Ratgeber
Gemüsesuppe mit Pappardelle

17Bilder

Gemüsesuppe mit Pappardelle
Zutaten:

Brokkoli,Möhren,Sellerie,Porree,Champignon,Snackpaprika,
Erbsenschoten,Erbsen,Petersilie,Salz,Pfeffer,Lorbeer,frischen Kurkuma,Paprika,frischer Rosmarin,frischer Thymian,
Curry,Zitronenabrieb,,frisch gekochte Knochenbrühe,selbstgemachte Pappardelle
Zubereitung:
Gemüse waschen,schälen, mundgerecht schneiden
neutrales Öl in einem Topf erhitzen ,Wurzelgemüse anschwitzen,ausgenommen Erbsenschoten und Erbsen, Brühe angießen,würzen,garen,kurz vor Ender der Garzeit die Erbschoten und die Erbsen zugeben,abschmecken,nun die frisch zubereiteten Pappardelle in die Suppe geben,
Pappardelle:
135 gr Mehl
140 gr Hartweizengrieß
2 Eier
1 EL Olivenöl
Alle Zutaten gut vermengen und eine 1/2 Stunde ruhen lassen.die Pappardelle in der Nudelmaschine ausrollen ,die Breite selbst bestimmen und mit einem Messer selbst schneiden,Wasser erhitzen ,eine Prise Salz und die Papardelle 3 Minuten kochen,abgießen

Autor:

Sigrun+Dieter Dietz aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.