Anzeige

Greizer Polizeimeldungen vom 26. Mai: Einbrüche in Firmen und Sachbeschädigungen

Anzeige

Einbrüche in Firmen

In zwei Firmen in Zeulenroda-Triebes wurde in der Nacht von Dienstag, 24.05.2016, zu Mittwoch, 25.05.2016, eingebrochen.
In einer Firma in der Südstraße hebelten die unbekannten Täter eine Tür auf und durchsuchten Räume und Schränke. Gestohlen wurde ein Akkuschrauber. In einer Firma in der Industriestraße wurde ein Fenster aufgehebelt und auch Räume und Schränke durchsucht. Gestohlen wurde Bargeld. Die Täter hinterließen erheblichen Sachschaden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den besonders schweren Fällen des Diebstahls aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Zeulenroda-Triebes, Schäferstraße 2, oder die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.

Sachbeschädigungen

Zeulenroda-Triebes: Mehrere Pkw wurden in der Nacht von Mittwoch, 25.05.2016, zu Donnerstag, 26.06.2016, in der Nordstraße und der Schillerbuche beschädigt. Bisher unbekannte Täter zerkratzten die Motorhauben der Fahrzeuge, an denen erheblicher Sachschaden entstand.

Polizeibeamte stellten am Donnerstag, 26.05.2016, gegen 02:00 Uhr, in der Greizer Straße, der Kirchstraße und der Schopperstraße mehrere herausgerissene Pflanzen / Blumen fest. Die wurden offensichtlich aus Pflanzkübeln in der Kirchstraße herausgerissen.

Die Polizei sucht Zeugen zu den Sachbeschädigungen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Beschädigungen an den Fahrzeugen und den Pflanzkübeln von den gleichen Tätern begangen wurden. Wer hat in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag verdächtige Personen gesehen oder kann sonstige Hinweise geben? Diese bitte an die Polizeistation Zeulenroda-Triebes, Schäferstraße 2, oder die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige