Aquaplaning auf der A 4: Pkw schleudert an Lkw

Über einen Unfall unter Beteiligung von drei Pkw und einem Lkw auf der A 4 zwischen Schmölln und Ronneburg informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 25.06.2013: Heute Früh (6:25 Uhr) befuhr ein 38-jähirger VW Fahrer aus Zwickau die A 4 in Richtung Frankfurt/M. Zwischen den Anschlussstellen Schmölln und Ronneburg kam er aufgrund unangepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn (Aquaplaning) ins Schleudern, kollidierte mit der Betongleitwand und seitlich mit einem Lkw. In der weiteren Folge kam der VW auf dem linken und mittleren Fahrstreifen quer zum Stehen. Eine zweiter Pkw erkannte die Situation und wollte noch nach links ausweichen, konnte aber eine Kollision mit dem quer stehenden VW nicht mehr vermeiden und beschädigte zusätzlich noch einen neben ihm fahrenden dritten Pkw. Die 54-jährige Beifahrerin aus Crimmitschau im zweiten Pkw wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und ins Klinikum Altenburg verbracht. Es entstand ein Sachschaden von 9.000 EUR.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.