Online-Messe im Weimarer Land
Hier gibt's Jobs!!!

Ema (oben) und Kajsa sind interessiert an JobClick.
7Bilder
  • Ema (oben) und Kajsa sind interessiert an JobClick.
  • Foto: Thomas Gräser
  • hochgeladen von Thomas Gräser


Mit der virtuelle Berufsmesse „JobClick“ vom 13. bis 15. September läutet
der Landkreis Weimarer Land eine neue Ära in der Fachkräftegewinnung ein

Bereits im vergangenen Jahr eröffnete der Landkreis Weimarer Land neue Wege zur Fachkräfte­gewinnung für die Region. Vom 13. bis 15. September wird jetzt die zweite Auflage der virtuellen Berufsmesse durchgeführt.

 Der Landkreis Weimarer Land setzt dabei auf die Zukunft in der Berufsinformation. Mit Hilfe einer Internetplattform wird an drei ­Tagen eine virtuelle Berufsmesse mit 24 Unter­nehmen durchgeführt. Die Messe richtet sich an alle Berufsein­steiger, ­Schüler, Studenten, Arbeits­suchende und Absolventen.

 Jeder Interessierte, der über ­einen Internetzugang verfügt, kann das virtuelle Messegelände betreten. Es kann virtuell, per Chat oder Videostream, Kontakt zu Firmen aus dem Weimarer Land aufgenommen werden. Auch die Funktion „Jetzt-­Be­werben“ sowie die Übersendung von Bewerbungsunterlagen werden möglich sein.

 Dabei bietet die virtuelle Messe­plattform viele Vorteile für di­e Teilnehmer. Es entfallen die ­Anfahrtswege, Hemm­schwellen können besser überwunden ­werden und die Unternehmen sparen sich teure Messestände. Das Portal der virtuellen Berufsmesse JobClick ist geöffnet: am ­13. September von ­16 bis 19 Uhr, am 14. September von 10 bis 17 Uhr und am 15. September
von 10 bis 13 Uhr.


Anmeldung

Anmeldungen ab sofort unter: www.berufsmesse-jobclick.de

Autor:

Thomas Gräser aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.