Mit 1,26 Promille in den Straßengraben und weitere Meldungen der Polizeiinspektion Saale-Orla am 13. Juni

Unter Alkoholeinwirkung Unfall gebaut

Tanna, Saale-Orla-Kreis: Zu einen Verkehrsunfall kam es am 12.06.2016
gegen 19:45 Uhr auf der L1090 Tanna auf der Kreuzung Kapelle.
Der 26 jährige Unfallverursacher aus dem Raum Tanna fuhr mit seinem
Kleintransporter, von Tanna in Richtung Kapelle. Der Geschädigte befuhr
mit seinem Lkw mit Anhänger die vorfahrtsberechtigte Straße von Gefell in
Richtung Schleiz. Im Kreuzungsbereich an der Kapelle, kam es zum
Zusammenstoß beider Fahrzeuge, da der Fahrer des Kleintransporter die
Vorfahrt nicht beachtete und ungebremst frontal in die Seite des Anhängers
krachte. Beim Fahrer des Kleintransporter wurde bei der Unfallaufnahme
Atemalkoholgeruch bemerkt. Der Test ergab 1,26 Promille. Weiterhin war
der Transporter mit drei Personen besetzt, obwohl er nur für zwei
zugelassen ist. Alle Beteiligten und Insassen blieben unverletzt. Beim Fahrer
des Kleintransporter wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein
Führerschein sichergestellt. Am Kleintransporter entstand wirtschaftlicher
Totalschaden 3000,- EUR. Der Anhänger vom Lkw war aufgrund seiner
Beschädigungen ca. 4000,- EUR auch nicht mehr fahrbereit.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Pößneck, Saale-Orla-Kreis: Im Zeitraum vom 03.06.2016, 17:00 bis
07.06.2016, 15:00 Uhr ereignete sich am Mittelweg eine Unfallflucht.
Die Geschädigte stellte im Tatzeitraum ihren BMW, Farbe weis, am rechten
Straßenrand gegenüber der Nr. 17 ab. Am 07.06.16 stellte sie einen
Lackschaden an der hinteren Stoßstange fest. Es war Fremdlack von
hellgrüner Farbe vorhanden. Vermutet wird als Verursacher ein Pkw,
welcher hinter ihr stand und der nun vorn rechts einen Lackschaden
aufweisen dürfte. Sachdienlich Hinweise hierzu an die PI Saale-Orla.

Pkw im Straßengraben gelandet

Linda, Saale-Orla-Kreis: Am 12.06.2016 um 14:15 Uhr ereignete sich ein
Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Fahrer eine Pkw Mazda
befuhr die L 1077, aus Richtung Linda, in Richtung Neustadt an der Orla. In
einer Rechtskurve hinter der Abfahrt nach Steinbrücken verlor er die
Kontrolle über seinen Pkw und fuhr in den rechten Straßengraben. Der
Fahrer blieb unverletzt. Der sich mit im Fahrzeug befindliche Beifahrer wurde
leicht am Bein verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca.
3000,- EUR.

Geldautomat am Waschanlage aufgebrochen

Neustadt an der Orla, Saale-Orla-Kreis: Zum wiederholten mal wurde der
Geldautomat in der Waschanlage in der Schleizer Straße aufgebrochen.
Der unbekannte Täter öffnete am 12.06.2016 in der Zeit von 10:30 Uhr bis
11:50 Uhr gewaltsam den Geldschacht am Automaten, welcher schon
besonders gesichert war und entwendete daraus das Bargeld. Hinweise
hierzu nimmt die PI Saale-Orla entgegen.

Sachbeschädigung an Pkw

Neustadt an der Orla, Saale-Orla-Kreis: Am 12.06.2016 in der Zeit von
00:30 Uhr bis 08:15 Uhr wurde in der Bachstraße ein Seat Ibiza beschädigt.
Der Geschädigte parkte seinen Pkw in der Bachgasse mit Fahrtrichtung
Lindenplatz ab. Am Morgen stellt er fest, das beide Außenspiegel vermutlich
abgetreten und zudem die A Säule auf der Fahrerseite mittels schwerem
Gegenstand beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500,-
EUR. Wer hierzu Hinweise geben kann meldet sich in der PI Saale-Orla.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.