Ziegenkäsecreme

in jeder Küche |

Ich hatte noch etwas Ziegenfrischkäse im Kühlschrank und dachte mir, der muß doch ein bischen Aufzupeppen sein.
Also ans Werk!

Hier die Rezeptur:
100 g Ziegenfrischkäse
3 El Joghurt (den hochprozentigen)
3 EL Tomatenmark
1,5 El Gulaschcreme (mild (ungarisch))
2 EL Bruschettagewürz
2 EL Öl
1 EL getrocknete Tomaten
1 kleine Zehe Knoblauch (fein zerdrückt)

Das ganze gut durchrühren und wenigstens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
Ich sag euch - sowas von lecker . . .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen