Straße zwischen Wurzbach und Heberndorf wieder frei gegeben

Das Landratsamt im Saale-Orla-Kreis hatte die Straße zwischen Wurzbach und Heberndorf am 13. Januar aufgrund von Schneeverwehungen gesperrt.

Wie die Pressestelle der Kreisverwaltung in Schleiz mitteilt, wurde die Kreisstraße K107 zwischen Wurzbach und Heberndorf wurde am 16. Januar wieder für den Verkehr freigegeben. Nach dem Einsatz der kreiseigenen Schneefräse konnte die Sperrung nun wieder aufgehoben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen