Bahnübergang in Zeulenroda wird gesperrt

Am Bahnübergang in der Unteren Haardt wird gebaut.

Die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes informiert über notwendige Baumaßnahmen. Aufgrund der Erneuerung des Gleiskörpers am Bahnübergang Untere Haardt wird die B 94 für den Gesamtverkehr in der Zeit vom 21. bis 25. Juli 2017 gesperrt, eine Umleitung erfolgt über Triebes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen