Anzeige

B 2 in Auma am Abzweig L 1087 ab 12.08.2013 voll gesperrt

Anzeige

Ab dem 12.08.2013 wird im Auftrag des Straßenbauamtes Ostthüringen die Fahrbahndecke des gesamten Einmündungsbereiches B 2/ L 1087 in Auma instand gesetzt, teilt die Pressestelle des Landratsamtes Greiz mit: Diese Bauarbeiten machen eine Vollsperrung der B 2 in Richtung Krölpa/ Schleiz unumgänglich. Die Verbindung B 2 – L 1087 Richtung Zeulenroda ist in beide Fahrtrichtungen möglich und durch Lichtzeichenanlage geregelt.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis 17.08.2013 andauern.

Eine großräumige Umleitung ist ausgeschildert:

Aus Richtung Gera über Mittelpöllnitz, B 281, Moderwitz, L 1077 Richtung Oettersdorf.
Aus Richtung Oettersdorf über die L 1077, Moderwitz, B 281, Mittelpöllnitz.

Das Landratsamt bittet alle Verkehrsteilnehmer, die geänderte Verkehrsführung zu beachten. Alle betroffenen Anlieger und Gewerbetreibenden werden um Verständnis gebeten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige