Anzeige

Das ist Spitze!
Hat 'real' Qualitätsprobleme?

3Bilder
Anzeige

Obst & Gemüse -
Knackig frisch und einfach zum Anbeißen . . .

So preist das Unternehmen seine Waren an.
Leider ist es ein Trugschluß, wenn man dem Glauben schenkt und das leider nicht nur Heute!
Für einen Salat benötigte ich unter anderem Porree. Das Angebot machte schon äußerlich keinen guten Eindruck - an den Blattenden die blanke Dürre und die Stengel labbrig.
Als ich einen Mitarbeiter darauf hin ansprach, entfernte er ein, zwei Schichten und legte die so behandelten Porreestangen wieder zum Verkauf in die Stiege.
Getreu dem Motto: Kauf oder stirb . . .
Ich war der irrigen Annahme, dass der 'Rest' der Porreestange nun noch verwendbar war . . . der Kunde dachte, der Handel lachte.
Das Ergebnis des Porreekaufes ist auf den Fotos abzulesen.
Da meine Enkeline gerne Radieschen isst, wollte ich ihr ein Bund mitbringen.
Aber wie schon beim Porree . . . der Kunde dachte, der Handel lachte.
Da hätte mann auch gleich eine Kiste mit Flummies hinstellen können.
Auch verschiedene Apfelsorten litten schon unter einem natürlichen Alterungsprozess - von knackig weit und breit keine Spur. . .

Hier gibt es noch ein großes Verbesserungspotential.

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt