Zeulenroda-Triebes - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Vermisstenfall in Greiz geklärt
78-Jähriger wieder bei seiner Frau

Durch einen Bürgerhinweis konnte der gesuchte Herr Nöthlich unversehrt in der Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Greiz angetroffen werden. Er wurde durch die Polizei nach Hause gefahren und der Ehefrau übergeben. Ursprüngliche Vermisstenmeldung:  Seit dem 6.11.2018 um 14 Uhr ist der 78-jährige Herr Nothnik aus einer Pflegeeinrichtung in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Greiz abgängig. Herr Nothnik ist stark dement und orientierungslos.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.11.18
  • 129× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Junger Mopedfahrer bei Verkehrsunfall in Zeulenroda schwer verletzt
Der 15-Jährige wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht

Gestern Nachmittag, 5. November, ereignete sich in der Zeulenrodaer Schopperstraße um 15.10 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Simson-Fahrer (15) und einem Audi-Fahrer (58). Als der Pkw-Fahrer von der Schopperstraße nach links in die Dr.-Gebler-Straße abbog, missachtete er die Vorfahrt des 15-Jährigen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Simson-Fahrer wurde hierbei schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.11.18
  • 441× gelesen
Blaulicht

CDU-Fraktion wird Prüfantrag zur städtischen Finanzlage in den Zeulenroda-Triebeser Stadtrat einbringen
Dr. Bernd Grünler: "Uns bleibt in der aktuellen Situation keine andere Wahl"

Die Mitglieder der CDU-Fraktion im Zeulenroda-Triebeser Stadtrat haben auf ihrer Sitzung am Montagabend über einen Antrag beraten, der sich mit der schwierigen finanziellen Lage der Stadt Zeulenroda-Triebes befasst. „Wir haben hier ein paar grundsätzliche Forderungen niedergeschrieben, von denen wir denken, dass sie die Zukunft der Stadt sichern, ohne dass die Bürger die Leidtragenden sind“, kommentiert der Fraktionsvorsitzende Dr. Bernd Grünler den Prüfantrag, den die CDU-Fraktion nun zur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.11.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Landesstraße im Zeulenroda-Triebeser Ortsteil Pahren gesperrt

Ab heute werden an der Landesstraße (L 2349) in Pahren am Ortsausgang in Richtung Tegau Arbeiten an der Energieleitung durchgeführt. Aus diesem Grund ist in der Zeit vom 15. bis voraussichtlich 30. Oktober 2018 die Straße für den Gesamtverkehr gesperrt, informiert die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes. Im ersten Bauabschnitt erfolgt die Umleitung über den Pahrener Anger. Für LKW ist die Verbindungsstraße Pahren-Tegau gesperrt, eine Umleitung erfolgt hier über Auma.Im zweiten Bauabschnitt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 120× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Angriff auf Polizisten nach Demo
Bewährungsstrafe für Zeulenrodaer

Auch im dritten Schnellverfahren nach rechtsgerichteten Demonstrationen in Chemnitz ist ein Mann verurteilt worden. Der Thüringer hat nach Überzeugung des Gerichts Polizisten angegriffen. Knapp vier Wochen nach einer Demonstration rechter Gruppen in Chemnitz ist am Mittwoch ein gewalttätig gewordener Mann im Schnellverfahren verurteilt worden. Wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte verhängte das Amtsgericht Chemnitz gegen einen 27-Jährigen aus dem thüringischen Zeulenroda eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.09.18
  • 548× gelesen
Blaulicht
Ein Gedenkstein mit dem Porträt des Mädchens Peggy auf dem Friedhof. Am 7. Mai 2001 war die damals Neunjährige auf dem Heimweg von der Schule verschwunden. Anfang Juli 2016 fand ein Pilzsammler Teile ihres Skeletts in einem Waldstück bei Rodacherbrunn in Thüringen - knapp 20 Kilometer von Peggys Heimatort Lichtenberg entfernt. Ein Verdächtiger aus Oberfranken hat jetzt gestanden, die Leiche einst in einem Wald in Thüringen vergraben zu haben.
2 Bilder

Geständnis im Fall Peggy:
Mann brachte Leiche in Wald

Das Schicksal von Peggy zählt zu den rätselhaftesten Vermisstenfällen in Deutschland. Jahrelang galt sie als verschollen, bis ein Pilzsammler Knochen des Kindes entdeckte. Nun sprechen die Ermittler von einem Geständnis.  Ein Verdächtiger im Fall des toten Mädchens Peggy aus Oberfranken hat gestanden, die Leiche einst in einen Wald in Thüringen gebracht zu haben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Bayreuth mit. Der 41-Jährige habe angegeben, dass er das leblose Kind von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.18
  • 221× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Unfallverursacherin flüchtet
17-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Greiz verletzt

Wie erst am Freitag bekannt wurde, ereignete sich am Mittwoch gegen 21.30 Uhr in Greiz ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Er fuhr ich der Reichenbacher Straße und wollte in die Werdauer Straße einbiegen. Die Fahrerin eines weißen VW, die aus Richtung Werdauer Straße kam, erkannte dies zu spät und fuhr auf die Reichenbacher Straße auf. Der Motorradfahrer verlor aufgrund der Gefahrenbremsung die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.09.18
  • 1.729× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrskontrolle am 15. September in Greiz
Geschwindigkeits- und Alkoholverstöße

Beamte der Polizeiinspektion Greiz führten am Samstagmorgen Geschwindigkeitskontrollen in der Lindenstraße in Greiz durch. Dabei wurden elf Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Weiterhin konnten die Beamten bei zwei Fahrzeugführern Alkohol feststellen. Eine 40-jährige Autofahrerin wies gegen 9.13 Uhr 0,76 Promille auf. Ein 50-jähriger Motorradfahrer hatte gegen 11.05 Uhr 0,52 Promille. Beide haben nun mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro und einem Monat Fahrverbot zu rechnen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.18
  • 178× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Die ersten Erfurter Polizeimeldungen am 15. September
Verkehrsunfall mit siebenjährigem Radfahrer und Schlägerei auf Kirmes

In den Abendstunden des 14. September kam es in der Schillerstraße in Erfurt zu einem Verkehrsunfall mit einem Kind. Ein siebenjähriger Junge wollte  um 18:15 Uhr mit seinem Fahrrad die Fußgängerampel an der Überquerung zur Gerhart-Hauptmann-Straße nutzen. Nach Angaben mehrerer Zeugen startete er, als die Ampel für ihn grün zeigte. Ein 56jähriger Chrysler-Fahrer übersah vermutlich das für ihn geltende Lichtzeichen rot. Als er jedoch den Jungen erblickte, leitete er eine Gefahrenbremsung ein,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.18
  • 723× gelesen
Blaulicht
Vom Wohngebiet auf dem Reißberg war die Lage des Brandes in Richtung Reichenbach erkennbar.
2 Bilder

Brand auf Recycling Anlage
Schwarze Rauchsäule bei Reichenbach auch in Greiz zu sehen

Schwarze Rauchsäule bei Reichenbach im Vogtland weithin sichtbar Auch von Greiz aus waren die dunklen Rauchschwaden am Montag zu sehen, die von einem Brand auf dem Gelände einer Recycling-Anlage in Schneidenbach bei Reichenbach im Vogtlandkreis weithin sichtbar aufstiegen. Das Feuer sei laut Angaben von Anwohnern gegen 10.30 Uhr ausgebrochen. Mehrere Personen wurden vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht. Anwohner wurden aufgefordert Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Bereich um...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 37× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

21-Jähriger flüchtet in Greiz vor Polizeikontrolle
Wilde Verfolgungsjagd bis Neuensalz

In der Nacht zum Samstag gegen 00:24 Uhr sollte ein Pkw Mitsubishi in Greiz einer Kontrolle unterzogen werden. Der Fahrer missachtete trotz Blaulicht und Anhaltesignal das Haltegebot und versuchte zu flüchten. Die folgende Verfolgungsfahrt führte über Dölau, Kleingera, Reimersgrün, Pfaffengrün, Thosfell und endete schließlich kurz nach der Ortslage Neuensalz. Der 21-jährige Fahrzeugführer fuhr hierbei dauerhaft mit überhöhter Geschwindigkeit und missachtete diverse Verkehrszeichen. Zum Teil...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.09.18
  • 1.134× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vollsperrung in Zeulenroda
Thälmann-Allee wird gesperrt

Die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes informiert, dass in der Ernst-Thälmann-Allee unmittelbar nach dem Kreuzungsbereich zur Grünlerstraße/Rötlein Bauarbeiten an der Trinkwasserleitung durchgeführt werden. Aus diesem Grund ist in der Zeit vom 10. bis 16. Juli dieser Straßenabschnitt für den Gesamtverkehr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt in beide Richtungen über Rötlein und Franz-Ludwig-Straße.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.07.18
  • 219× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen
Transporter brennt in Greiz

Gestern Abend (2. Juli) meldeten Zeugen gegen 23 Uhr der Polizei, dass ein in der Greizer Fritz-Ebert-Straße abgestellter Lkw Mercedes Sprinter brennt. Als die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr vor Ort eintrafen, hatte das Feuer, das augenscheinlich im vorderen Fahrzeugbereich ausgebrochen war, bereits Teile der Ladefläche in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr begann unverzüglich mit den Löscharbeiten. Dennoch entstand am Fahrzeug ein nicht unerheblicher Sachschaden. Personen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.07.18
  • 505× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Greizer Polizeimeldungen vom 24. Juni
Schwerer Unfall am Gommlaer Berg und Einbrüche in Gartenlauben

Am 22. Juni um 11.10 Uhr befuhr ein grauer Ford Focus die B94 aus Gommla kommend in Richtung Greiz. In einer scharfen Linkskurve verlor der 50jährige Fahrzeugführer, bei regennasser Fahrbahn, die Kontrolle über seinen Pkw, kam nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb auf der 5 Meter tiefer gelegenen Wiese liegen. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt, kam aber zur Überwachung ins Krankenhaus. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.06.18
  • 617× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall zwischen Auma und Zeulenroda
Zwei Personen verletzt

Am Dienstag fuhr eine 35-jährige Skoda-Fahrerin gegen 17.40 Uhr auf der Landstraße von Auma nach Zeulenroda. Am Abzweig Silberfeld stand verkehrsbedingt ein Pkw Opel. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr die Skoda-Fahrerin auf den stehenden Pkw auf. Dabei wurden sie und die gleichaltrige Opel-Fahrerin verletzt. Zudem entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Zeugen des Unfalls werden gebeten die Polizeiinspektion Greiz, Telefon 03661 6210, zu kontaktieren.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.06.18
  • 428× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Marokkaner randaliert im Greizer Landratsamt
20-Jähriger in Jugendarrestanstalt überführt

Am Dienstagvormittag mussten Polizeibeamte gegen 9.25 Uhr in das Landratsamt Greiz zum Einsatz. Dort befand sich ein 20-jähriger Mann marokkanischer Herkunft, der wegen einer Ladung zum Jugendarrest im Amt vorstellig wurde. Mit dieser schien der junge Mann scheinbar nicht einverstanden gewesen zu sein und beleidigte sowohl mehrere Mitarbeiterinnen als auch die eintreffenden Polizeibeamten. Der junge Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen und schließlich in die vorgesehene...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.06.18
  • 524× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nachdem er in Greiz Kinder angesprochen hat
53-Jähriger kommt in Psychiatrie

Gestern wurde die Polizei Greiz darüber informiert, dass drei Mädchen (13) am Nachmittag des selben Tages in der Carolinenstraße bzw. Rudolf-Breitscheid-Straße von einem ihnen unbekannten Mann in einem schwarzen Auto angesprochen wurden. In dem Auto sahen die Kinder verschiedene Damenunterwäsche liegen. Richtigerweise beachteten die Mädchen den Mann nicht und informierten ihre Eltern. Nachdem der Vorfall der Polizei bekannt wurde, suchte diese unverzüglich nach dem unbekanten Mann im Auto....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.06.18
  • 1.275× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bahnstrecke Gera - Greiz - Weischlitz
Person vom Zug erfasst und getötet

Auf der Bahnstrecke Weischlitz/Greiz/Gera wurde am 29. Mai eine Person von einem herrannahenden Zug erfasst und getötet.  Ab früh 6.21 Uhr war Strecke für den Zugverkehr gesperrt Im Einsatz waren die Bundespolizei, die Landespolizeiinspektion Gera, sowie die Feuerwehr und das Kriseninterventionsteam. Im Zug befanden sich zum Unfallzeitpunkt neben dem Lokführer 20 Personen. Von diesen wurde keiner verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen. Nach derzeitigem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.05.18
  • 4.828× gelesen
Blaulicht
In Triebes wurde zudem eine Autoscheibe eingeschlagen ...

Fahrrad- und Autodiebstahl in Zeulenroda-Triebes
Mountainbike und Mazda gestohlen

Am Freitag wurde bei der Polizeiinspektion Greiz ein Fahrraddiebstahl zur Anzeige gebracht. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein grünes Mountainbike Cube Attention SL-29. Dieses hat ein unbekannter Täter am Donnerstag, den 24. Mai, im Zeitraum von 7.30 bis 10:30 Uhr vom Schulhof des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Zeulenroda entwendet. In Triebes würde am Freitag im Zeitraum von 17.15 bis 17.30 Uhr in der Mittelstraße 3 in Triebes ein grauer Mazda 5 entwendet. Der Eigentümer hatte sein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.05.18
  • 359× gelesen
Blaulicht

Beim Einkauf in Greiz bestohlen
Taschendiebe entwenden 64-Jähriger ihre Geldbörse

Geldbörse entwendet 24.05.2018 – 15:05 Greiz (ots) - Am Mittwoch, 23.05.2018, zwischen 13:30 und 14:15 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter die Geldbörse einer 64-jährigen Frau, welche sich gerade in einem Supermarkt in der Reichenbacher Straße aufhielt. Das Portmonee befand sich zum Tatzeitpunkt in einer Umhängetasche, welche in einem Einkaufswagen stand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.05.18
  • 402× gelesen
Blaulicht

Greizer Polizei bittet um Zeugenhinweise
Jugendlicher belästigt elfjähriges Mädchen

Am gestrigen Dienstagnachmittag (22. Mai) soll ein Mädchen in Greiz sexuell belästigt worden sein. Die Elfjährige befand sich im Bereich der Carolinenstraße, nahe der Vogtlandhalle, als sie gegen 17.30 Uhr von einem Unbekannten unsittlich berührt worden sein soll. Danach soll der Unbekannte sein Geschlechtsteil entblößt haben. Das Mädchen ergriff die Flucht und es erfolgte die Anzeigenerstattung. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Scheinbares Alter 16 bis18 Jahre,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.05.18
  • 223× gelesen
Blaulicht
Dieser Sanitärwagen würde offenbar gestohlen

Verschwundener Toilettenwagen
Jetzt gibt's 1000 Euro Belohnung!

Seit Donnerstag fahndet die Kripo Weimar nach einem qualitativ hochwertigen Toilettenwagen. Der war von einer bayrischen Firma nach Weimar geliefert worden und "verschwand" kurze Zeit später. Jetzt hat der Besitzer des luxuriösen Sanitärcontainers eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zum Wiederauffinden des Toilettenwagens führen. Hinweise nimmt die Polizei Weimar unter der Rufnummer 03643-822-0 entgegen. Alle Details zu dem Fall gibt's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.05.18
  • 439× gelesen
Blaulicht
Theo aus Schönbach
2 Bilder

GRZ-Babygalerie 20. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Mit Theo, Adam und Max haben vom 11. bis 13. Mai drei Knaben im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Theo Frank Schmutzler (12. 5., 3520 g, 50 cm) ist das zweite Kind von Cindy und Sven Schmutzler im Greizer Ortsteil Schönbach, wo sich die dreijährige Miriam riesig über ihr Brüderchen freut. Adam Almalla (11. 5., 2500 g, 48 cm) ist der Sohn von Eman Almekri und Tejeddin Almalla in Greiz, wo auch seine drei Geschwister von dem Familienzuwachs begeistert sind. Sonntagskind Max...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.05.18
  • 255× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mehrere Anzeigen gestern in Greiz
36-Jähriger bepöbelt Passanten und Polizei

Nachdem am Donnerstag ein 30-Jähriger gegen 17.15 Uhr auf dem Greizer Von-Westernhagen-Platz von einem 36-Jährigen mit Worten bedroht wurde, kam die Polizei zum Einsatz. Bei Eintreffen der Beamten ergriff der Mann mit einem Fahrrad die Flucht, kam aber nach kurzer Zeit zu Fall und konnte festgehalten werden. Der Mann hatte 1,25 Promille Atemalkohol und stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Während der anschließenden polizeilichen Maßnahmen beleidigte der 36-Jährige die Beamten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.05.18
  • 447× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus