Anzeige

Ausklang der Sommerferien für den Nachwuchs des Tauchsportclub Weimar e. V. in Heubach

Anzeige

Ferienfreizeit Heubach 2016 vom TSC Weimar e.V.

Bereits zum 11. Mal ging es für den Nachwuchs des Tauchsportclub Weimar e.V. zur Ferienfreizeit in den Thüringer Wald nach Heubach. Acht Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren ließen ihre Sommerferien in dem wundervoll gelegenen Schullandheim & Freizeitcamp Heubach ausklingen und erlebten Natur pur sowie spannende Freizeitaktivitäten. Die Kinder bauten sich im Wald eine tolle große Hütte aus trockenen Ästen und Zweigen. In gemeinsamer Absicht bauten die Kinder blind und schauend einen Turm auf, indem jeder einen Arm eines Kranes bildete. Innerhalb von 5 Tagen wanderten die sportlichen Kinder und deren Betreuer und einem Baby insgesamt circa 25 km durch die herrliche Landschaft. Dabei führte eine Wanderung nach Masserberg, wo ein leckeres Eis auf sie wartete, eine andere Wanderung führte nach Schönbrunn in das tolle Freibad mit cooler Rutsche. Die Wanderung am vorletzten Tag hatte es mit 13 km in sich, denn diese führte die Kinder über einige kleine Umwege zur Sommerrodelbahn nach Waffenrod. Der letzte Abend klang gemütlich am Lagerfeuer aus, wobei die Kinder begeistert ihr Spiel „Werwolf“ noch einmal zelebrieren konnten. Mit Bus und Bahn ging es dann am letzten Ferientag zurück nach Weimar.
Ein Besuch zunächst auf der Homepage des Schullandheims in Heubach, sowie für interessierte Sportler auf der Hompage des TSC Weimar e.V. lohnt sich.
Gez. U. Habrich

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige