Sexueller Missbrauch minderjähriger Mädchen in Saalburg - weitere Hinweise

Phantombild des vermutlichen Sexualstraftäters
  • Phantombild des vermutlichen Sexualstraftäters
  • Foto: Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Im Fortgang der weiteren Ermittlungen zum Verdacht des sexuellen Missbrauchs von mehreren minderjährigen Mädchen am 10.07.2016 in einem Ferienlager in Saalburg (http://www.meinanzeiger.de/saalfeld/amtssprache/kripo-saalfeld-sucht-zeugen-wer-erkennt-die-abgebildete-person-d61957.html) konnte eine weitere Geschädigte eine umfangreiche Personenbeschreibung zu dem Täter abgeben. Darauf hin wurde ein weiteres subjektives Täterportrait (Phantombild) durch Ermittler des LKA Niedersachsen erstellt.

Das geschädigte Mädchen beschrieb den Unbekannten wie folgt:

- 35 - 45 Jahre
- ca. 1,80 m groß, schlanke Statur
- kurzes, schwarz gelocktes Haar (Ohren frei)
- schmale Kopfform
- sprach Deutsch

Zur Bekleidung konnten folgende Angaben gemacht werden:
- schwarze Hose
- dunkelblauer Kragenpullover mit hell- und dunkelblauen Querstreifen
und Reißverschluss
- dunkelbraune Lederschuhe

Wer erkennt die auf dem Phantombild abgebildete Person. Wer kann
Hinweise zur Identität des dargestellten Mannes geben? Hinweise bitte an
die Kripo Saalfeld unter Tel. 03672/417-1464.

Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.