Frühsport für Vorschulkinder
Weimar macht die Kinder fit

Bewegung, Spiel, Sport, sich aus­toben... ist für die Entwicklung der Kinder sehr wichtig – es macht sie glücklich.
6Bilder
  • Bewegung, Spiel, Sport, sich aus­toben... ist für die Entwicklung der Kinder sehr wichtig – es macht sie glücklich.
  • Foto: Colourbox.de
  • hochgeladen von Thomas Gräser

Bewegung und Spiel sind natürliche Grundbedürfnisse, die immer mehr eingeschränkt werden.           Hartmut Seeling, Sportlehrer

Immer wieder hört man: die Kinder sind übergewichtig und bewegen sich zu wenig. Einfache sportliche Fähig- und Fertigkeiten wie Laufen, Werfen, Springen gelingen immer seltener. Die Ursachen sind vielschichtig. Doch ­einige können schnell verändert werden. „Das Beste gehört an den Anfang, denn ein guter Sportanfänger bleibt ein Leben lang ein treuer Sportanhänger“, sagt Sportlehrer Hartmut Seeling aus Weimar.

 Das Angebot für Vorschul­kinder – besonders im ländlichen Raum – ist mehr als überschaubar. Was für eine Sportart, ab welchem Alter, wann, wo, wie – es gibt keinen kompetenten Ansprech­partner. Bei falscher Wahl einer Sportart sind negative Emotionen oft die Folge und die Freude am Sport geht verloren. Dabei werden gerade in diesem Alter wichtige Grundlagen für später geschaffen. Es gilt, Fähigkeiten und Nei­gungen der Kinder zu ergründen und ­Begeisterung zu wecken. Und ihnen die Erfahrung zu ersparen: es war der „falsche“ Verein, die „falsche“ Sportart. „Unter­suchungen ergaben, dass sportlich aktive Kinder ihr Selbstwertgefühl stärken und körperlich emo­tionaler sind“, so Seeling.

 So haben Sportlehrer und Übungs­leiter jetzt ein neues Konzept entwickelt :
 keine Festlegung auf eine Sportart, einen Verein,
 gleiche Altersstruktur,
 Basis ist eine positive ­Gruppendynamik,
 Freude an der Bewegung bei sich selbst und mit anderen zu finden,
 zum Training gehören erst einmal banale Dinge, wie selbstän­diges Umziehen, das Üben ohne Begleitpersonen, das Einhalten von Spielregeln,
 ohne Leistungszwang, in Kooperation mit der Grundschule,
 nach Möglichkeit sollte ein Schwimmkurs dazu gehören,
 in der Pause der Sportstunde wird über gesunde Ernährung gesprochen.

    So startete die Sportschule „Frühsport ab 5“ ein Pilot­projekt mit dem Kinder­garten und der Grundschule in Niederzimmern. Der Erfolg gab den Initiatoren Recht, die Eltern wünschten den Kurs auch in der Schulzeit weiterzuführen. Erst später wird entschieden, welcher Sportverein geeignet ist.

 Ab sofort finden Kurse in Niederzimmern, Nohra, Bad Berka, Legefeld und Apolda statt, andere werden folgen.„Unser Ziel ist, selbstbewusste Kinder mit Freude am Sport, stolze Eltern, zufriedene ­Lehrer und Trainer“, sagt Hartmut Seeling. „Unser Projekt richtet sich an alle Vorschulkinder. Die körper­lichen Voraussetzungen spielen keine Rolle.“ Und noch einen Vorteil bietet die Initiative: Der Vorschulsport wird an der wahrscheinlich zukünftigen Schule stattfinden. Die Kinder lernen diese also schon vor der Einschulung kennen, wie auch das Umfeld, den Hort und eventuell auch den Sportlehrer. Das erleichtert den Kindern den Übergang zum neuen Lebensabschnitt. "Dasbestätigten auch die Eltern unseres Pilotprojektes", ergänzt Hartmut Seeling.

Weitere Informationen unter: www.fruehsportab5.de

Autor:

Thomas Gräser aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.