Blut im Urin
Blankenhainer Urologe spricht über Harnwegserkrankungen

Dr. Zaur Hamidov arbeitet in der Helios Klinik Blankenhain als Urologe.
  • Dr. Zaur Hamidov arbeitet in der Helios Klinik Blankenhain als Urologe.
  • hochgeladen von Sandra Daneyko

Über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei Blut im Urin informiert Dr. Zaur Hamidov am 18. Oktober 2017 zum nächstenGesundheits-Vortrag in der Helios Klinik Blankenhain.

Blut im Urin kann viele Ursachen haben – nicht alle sind harmlos. Dr. med.
Zaur Hamidov, Urologe an der Helios Klinik Blankenhain, informiert u.a.
über Blasenentzündungen, Nierensteine und Krebs – alles Krankheiten, die
den Harn verfärben können. Der Oberarzt zeigt Behandlungsmöglichkeiten
auf und beantwortet gern die Fragen der Zuhörer.

Der Vortrag „Blut im Urin – Was tun?“ gehört zurVeranstaltungsreihe „Gesund in Blankenhain“ und ist kostenlos.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen