Greizer Polizeimeldung vom 9. August: 61-jähriger Opelfahrer mit 2,63 Promille gestoppt

Während einer Verkehrskontrolle am Montagmittag, gegen 12.15 Uhr, stellten Beamte der PI Greiz einen sturzbetrunkenen Fahrzeugführer in der Hohen Straße fest.

Der 61-Jährige aus Zeulenroda fuhr vorab mit seinem grauen Opel Astra mehrfach gegen den Bordstein, wurde angehalten und pustete vor Ort einen Atemalkoholwert von 2,63 Promille. Es folgte eine Blutentnahme. Trotz erfolgter Belehrung, dass er in seinem Zustand kein Kraftfahrzeug führen darf, wurde er nach Zeugeninformation, gegen 13.20 Uhr, erneut in seinem Fahrzeug Am Oelzsch angetroffen. Vorab war er dorthin gefahren. Sein Fahrzeugschlüssel wurde nun sichergestellt.

Autor:

Lokalredaktion Saale-Orla aus Pößneck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.