Opel-Fahrer nimmt Skoda-Fahrerin die Vorfahrt
33-Jährige musste verletzt ins Krankenhaus

Symbolbild

Am Freitag gegen 15.15 Uhr befuhr ein 86-jähriger Opel-Fahrer in Zeulenroda die Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Richtung Schleizer Straße. An der Einmündung beachtete er die Vorfahrt einer 33-jährigen Skoda-Fahrerin nicht, welche aus Richtung Schleiz gefahren kam.

Die Skodafahrerin stießit dem Opel zusammen und erlitt durch den Unfall einen Schock sowei Verletzungen am Hals und musste zur Behandlung ins Greizer Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen