Vollsperrung der B92 zwischen Ortsausgang Greiz bis zum Daßlitzer Kreuz am 15. August schon ab 8.30 Uhr

Aufgrund technologischer Erfordernisse und dem Umfang der einzubauenden Materialmenge ist eine frühere Vollsperrung der B92 zwischen dem Ortsausgang Greiz und dem Daßlitzer Kreuz erforderlich, teilt das Landratsamt mit.

Der geplante Beginn der Vollsperrung am 15. August 14 Uhr wird auf 8.30 Uhr vorverlegt, informiert die Pressestelle. Das geplante Ende der Vollsperrung am 18. August, 4 Uhr soll bestehen bleiben.
Vom 18. August, 4 Uhr, bis voraussichtlich 29. August wird zur Fertigstellung der Bankettbereiche und der Einfahrten und Einmündungen die vorab bestehende Einbahnstraßenregelung Richtung Gera wieder aktiviert.
Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer, Anlieger und Gewerbetreibenden werden um Verständnis gebeten.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.