Anzeige

Honda kollidiert mit Simson S 51 - Motorradfahrer lebensbedrohlich verletzt

Wo: Thimmendorf, Remptendorf auf Karte anzeigen
Anzeige

Ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden, ereignete sich am Sonntag gegen 17.40 Uhr bei Remptendorf im Saale-Orla-Kreis.

Den bisherigen Erkenntnissen nach fuhr ein 42-Jähriger mit einem Motorrad der Marke Honda auf der Kreisstraße von Lückenmühle kommend in Richtung Thimmendorf. Kurz vor dem Ortseingang Thimmendorf fuhr ein 16-Jähriger mit einer Simson S 51 von einem Feldweg auf die Kreisstraße zu und kollidierte, als er auf die Straße auffuhr, mit dem Motorradfahrer.

Der 42-Jährige erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde ins Krankenhaus nach Bad Berka gebracht. Der Mopedfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Jena geflogen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige