Anzeige
Anzeige

Weihnachten
Sauerbraten mit Klößen

Anzeige

Sauerbraten:
Zutaten:
Rindfleisch(Oberschale,Nuß),Speck,Butter,
Lorbeerblätter,Suppengrün,Zwiebel,Salz,
Pfeffer,Zitonenschale,Nelken,
Wacholderbeeren,Thymia,Essig,Rotwein,
Sauerteig Marinade,Mehl,Creme Fraiche,
Prise Zucker
Zubereitung:
Marinade herstellen mitEssig,Rotwein,
Wasser,Zucker,Lorbeerblätter,Nelken,
Zitronenschalen,Zwiebelringe,Thymian,
Pfeffer,zerquetschte Wacholderbeeren,
aufkochen und wieder abkühlen,das
Bratenstück 2-3 Tage in die Marinade
legen, immer wieder mal wenden,dann
das abgetrocknete Bratenstück mit
Suppengrün schön braun anbraten von
allen Seiten,nach und nach die Marinade
angießen und lassen es langsam bei
180-200° in der Backröhre ca.3-3 1/2 Std.
gar schmoren,salzen nicht vergessen,
zum Schluß binden sie die Sauce mit etwas
Mehl und Creme Fraiche und streichen
sie durch ein Sieb.
Beilagen:
Thüringer Klöße halb und halb
Rotkraut
Preiselbeeren
Mehr Rezepte:  Schnippelboy

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt