Anzeige
Blaulicht
Ein Gedenkstein mit dem Porträt des Mädchens Peggy auf dem Friedhof. Am 7. Mai 2001 war die damals Neunjährige auf dem Heimweg von der Schule verschwunden. Anfang Juli 2016 fand ein Pilzsammler Teile ihres Skeletts in einem Waldstück bei Rodacherbrunn in Thüringen - knapp 20 Kilometer von Peggys Heimatort Lichtenberg entfernt. Ein Verdächtiger aus Oberfranken hat jetzt gestanden, die Leiche einst in einem Wald in Thüringen vergraben zu haben.
2 Bilder

Geständnis im Fall Peggy:
Mann brachte Leiche in Wald

Das Schicksal von Peggy zählt zu den rätselhaftesten Vermisstenfällen in Deutschland. Jahrelang galt sie als verschollen, bis ein Pilzsammler Knochen des Kindes entdeckte. Nun sprechen die Ermittler von einem Geständnis.  Ein Verdächtiger im Fall des toten Mädchens Peggy aus Oberfranken hat gestanden, die Leiche einst in einen Wald in Thüringen gebracht zu haben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Bayreuth mit. Der 41-Jährige habe angegeben, dass er das leblose Kind von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.18
  • 175× gelesen
Anzeige
Vereine
16 Bilder

Wild West in Noßwitz
bei Elsterberg

Es ist schön zu sehen, wie sich das Dorf-und Familienfest in Noßwitz etabliert hat und nun schon seit Jahren ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Dorfes und Umgebung ist. Anfang September stand es diesmal unter dem Motto "Wilder Westen" . Und so sah man zahlreiche Cowboyhüte und Westernstiefel bei den Erwachsenen sowie Kinder als Cowboy und Räuber verkleidet. Selbst der recht trockene Rasen neben dem Festplatz trug zum Flair bei und brachte einen Hauch Prärie auf das...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.18
  • 29× gelesen

Schnappschüsse

Kultur
Ausstellungsflyer

Ausstellungseröffnung im Mauritianum Altenburg
Komplett violett – Das Ringen um die Heide im Pöllwitzer Wald

Seit 2016 beschäftigt sich die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) im Rahmen eines Projektes zur Entwicklung von Natur und Landschaft intensiv mit den Zwergstrauchheiden des Pöllwitzer Waldes bei Zeulenroda-Triebes. 1990 hinterließen dort die Grenztruppen der DDR ein durch militärische Nutzung geschaffenes, künstliches Offenland im Wald. Taktikgelände, Schießplatz, Sprengmittelplatz und Lehrgrenze heißen die Flächen, die heute für den europäischen Naturschutz wertvolle Lebensräume...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.09.18
  • 36× gelesen
Natur
2 Bilder

Sonnenuntergang über der Weide Pausa

Kann ein warmer und sonniger Spätsommertag noch schöner enden als mit einem phänomenalen Sonnenuntergang? So geschehen am Dienstagabend in der Weide zwischen Pausa und Bernsgrün. Kurz vor dem Verschwinden der Sonne unter den Horizont war dieser Naturgenuss zu erleben.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.09.18
  • 43× gelesen
Leute
Arne, Bryan, Nora Natalie, Damin, Till und Paul (v.l.)

SOK-BabyGalerie 38. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten Arne, Bryan, Nora Natalie, Damin, Till und Paul (v.l.) das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus: Arne Gerstenberger aus Schleiz, 15. September, 3610 g, 51 cm; Bryan Peucker aus Schleiz, 17. September, 3200 g, 50 cm; Nora Natalie Sauer aus Knau, 16. September, 3540 g, 51 cm; Damian Linke aus Triptis, 16. September, 4310 g 50 cm; Till Metschurin aus Schleiz, 18. September, 3700 g, 52 cm sowie Paul Lippoldt aus Schilbach, 17. September, 3640...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.09.18
  • 47× gelesen
Anzeige
Anzeige
Sport

56. Frohburger Dreieckrennen
Roadracing pur vor den Toren Frohburgs

Mit der 56. Auflage des Internationalen Frohburger Dreieckrennen am kommenden Wochenende (22./23.September) neigt sich die Motorsportsaison 2018 ihrem Ende entgegen. Über 250 Aktive aus 16 Ländern werden den schnellen Frohburger Straßenrennkurs in Angriff nehmen. Insgesamt werden Rennläufe in sieben verschiedenen Klassen ausgefahren. Im Mittelpunkt des Interesses stehen dabei die beiden Meisterschaftsläufe der International Road Racing Championship (IRRC). In IRRC Supersport steht der neue...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.09.18
  • 70× gelesen
Anzeige
Leute
2 Bilder

Best of 90s zur Lichterparty am 29. September 2018 ab 19 Uhr in Hohenleuben
20.30 Uhr Schalmeienkapelle – ein Highlight für GROß und KLEIN

Mit viel Liebe, Lichtobjekten, Lichterketten und Scheinwerfer verwandeln die Mitglieder des Vereins „LIKs“ aus Hohenleuben das Gelände rund um den Bauwagen in Hohenleuben am Samstag, den 29.0918 einen Abend lang in ein buntes Lichtermeer. Der Niederlassungsleiter Daniel Zengerle von der ETL HOS Steuerberatungsgesellschaft mbH aus Weida unterstützt den gemeinnützigen Verein, damit das lang ersehnte Projekt „Licht am Bauwagen“ im August Wirklichkeit wurde. Aber auch das Kreiskirchenamt Gera,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.09.18
  • 19× gelesen
Ratgeber
Dr. Mario Dietzel

Praxisumzug in Greiz
Chirurgische Praxis des MVZ jetzt im Kreiskrankenhaus

Die Chirurgische Praxis, ehemals Dr. Schaarschmidt, des Medizinischen Versorgungszentrums der Kreiskrankenhaus Greiz GmbH hat einen Standortwechsel vollzogen: Die bisher im Gartenweg 2 in Greiz befindliche Praxis hat nun ihren Sitz im Greizer Krankenhaus, Wichmannstraße 12. Geleitet wird die Chirurgische Praxis von Dr. Mario Dietzel, der den Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie sowie die Befähigung des D-Arztes besitzt....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.09.18
  • 671× gelesen
Natur
11 Bilder

Wasserniedrigstand in der Talsperre
Wenig Wasser in der Pöhl

Die Fahrgastschiffe fahren noch. Aber die Rundfahrten auf der Talsperre Pöhl sind kürzer, als in der Vergangenheit. Weil sie weiter vom Ufer wegbleiben müssen, als sonst. Der Grund ist, dass nach dem Winter mit wenig Schnee der trockene Sommer den Wasserpegel weiter hat absinken lassen - auf mittlerweile über drei Meter unter normal! Damit hat die Talsperre den niedrigsten Wasserstand seit 17 Jahren. Das hat zur Folge, dass beispielweise vor der Schlosshalbinsel wieder erste Grundmauern des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.09.18
  • 324× gelesen
Anzeige
Anzeige
Ratgeber

,, Evi's Kopfschmerzfrei Therapie '' - Mein Weg
Eveline Dempke Kursleiterin Meditation & Entspannungstrainerin - Meine Erkenntnisse & Erfahrungen & Fähigkeiten

                                ,, Kopfschmerzfrei – ohne Medikamente ''                                          Evi's Kopfschmerzfrei - Therapie Auf die allerkleinsten Unstimmigkeiten im Leben kann der Körper mit starken Kopfschmerzen reagieren. Jahrelange starke Kopfschmerzen plagten mich.                     Starke Kopfschmerzen heilen ohne Medikamente                                          Ich kann es bei mir ! Ich erkannte: Nur ich selber habe die Kraft & die Macht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 11× gelesen
Leute
Elfi

GRZ-BabyGalerie 38. Kw
Das Greizer Baby der Woche

Elfi Wilma Weber hat am 13. September im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Sie wog bei ihrer Geburt 3030 Gramm, bei einer Größe von 49 Zentimetern. Elfi ist das dritte Kind der Greizer Nicole und André Weber, die mit Greta (7) und Rosi (3) bereits zwei Töchter haben. GRZ-Baby-Galerie 2018 -> Die Greizer Babys des Jahres 2018! Und zu den Greizer Babys des Jahres 2017 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 198× gelesen
Sport
Die Geehrten: Joel Wrensch, Johannes Krause, Jörg Bobek, Daniel Sartakov, Eyleen Sewina, Debora Lawnitzak, Erhard Schmelzer, Martin Obst, RSV-Präsident Thomas Fähndrich und Falk Schlehahn.
20 Bilder

RSV Rotation Greiz
Ringerverein ehrt erfolgreiche und verdienstvolle Mitglieder

Zum Saisonauftakt der DRB-Bundesliga hat der RSV Rotation Greiz Sportler für deren Erfolge in jüngster Vergangenheit geehrt. Eine besondere Ehrung wurde dem Greizer Ringer-Urgestein Ehrhard Schmelzer zuteil. Die Auszeichnungen nahmen RSV-Präsident Thomas Fähndrich, Landrätin Martina Schweinsburg und Bürgermeister Alexander Schulze vor. Falk Schlehahn wurde für den deutschen Meistertitel  bei den German Masters im Altersringen geehrt. Masters-Starter Jörg Bobek erhielt Glückwünsche zu seinem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 104× gelesen
Politik

