Anzeige

Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch

Anzeige

Meerrettichcreme:
Meerrettich raspeln,Sahne schlagen,Apfel reiben
Zitronenabrieb,Zitronensaft
in die geschlagene Sahne den Meerrettich und den Apfel geben, mit Zitronensaft und Abrieb würzen
Lauch gebraten:
Lauch waschen,in Stücke schneiden ,diese halbieren und langsam in der Pfanne in Öl etwas Salz und Kümmel bei schwacher Hitze braten
Reis,Lachsforellenfilet,

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige