Transporter auf Autobahn 17 Tonnen zu viel Holz geladen!

2Bilder

Einen Holztransporter, welcher 17 Tonnen mehr als erlaubt geladen hatte, hat die Autobahnpolizei gestern (13. Juli) auf der A 9 bei Dittersdorf aus dem Verkehr gezogen.

Statt der erlaubten 40 Tonnen, brachte das Gespann 56 Tonnen auf die Waage. Alleine der Lkw wog schon 33 Tonnen, der Anhänger noch mal 23 Tonnen dazu. Das überschüssige Holz wurde vor Ort abgeladen. Den 36-jährigen Fahrer aus Brandenburg erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 400 Euro.

Das überschüssige Holz wurde vor Ort abgeladen.
Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.