Einbrüche in Kindergärten - Polizei sucht Zeugen

Langenwetzendorf: In den Kindergarten in der Schulstraße in Langenwetzendorf sind Unbekannte in der Nacht von Donnerstag, 28.01.2016, zu Freitag, 29.01.2016, eingebrochen. Die Täter versuchten, die Hauptein-gangstür aufzuhebeln. Da dies misslang, wurde an der Rückfront des Hauses ein Fenster im Erdgeschoss aufgehebelt. Die Täter durchsuchten Räume und Schränke. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. An der Tür und dem Fenster entstand erheblicher Sachschaden.

Langenwetzendorf-Naitschau: Im selben Zeitraum brachen Unbekannte in den Kindergarten „Tausenfüßler“ in Naitschau ein. Hier wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen und Räume und Schränke durchsucht. Mit einer sehr geringen Menge Bargeld flüchteten die Täter.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und an beiden Tatorten Spuren gesichert. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich um den oder die selben Täter handelt. Wer kann Hinweise zu den Einbrüchen geben oder hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.

Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.