Aufruf zur Neubesetzung
Schiedsstelle der Stadt Greiz und der Gemeinde Neumühle

Die fünfjährige Amtszeit der Schiedspersonen der Schiedsstelle der Stadt Greiz und der Gemeinde Neumühle endet im November 2018. Nach dem Thüringer Schiedsstellengesetz werden die Tätigkeiten der Schiedsstelle von einem Schiedsmann oder einer Schiedsfrau (Schiedsperson) wahrgenommen.Des Weiteren soll mindestens eine stellvertretende Schiedsperson gewählt werden. Schiedspersonen werden im Rahmen des Thüringer Schiedsstellengesetzes zur vergleichsweisen Erledigung von Streitsachen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 10× gelesen
Ratgeber
Dr. Nancy Zaspel

Wirbelsäulenspezialistin baut neues Department am Greizer Krankenhaus auf
Nancy Zaspel freut sich auf berufliche Herausforderung

Eine neue berufliche Herausforderung führt Wirbelsäulenspezialistin Dr. Nancy Zaspel nach Greiz. Zum 3. September 2018 nahm die gebürtige Zwickauerin ihre Tätigkeit in der Kreiskrankenhaus Greiz GmbH als Leiterin des Departments Wirbelsäulenchirurgie auf. Die 41-jährige Medizinerin wird diese Abteilung in Greiz neu aufbauen. Eine attraktive Chance, die sie nach fünf Jahren als Oberärztin in Zwickau gern ergriffen hat. Dr. Nancy Zaspel kennt die Möglichkeiten des modernen Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 389× gelesen
Natur
7 Bilder

Sonntagsausflug in der Luft

Die Höhenluft im Heißluftballon erlebten am späten Sonntagnachmittag die Insassen dieses Ballons, aufgenommen von Bernsgrün in Richtung Frotschau und Vogtland. Im gemächlichen Tempo bei ruhigem Spätsommerwetter und wolkenlosen Himmel konnten die Fahrgäste die Heimat mit Rundumsicht aus der Vogelperspektive betrachten, erleben und genießen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 50× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Unfallverursacherin flüchtet
17-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Greiz verletzt

Wie erst am Freitag bekannt wurde, ereignete sich am Mittwoch gegen 21.30 Uhr in Greiz ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Er fuhr ich der Reichenbacher Straße und wollte in die Werdauer Straße einbiegen. Die Fahrerin eines weißen VW, die aus Richtung Werdauer Straße kam, erkannte dies zu spät und fuhr auf die Reichenbacher Straße auf. Der Motorradfahrer verlor aufgrund der Gefahrenbremsung die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.09.18
  • 1660× gelesen
Ratgeber

Kalenderblatt 16. September
Tag des Friedhofs

Schon gewusst … dass heute in Deutschland Tag des Friedhofs ist?  Wobei an diesem Tag, der seit 2001 stets am dritten Sonntag im September begangen wird, nicht die Trauer im Vordergrund stehen soll. Vielmehr wollen an dem Aktionstag Friedhofsgärtner und andere auf Friedhöfen Beschäftigte auf die gesellschaftliche Bedeutung des Friedhofs sowie auf die Formen moderner Trauerkultur aufmerksam. Und selbstverständlich bietet sich der heutige Sonntag im besonderen Maße dazu an, einen Friedhof zu...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.09.18
  • 6× gelesen
Sport
Der Greizer Martin Obst hat Franco Büttner im Griff.
47 Bilder

Ringen, 1. Bundesliga
Greiz siegt auch in Aue

Zweiter Kampf, zweiter Sieg: Nach dem Erfolg zuhause gegen Westendorf hat der RSV Rotation Greiz mit 19 : 10 beim FC Erzgebirge Aue einen Auswärtssieg eingefahren. In neun teils dramatischen Kämpfen konnten die Ostthüringer vor 520 Zuschauern - darunter zahlreichen Greizer Anhängern - fünf Mal als Sieger die Matte verlassen, vier Mal blieben die Gastgeber erfolgreich. Die 66-Kilo-Klasse konnte Aue nicht besetzen, auch diese Punkte gingen nach Greiz. Nach den ersten beiden Kampftagen liegt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.18
  • 398× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrskontrolle am 15. September in Greiz
Geschwindigkeits- und Alkoholverstöße

Beamte der Polizeiinspektion Greiz führten am Samstagmorgen Geschwindigkeitskontrollen in der Lindenstraße in Greiz durch. Dabei wurden elf Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Weiterhin konnten die Beamten bei zwei Fahrzeugführern Alkohol feststellen. Eine 40-jährige Autofahrerin wies gegen 9.13 Uhr 0,76 Promille auf. Ein 50-jähriger Motorradfahrer hatte gegen 11.05 Uhr 0,52 Promille. Beide haben nun mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro und einem Monat Fahrverbot zu rechnen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.18
  • 173× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Die ersten Erfurter Polizeimeldungen am 15. September
Verkehrsunfall mit siebenjährigem Radfahrer und Schlägerei auf Kirmes

In den Abendstunden des 14. September kam es in der Schillerstraße in Erfurt zu einem Verkehrsunfall mit einem Kind. Ein siebenjähriger Junge wollte  um 18:15 Uhr mit seinem Fahrrad die Fußgängerampel an der Überquerung zur Gerhart-Hauptmann-Straße nutzen. Nach Angaben mehrerer Zeugen startete er, als die Ampel für ihn grün zeigte. Ein 56jähriger Chrysler-Fahrer übersah vermutlich das für ihn geltende Lichtzeichen rot. Als er jedoch den Jungen erblickte, leitete er eine Gefahrenbremsung ein,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.18
  • 698× gelesen
Politik

Öffentliche Sitzung am Donnerstagabend
CDU-Ortsverband kümmert sich um Pöllwitzer Belange

Dass der CDU-Ortsverband Zeulenroda-Triebes seine Mitgliederversammlungen jedes Mal an einem anderen Ort abhält, ist kein Zufall. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in den Ortsteilen präsent zu sein und setzen das nicht zuletzt auf diese Weise um. Nur so sind wir wirklich für die Sorgen und Anliegen aller Bürger empfänglich“, macht der Ortsverbandsvorsitzende Volker Emde einmal mehr deutlich. Am Donnerstagabend (13. September) war es wieder so weit: Dieses Mal hatte die CDU zur öffentlichen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 40× gelesen
Vereine
3 Bilder

Großes Nachbarinteresse über 600-jähriges Mehltheuer - Bernsgrüner Landfrauen informieren sich über die Geschichte

Der thüringische Ort Bernsgrün und der sächsische Mehltheuer sind nur drei Kilometer voneinander entfernt. Aufgrund der Nähe bestanden schon immer enge Verbindungen zwischen den Orten über die Ländergrenzen hinweg. Aus diesem Grunde war auch das Interesse der Bernsgrüner Landfrauen groß, als Mehltheuer in diesem Jahr das 600-jährige Bestehen feierte. Um aus der Geschichte von Mehltheuer noch mehr zu erfahren, luden sich die Frauen Jochen Pohlink ein, der zur Jahrfeier eine Chronik verfasste und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 32× gelesen
Ratgeber
Das Textilforschungsinstitut lädt am Donnerstag ein.
2 Bilder

Textilforschung
11. TITV-Innovationen in Greiz

Am 20. September 2018 öffnen Deutschlands Industrieforschungsinstitute ihre Pforten. Als praxisnahe Ideengeber des deutschen Mittelstandes übersetzen die Forscher die Erkenntnisse der Wissenschaft in anwendbare Technologien und bereiten so den Boden für Innovationen, die den deutschen Mittelstand weltweit so erfolgreich machen. Interessenten können auch in Greiz gelungenen Forschungstransfer ereben und mehr über Innovationen erfahren! Zu den 11. TITV-Innovationen berichten die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 17× gelesen
Kultur

Reichenbacher Schalmeien zu Gast in Hohenleuben
Licht, Musik und Schalmeien!

Lichtobjekte, Lichterketten und Scheinwerfer verwandeln das Gelände rund um den Bauwagen in Hohenleuben einen Abend lang in ein buntes Lichtermeer. Musik aus den 90ern und die Schalmeienkapelle Reichenbach 1960 e.V. sorgen für den Rest. Selbstverständlich steht auch ein beheiztes Zelt und andere "Wärmequellen" zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Alle Gäste sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 10× gelesen
Politik
Heinz-Peter Beyer (Mitte) mit den Bergaer CDU-Vorständen Andrea Meinhold, Stephan Trautloff und Enrico Maruszczak (v.l.n.r.).

Kulturmanager tritt zur Bürgermeisterwahl an
Bergaer CDU nominiert Heinz-Peter Beyer - Freie Wähler unterstützen Kandidaten

Berga. Einstimmig nominierte der Bergaer Ortsverband der CDU in seiner Mitgliederversammlung den 62-jährigen Heinz-Peter Beyer als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 21. Oktober dieses Jahres. Beyer arbeitet als Werkleiter im Kulturmanagement der Stadt Gera, ist für das Kultur- und Kongresszentrum, für das Kulturzentrum COMMA, für Märkte und Events in der Stadt zuständig. „Ich bin ein Teamspieler, ehrlich und geradlinig“, betont Beyer, der in Gera aufgewachsen und seit 2006 in Burkersdorf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 245× gelesen
Vereine

Kids-Fit Kurse bei Bewegt e.V.
Neue Sport/Fitnesskurse "KIDS-FIT" für Kinder von 8-14 Jahre in Zeulenroda, auch bei Übergewicht!

Wir von Bewegt e.V. bieten ab sofort jeden Montag um 17:00 Uhr unser Kids-Fit Kindersport-und Fitnesskurs für Kinder von 8-14 Jahre in Zeulenroda an, auch mit Rezept und für übergewichtige Kinder (Adipositas). Gerade Kindern, die sich ja permanent in der Entwicklung befinden, hilft Bewegung, ein gesundes Gewicht und Muskelaufbau für das eigene Selbstvertrauen, Wohlbefinden und ein starkes Immunsystem.  Fragen zu unseren Kursangeboten? www.bewegt-ev.de Weitere Infos zur Anmeldung per...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 16× gelesen
Vereine
Hexenhaus im Maislabyrinth
4 Bilder

Feuerwehrverein übernimmt die kulinarische Versorgung zur Geisternacht!
Geisternacht im Maislabyrinth

Der krönende Abschluss der Maislabyrinthsaison ist unser Kindergruseln und die Geisternacht am 15. September. Nachmittags von 14 bis 17 Uhr können sich die jüngeren Geisterjäger im schaurigen Maislabyrinth in Oettersdorf verlaufen und die sich auf die Suche nach der goldenen Gans begeben. Findet man sie in den zahlreichen verwirrenden Wegen des Labyrinthes erwartet die jungen Gäste eine kleine Belohnung! Doch Vorsicht, überall lauern die Geister die einen Versuchen zu verwirren. Wenn dann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 172× gelesen
Natur
3 Bilder

Eine Tomate für fünf Personen - Einzige Tomate an Pflanze wog 500 Gramm

Als die Bernsgrünerin Kerstin Jung eine Tomatenpflanze von ihrem Chef bekam, der sie selber vom Samen aus dem letzten Jahre gezüchtet, viele übrig hatte und an seine Mitarbeiter verschenkte, ahnte sie noch nicht, welches Kuriosum daraus werden würde. Denn an der Pflanze reifte nur eine einzige Tomate heran. Sie wuchs und wuchs in einem Eimer, mit Eselsmist gedüngt im Hof des schönen Vierseitenfachwerkgebäudes prächtig. Am Ende brachte die Fleischtomate stolze 500g auf die Waage. Das ergab eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 67× gelesen
Natur
4 Bilder

Blaue Trauben schmecken besonders Enkeln - Garten zum Naschen und Erholen

Klein, aber oho. Das ist der Garten von Familie Liebmann am Buchberg in Bernsgrün. Auf einer überschaubaren Fläche konzentrieren sich leckeres Obst und Gemüse, die den Eigenbedarf absichern und die beiden Enkel Fabrice und Cedric zum Naschen und Probieren verleiten. Zurzeit haben es ihnen die an der Südwestseite der Garage hängenden blauen Weintrauben angetan, die in diesem Jahr üppig tragen und super schmecken. Aber auch von Omas und Opas Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Äpfeln wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 39× gelesen
Leute
24 Bilder

Sommerfest in der "Käte Duncker"
Kuchen, Schnittchen und ein fischiges Programm

Die Knirpse der Greizer Kita "Käte Duncker" hatten zum Sommerfest eingeladen und präsentierten den zahlreichen Gästen ein unterhaltsames Programm. In dem stellten die kleinen Akteure allerlei Meeresbewohner und ihre Erlebnisse vor. Nach der mit viel Beifall bedachten Aufführung konnten sich die Mädchen und Jungen auf der Hüpfburg austoben, bei verschiedenen Spielen betätigen oder schminken lassen. Für die Besucher standen Kuchen und Schnittchen bereit, die die Eltern gebacken und zubereitet...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 256× gelesen
Leute
Kautschuk wird auch zur Herstellung von Fahrradreifen verwendet.

Kalenderblatt 12. September
Weltkautschuktag

Schon gewusst ..., dass heute Weltkautschuktag ist? Dieser Gedenktag wurde 2009 von einem Leverkusener Chemieunternehmen eigeführt und wird seitdem jedes am 12. September begangen. Der Weltkautschuktag erinnert an die Erfindung des künstlichen Kautschuks durch Fritz Hofmann (1866 - 1956). Der deutsche Chemiker hatte Anfang des vorigen Jahrhunderts das weltweit erste Verfahren zur Herstellung von synthetischem Kautschuk entwickelt. Kautschuk wird zum Großteil zur Produktion von Auto- und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 9× gelesen
Vereine
Mit einer Jubiläumstasse wurden Betreuer, einstige Mitglieder und aktive Mitglieder der Jugendwehr Kleinreinsdorf für hervorragende Leistungen belohnt.
10 Bilder

Jugendwehr wird 20
Mit den Bobbycars zum Jubiläum

Greiz-Kleinreinsdorf. "Eine tolle Veranstaltung!", so lautete das einhellige Echo der Besucher beim 20. Geburtstag der Jugendfeuerwehr Kleinreinsdorf und den damit verbundenen traditionellen Rennläufen mit den Bobbycars. Jugendfeuerwehrwart Eric Simon und Wehrleiter Sven Wiedemann waren neben Ortsteilbürgermeister Gerd Halbauer zum Gratulieren gekommen. Für die Jugendfeuerwehr, ehemaligen Mitgliedern und Unterstützern gab als Anerkennung eine Jubiläumstasse für Geleistetes mit Aufdruck „Ich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 42× gelesen
Blaulicht
Vom Wohngebiet auf dem Reißberg war die Lage des Brandes in Richtung Reichenbach erkennbar.
2 Bilder

Brand auf Recycling Anlage
Schwarze Rauchsäule bei Reichenbach auch in Greiz zu sehen

Schwarze Rauchsäule bei Reichenbach im Vogtland weithin sichtbar Auch von Greiz aus waren die dunklen Rauchschwaden am Montag zu sehen, die von einem Brand auf dem Gelände einer Recycling-Anlage in Schneidenbach bei Reichenbach im Vogtlandkreis weithin sichtbar aufstiegen. Das Feuer sei laut Angaben von Anwohnern gegen 10.30 Uhr ausgebrochen. Mehrere Personen wurden vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht. Anwohner wurden aufgefordert Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Bereich um...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 15× gelesen
Sport
Der EM-Dritte aus Rumänien, Alin Alexuc-Ciurariu, hatte gegen den Westendorfer Felix Kiyek keine Mühe und sollte auch in Aue punkten.

Ringen, 1. Bundesliga
Nach ihrer großartigen Heimpremiere müssen die Greizer in Aue ran

Von Erhard Schmelzer  Der Saisonstart der Greizer Ringer gelang hervorragend. Die erste Mannschaft des RSV Rotation Greiz bezwang im ersten Bundesligakampf nach 13 Jahren Zweitklassigkeit die im Vorfeld stark eingeschätzten Bayern vom TSV Westendorf vor der riesigen Kulisse von 900 Zuschauern sensationell hoch mit 27:2 Punkten. Die zweite Vertretung konnte nach dem Auswärtssieg in Taucha auch die zweite Mannschaft vom RV Thalheim deutlich bezwingen. An diesem Wochenende stehen beide...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 99× gelesen
Leute

SOK-Babygalerie 37. Kw
Das Schleizer Baby der Woche

Die kleine Oettersdorferin Pauline Weiser erblickte am 6. September im Schleizer Kreiskrankenhaus das Licht der Welt. Sie wog bei der Geburt 4175 Gramm und war 50 Zentimeter groß. SOK-Baby-Galerie 2018 -> Die Schleizer Babys des Jahres! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2017 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 109× gelesen
Leute
Henny (v.l.), Brian-Erik und Klara

GRZ-BabyGalerie 37. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Mit Henny, Brian-Erik und Klara haben im Kreiskrankenhaus Greiz vom 7. bis 10. September zwei Mädchen und ein Knabe das Licht der Welt erblickt. Henny Steinführer (7. 9., 2770 g, 50 cm) ist das erste Kind von Jeannine Steinführer und Stefan Golombek in Greiz. Brian-Erik Grieshammer (10. 9., 3090 g, 48 cm) ist der dritte Sohn der Reichenbacher Lysanne und Alexander Grieshammer, deren Tyson-Alexander (5) und Paul-Kenneth (3) ganz stolz auf ihr Brüderchen sind. Sonntagskind Klara Ille (9. 9.,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.09.18
  • 606× gelesen
Ratgeber
Dr. Jan Lehmann

Neuer Chefarzt im Schleizer Krankenhaus

Mit Dr. Jan Lehmann hat in der Kreiskrankenhaus Schleiz GmbH am 1. September 2018 ein Spezialist für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin und Fußchirurgie seine Tätigkeit aufgenommen. Der 52-jährige Facharzt für Chirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie konnte als Chefarzt für den dauerhaft erkrankten Chefarzt Strömer für das Ärzteteam der Schleizer Klinik gewonnen werden. Dr. Jan Lehmann studierte an der Universität Rostock und absolvierte seine Facharztausbildungen unter...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.09.18
  • 317× gelesen
Vereine
Eine Hawk beim Rückenüberflug. Das Flugzeug von Roy Puchtinger hat eine Spannweite von 2,35 Metern und ist 2,80 Meter lang. Das Modell hat en Startgewicht von 24 Kilogramm und wird mit fünf Litern Kerosin betankt.
80 Bilder

Modellsportverein Greiz
Jubiläums-Flugschau - die Bilder!

85 Piloten aus ganz Deutschland präsentierten dieses Wochenende zur 20. Flugschau des Modellsportvereins Greiz auf dem Obergrochlitzer Segelflugplatz ihre Flugzeugmodelle. In eindrucksvollen Flugvorführungen zeigten die Piloten aus vielen Bundesländern und auch Gastpiloten aus dem Ausland die gesamte Palette der Modellfliegerei - vom Anfänger- bis zum zulassungspflichtigen Großmodell, fachlich und humorvoll kommentiert von Experten des Gastgebervereins. Für die kleinen Gäste war ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.09.18
  • 164× gelesen
Sport
66 Bilder

Ringen, 1. Bundesliga, RSV Greiz
Kantersieg zum Saisonauftakt

Vor der Rekordkulisse von über 900 Zuschauern ist der RSV Rotation Greiz erfolgreich in die neue Erstligasaison gestartet. Die Schützlinge von Trainer Tino Hempel errangen gegen den TSV Westendorf aus Bayern einen in dieser Höhe nicht erwarteten 27:2-Sieg. Damit sind die Greizer nach dem ersten Kampftag sogar Tabellenführer der Südost-Staffel! Hier der ausführliche Bericht von Erhard Schmelzer: Spektakulärer Saisonauftakt in der BundesligaIn der Vorschau zum ersten Kampf einer Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.09.18
  • 736× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

21-Jähriger flüchtet in Greiz vor Polizeikontrolle
Wilde Verfolgungsjagd bis Neuensalz

In der Nacht zum Samstag gegen 00:24 Uhr sollte ein Pkw Mitsubishi in Greiz einer Kontrolle unterzogen werden. Der Fahrer missachtete trotz Blaulicht und Anhaltesignal das Haltegebot und versuchte zu flüchten. Die folgende Verfolgungsfahrt führte über Dölau, Kleingera, Reimersgrün, Pfaffengrün, Thosfell und endete schließlich kurz nach der Ortslage Neuensalz. Der 21-jährige Fahrzeugführer fuhr hierbei dauerhaft mit überhöhter Geschwindigkeit und missachtete diverse Verkehrszeichen. Zum Teil...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.09.18
  • 1074× gelesen
Leute
59 Bilder

"Sekt in the City" in Greiz
Impressionen von der 9. Shopping- und Erlebnisnacht

Am Freitagabend ging die neunte Auflage von "Sekt in the City" in Greiz über die Bühne. Die ganze Innenstadt hatte sich wieder in eine Festmeile verwandelt. Im Laufe des Abends luden Modeschauen auf vier Bühnen, Live-Musik, Aktionen vor und in zahlreichen Geschäften, eine Men-Strip-Show und vieles mehr zum Bummeln, Shoppen und Staunen ein. Und zum Abschluss gab's den dritten Teil von "Fifty Shades of Grey" zu Sonderkonditionen im Kino! Hier in der Bildergalerie einige Impressionen!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.18
  • 1076× gelesen
Kultur

Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals
DenkMal - Museum - Mensch

Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals, durch das Museum im Oberen Schloss mit dem Bürgermeister der Residenzstadt Greiz Alexander Schulze, Architekt Matthias Hamann und Museumsleiter Rainer Koch Sonntag, den 09.09.2018, Beginn 10.30 Uhr im Museum im Oberen Schloss Das Thema des diesjährigen Museumstages "Entdecken, was uns verbindet" sollte für alle Menschen, die sich etwas Neugierde bewahren konnten Aufforderung und Inspiration zugleich sein. Passend zum Thema bieten die Museen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.18
  • 182× gelesen
Vereine
6 Bilder

Eine Floßfahrt die ist lustig, eine Floßfahrt die ist schön...

Unter diesem Motto ging es für die Mitglieder des Mehrgenerationen-Treffs am vergangenen Freitag, 31. August 2018, auf kurzweilige Floßfahrt über die Leubatalsperre bei Hohenleuben. Als alle Mitglieder auf dem Floß Platz genommen hatten und die Kaffeetafel gedeckt war, dachten alle noch, es wird eine ruhige, beschauliche Fahrt. Doch nur wenige Minuten nach dem wir abgelegt hatten, schreckte uns ein lauter Knall am Ufer auf und laute Rufe schalten über den Stausee. Der Bauerngeneral Georg...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.18
  • 74× gelesen
Sport

ADAC GT Masters
Automobile beschließen die Rennsaison am Sachsenring

Am kommenden Wochenende – 07. bis 09. September - kommen die Automobilfans auf dem Sachsenring voll auf ihre Kosten. An diesen drei Tagen gastiert das ADAC GT Masters auf Grand Prix Kurs vor den Toren von Hohenstein-Ernsthal. In insgesamt vier Klassen wird dabei um Meisterschaftspunkte gefahren. Der absolute Höhepunkt werden dabei die beiden 60-Minuten-Rennen, inklusive Fahrerwechsel, des ADAC GT Masters am Samstag und Sonntag sein. Das ADAC GT Masters ist aufgrund der Markenvielfalt und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.09.18
  • 27× gelesen
Leute
Tamino (l.) und Lena

SOK-BabyGalerie 36. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten Tamino und Lena das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus: Tamino Dehnhardt aus Göritz, 3. September, 3205 g, 50 cm sowie Lena Diezel aus Schlegel, 2. September, 3340 g, 50 cm. SOK-Baby-Galerie 2018 -> Die Schleizer Babys des Jahres! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2017 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.09.18
  • 88× gelesen
Sport

Am 8. September zum fünften Mal:
Vogtland Challenge am Zeulenrodaer Meer

Diesen Samstag, am 8. September 2018, ist das Outdoorgelände am Zeulenrodaer Bio-Seehotel wieder Austragungsort für ein sportliches Highlight, die Vogtland Challenge 2018. Besondere Spannung verspricht bei der 5. Auflage der Challenge das Finalrennen der XTerra German Tour. Im Wettbewerb XTerra Vogtland, der um 11.10 Uhr startet, entscheidet sich, welche Athleten die Tour in diesem Jahr gewinnen. Sowohl die Führenden der Frauen- als auch Männerwertung sind für die Vogtland Challenge...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.09.18
  • 87× gelesen
Natur
Derzeit wird auf dem ehem. Schießplatz im Pöllwitzer Wald der Bestand des Jungwaldes aufgelichtet. Hier sollen sich zukünftig wieder Heiden etablieren.

Heiderevitalisierung startet in nächste Runde
Beginn der Auflichtung auf ehemaligen Heideflächen im Pöllwitzer Wald

Am 24. August führte die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) eine Wanderung zur sog. Lehrgrenze im Pöllwitzer Wald durch. Unter dem Motto „Schauen wie die Heide wächst“ berichteten die Mitarbeiter des vom Land Thüringen und der EU geförderten Naturschutz-Projektes „Zwergstrauchheiden Pöllwitzer Wald“ über ihre Bemühungen und ersten Erfolge zum Schutz der Heideflächen im Pöllwitzer Wald. Anwohner u.a. aus Wellsdorf, Langenwetzendorf und Pöllwitz nutzten die Möglichkeit, ihre Fragen und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.09.18
  • 98× gelesen
Leute
Michelle (l.) und Lino
3 Bilder

GRZ-BabyGalerie 36. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Michelle hat den Geburtenreigen des Monats August im Kreiskrankenhaus Greiz beschlossen, Lino hat den September-Geburtenreigen eröffnet. Michelle Dressel wog bei ihrer Geburt am 30. August 3470 Gramm, bei einer Größe von 53 Zentimetern. Sie ist das erste Kind von Stefanie Vorwerg und Gary Dressel im Hohenölsener Ortsteil Neudörfel. Lino Köhler erblickte am 1. September das Licht der Welt, mit einem Gewicht von 3225 Gramm und einer Größe von 51 Zentimetern. Er ist das erste Kind von Nadine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.09.18
  • 545× gelesen
Politik

Vortrag in der Stadtbibliothek
Das Wirken der Stasi in Zeulenroda

Als Kreisstadt in der DDR beherbergte Zeulenroda eine Kreisdienststelle des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit (MfS). Die Kreisdienststellen kontrollierten beispielsweise die Betriebe, die Schulen und kulturellen Einrichtungen. In der Kreisdienststelle Zeulenroda arbeiteten 1989 insgesamt 26 hauptamtliche Mitarbeiter. Katrin Pöhnert, Mitarbeiterin der Außenstelle Gera des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, informiert in dem Vortrag "Das Wirken der Stasi in Zeulenroda"...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.09.18
  • 115× gelesen