Start
Zucchini und Spinatsauce, gebratene Zucchinischeiben, Erbsenschoten, Eier

21Bilder

Zucchini und Spinatsauce, gebratene Zucchinischeiben, Erbsenschoten, Eier
Zutaten:

Zucchini, Spinat, Zuckerschoten, Eier, Kartoffeln, Olivenöl, Petersilie, Gemüsebrühe, Pfeffer, Chilli, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Creme fraiche, Babyspinat, Zwiebel, Knoblauch, Feta, Paprikapulver, Thymian, Butter, Muskat, Salz,
Zubereitung:
Zucchinisauce:

250 gr Zucchini würfeln, in Öl anbraten, 100 ml Gemüsebrühe dazugeben, garen, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Zitronenabrieb, etwas Zitronensaft, 1-2 El Creme fraiche unterrühren und alles mit dem Pürierstab pürieren, abschmecken und gehackte Petersilie darüber streuen
Spinatsauce:
150 gr. Babyspinat blanchieren, ausdrücken, Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, Spinat dazu geben, sowie 100ml Gemüsebrühe, 10 Min. garen und 100gr zerkrümelten Feta dazugeben, alles durch köcheln, pürieren und würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Muskat, Zitronenabrieb, etwas Zitronensaft, abschmecken
Zucchinischeiben:
Die etwa 1cm dicken Scheiben mit Olivenöl einpinseln, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver (süß), Thymian, 15-20 Minuten auf einem Blech bei 180° Umluft garen,
Zuckerschoten:
Die Schoten 1 1/2 Minuten in Salzwasser blanchieren, herausnehmen, in Eiswasser legen, in ein wenig Butter schwenken, würzen mit Salz, Zucker, Muskat, und etwas Petersilie zugeben
Eier:
Eier etwa 8 Minuten kochen,
Beilage:
Pellkartoffeln

Autor:

Sigrun+Dieter Dietz aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.