balsamico, Basilikum, Salz Zubereitung: Paprika den Deckel abschneiden, aushöhlnen, Füllung: Blanchierter Spinat, Feta, Knobi, Salz, Pfeffer, Piri Piri, etwas Gemüsebrühe zugeben, die Füllung in die Paprika geben, von außen nochmals würzen mit Pfeffer und Salz, in einer Glasform in der Backröhre bei 170°...

  • Weimar
  • 29.09.19
  • 48× gelesen
21 Bilder

Start
Hollundersuppe und Äpfel

Hollundersuppe: Zutaten: Hollunder, Äpfel, Zucker, Zitronenschale, Zimt, Speisestärke, Eier, Milch, Mehl, Kurkuma, Rapsöl, Salz, Hollunderbeeren, Zucker, Zitronenschale, Zimt, Stärke, Zubereitung: Beeren mit der Gabel von den Dolden streifen. Mit Wasser kochen.in einem Sieb abtropfen lassen . Den Saft mit Zucker – Zitronenschale – Zimt aufkochen, Bei Bedarf mit Wasser etwas verdünnen . Mit etwas Stärke abbinden . Äpfel: Eier,Milch, Mehl,Prise Salz,Prise Kurkuma,etwas Zucker Zutaten...

  • Weimar
  • 28.09.19
  • 22× gelesen
21 Bilder

Start
Auberginenauflauf ,Bratkartoffeln

Auberginenauflauf ,Bratkartoffeln Zutaten: Auberginen, Tomaten, Kartoffeln, Mehl, Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer, Lorbeer, Harissa, Weißwein, Paprika, Zimt, Parmesan, Mozerella, Salz, Zubereitung: Auberginen in Scheiben schneiden , ca 1 cm. Tomaten häuten, Auberginenscheiben salzen und stehen lassen, Das sich bildende Wasser abtupfen, mit Mehl einstäuben, in Olivenöl von beiden Seiten braten, dürfen ruhig ein paar Röstaromen dabei sein, zu Seite stellen zum abkühlen, die...

  • Weimar
  • 27.09.19
  • 29× gelesen
24 Bilder

Ratgeber
Kloß mit Spinatfüllung

Kloß mit Spinatfüllung, Tomatensauce Zutaten: Kloßteig, Spinatmasse, Tomaten, Dose gehackte Tomaten, Chillisalz, Pfeffer, Zucker, Knobi, Zwiebel,Thymian, Rosmarinzweig, Lorbeerblatt, Weißwein, Olivenöl Zubereitung: Klöße: Vom Kloßteig etwas abnehmen, eine Kugel drehen, ein Loch mit dem Daumen drücken, etwas erweitern, mit Spinatfüllung (vom Vortag) füllen und den Kloß wieder verschließen und rund drehen. Es war Kloßteig für 8 Klöße, gesalzenes Wasser zum kochen bringen, die Klöße langsam...

  • Weimar
  • 26.09.19
  • 42× gelesen

Bewegungstraining auf der Intensivstation
Neues Bettfahrrad verbessert Mobilität von Patienten des Weimarer Klinikums

„Wer rastet, der rostet“ – so lautet eine bekannte Redensart, die zugleich wissenschaftlich belegt ist. Zahlreiche Studien zeigen, dass langes Liegen dem Körper schadet. Nach zehn Tagen Bettruhe verliert ein Mensch etwa ein Drittel seiner Muskulatur. Um bettlägerige Patienten der Intensivstation möglichst frühzeitig zu mobilisieren, steht im Sophien- und Hufeland-Klinikum ab sofort ein computergestütztes Bettfahrrad zur Verfügung. Das neue Ergometer gleicht die mangelnde Bewegung aus und...

  • Weimar
  • 25.09.19
  • 58× gelesen
24 Bilder

Start
Rübchen, Spitzkohl,Bamberger Hörnchen,Ei

Rübchen, Spitzkohl,Bamberger Hörnchen,Ei Zutaten: Rübchen, Spitzkohl, Bamberger Hörnchen, Eier, Blattsalat.Rapsöl, Weißwein, Pfeffer, Chilli, Zitronenabrieb, Sahne, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Knobi, Kümmel, Salz. Zubereitung Weiße Rübchen: Rübchen in Spalten schneiden, das Grün zur Seite legen, Die Rübchen in Öl andünsten, etwas Flüssigkeit und Weißwein angießen, würzen mit Pfeffer,Chilli, Zitronenabrieb, Salz, gar dämpfen, zum Schluß einen Schuß Sahne zugeben und ein paar Tropfen...

  • Weimar
  • 24.09.19
  • 50× gelesen
20 Bilder

Start
Pfifferlinge,Linguine, Ei, Feldsalat

Pfifferlinge,Linguine, Ei, Feldsalat Zutaten: Pfifferlinge, Butter, Zwiebel, Pfeffer, Linguine, Rapsöl, Eier, Piri Piri, Feldsalat, Balsamicoessig, süßer Senf, Walnussöl, Quark, Joghurt, Hagebuttenmarmelade Hollundersirup, Salz Zubereitung: Pfifferlinge: Pilze gründlich putzen, In einer Pfanne mit Butter braten, würzen mit gehackter Zwiebel, Pfeffer, Salz, Linguine: Gekochte Linguine in der Pfanne mit Rapsöl braten, ein paar Eier zugeben, welche mit Pfeffer, Salz, Piri Piri gewürzt...

  • Weimar
  • 23.09.19
  • 42× gelesen

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.