Adventsmarkt im Schloss mit hoher Besucherzahl

6Bilder

Der am Samstag, den 03.12.2016, vom Schlossverein Blankenhain veranstaltete Adventsmarkt im Schloss Blankenhain verzeichnete einen sehr guten Zuspruch.

Zahlreiche Besucher aus ganz Thüringen fanden den Weg nach Blankenhain um den Weihnachtmarkt im Schloss als auch den Adventsmarkt in der Porzellanmanufaktur Weimar Porzellan zu besuchen.

Das breit gefächerte Angebot an weihnachtlichen Artikeln an den Ständen im Hof und dem Saal des Erdgeschosses als auch das vielseitige Angebot an kulinarischen Spezialitäten sorgte bei den Besuchern für Zufriedenheit. Die Händler waren allesamt über den guten Zuspruch des Marktes erfreut und bekundeten dem Schlossverein bereits die Bereitschaft auch im kommenden Jahr wieder dabei zu sein.

Auch das Bastelstübchen, betrieben von der Firma Schalldach aus Blankenhain, fand den ganzen Tag regen Zuspruch bei den Kindern und deren Eltern. Besonders der aus Holz gefertigte Schneemann, den die Kinder nach Ihren Vorstellungen gestalten konnten, erfreute sich großer Beliebtheit.

Musikalisch untermalt wurde der Adventsmarkt um 13:00 Uhr vom Posaunenchor der evangelischen Kirchgemeine Blankenhain und ab 13.30 bis 15:00 Uhr von einem Flötenquintett aus der Musikschule Weimar unter Leitung von Frau Dohl.

An dieser Stelle sei ein Dank gerichtet an all` die fleißgen Helfer des Vereins und die Händler bei der Vorbereitung und Durchführung des Adventsmarktes.

Autor:

Klaus Gottwald aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.