Winterräumfahrzeug ausgebrannt

Symbolbild

Hirschberg. Am Sonntag Abend kurz nach 18 Uhr bemerkte der Fahrer eines Schneeräumfahrzeuges während der Fahrt auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Sparnberg und Pottiga Rauch, der aus dem Motorraum drang. Als der 29-Jährige auch Flammen im Motorraum bemerkte, stoppte er außerhalb der Fahrbahn den Unimog und öffnete die Motorhaube. Darauf hin fachte das Feuer an. Der 29-Jährige lief, um Hilfe zu organisieren, in die etwa einen Kilometer entfernte Ortschaft Sparnberg. Von hier aus alarmierte er die Rettungsleitstelle.

Trotz des Einsatzes mehrerer Feuerwehren konnte nicht mehr verhindert werden, dass das Räumfahrzeug völlig ausbrannte. Personen waren aber nicht zu Schaden gekommen. Der Sachschaden wurde mit 40.000 € beziffert.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.