Wohnmobil mit Winterreifen verunfallt auf A 9 bei Schleiz

2Bilder

Autobahngeschwindigkeiten und hohe Temperaturen vertragen Winterreifen auf Dauer manchmal nicht. Das musste auch eine Frau aus Friedrichshafen gestern Nachmittag 15:20 Uhr auf der A 9 bei Schleiz schmerzhaft feststellen.

Die 64-Jährige fuhr Richtung München mit ihrem Wohnmobil, als sich an einem der Reifen die Lauffläche löst und gerät daraufhin ins Schleudern. Das Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich an einer Böschung und kommt auf dem Dach zum Liegen. Das Wohnmobil wird dabei völlig zerstört.

Die Frau war zum Glück allein im Auto und wird nur leicht verletzt. Es entstehen 5.000 Euro Sachschaden.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.