Zeulenroda-Triebes - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolbild

Mittwochnachmittag in Greiz
Rabiater Transporterfahrer attackiert Briefzusteller

Eine Körperverletzung und Sachbeschädigung ereignete sich am Mittwochn, 18. Oktober, in Greiz. Gegen 17 Uhr befand sich ein 40-jährige Briefzusteller in Ausübung seiner Tätigkeit mit seinem Fahrzeug (Renault) im Hirschweg. Ein bislang unbekannter Täter fuhr mit einem Kleintransporter ebenfalls entlang des Hirschweges und fuhr gegen die offen stehende Fahrertür des Renault. Daraufhin stieg der Tansporterfahrer aus und schlug dem Briefzusteller die Fahrertür gegen dessen Bein. Anschließend...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.10.17
  • 133× gelesen
Symbolbild

Weil er keine Zigaretten bekam
14-Jähriger droht, alles "kurz und klein" zu schlagen

Schrecken verursachte ein 14-Jähriger am Mittwoch (18. Oktober) in einer Zeulenrodaer Bäckerei. Der Junge betrat gegen Mittag (18.10.2017) eine Bäckereifiliale in der Friedrich-Ebert-Straße und fragte nach der Altersgrenze für den Erwerb eines Feuerzeuges. Anschließend verließ er das Geschäft, hielt sich jedoch weiter davor auf. Schließlich kam er erneut in den Laden und drohte lautstark alles "kurz und klein" zu schlagen, wenn er nicht unverzüglich Zigaretten bekäme. Als die Verkäuferin...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.10.17
  • 507× gelesen
Symbolbild

Gegen die Frau wird nun ermittelt
Oma schlägt ihr kleines Enkelkind

Nach Hinweisen von Zeugen kam die Polizei am späten Montagnachmittag (16.10.2017) am Greizer Puschkinplatz zum Einsatz. Hier soll eine Frau ein kleines Kind geschubst und geschlagen haben, sodass dieses zu Fall kam. Es stellte sich heraus, dass es sich hier um die 56-jährige Oma des vierjährigen Kindes und seines sechsährigen Geschwisterchen handelte. Die Frau wendete derartige "Erziehungsmaßnahmen" an, weil das Kind nicht auf die Oma hören wollte. Die Polizeibeamten nahmen der Oma die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.10.17
  • 890× gelesen

Zeugen gesucht
Einbruch in Greizer Bäckerei

Greiz: Unbekannte Täter verschafften sich zwischen dem 13. Oktober, 18 Uhr, und 14. Oktober, 6 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einer Bäckerei auf dem Burgplatz.  Durch die Haupteingangstür gelangten die Täter in den Innenraum des Geschäftes und entwendeten zwei nahezu leere Registrierkassen. Die Polizeiinspektion Greiz bittet Zeugen, die Beobachtungen zum Tathergang machen konnten, sich telefonisch unter der Nummer 03661/ 621 - 0 zu melden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.17
  • 524× gelesen
Symbolbild

Keine Explosionen
Überschallflugzeuge verursachten lauten Knall

Am heutigen Donnerstag (12. Oktober) erreichten mehrere Notrufe die Polizei bzw. die Rettungsleitstelle. Besorgte Bürger teilten mit, zwei laute Detonationen im Bereich Altenburg bzw. Greizer Umland wahrgenommen zu haben. Die Polizei kann diesbezüglich Entwarnung geben. Zwei Überschallflugzeuge passierte gegen 10.45 Uhr Thüringen auf dem Weg von Bayern nach Sachsen. Hierbei verursachten diese aufgrund der Überschallgeschwindigkeit die Knallgeräusche.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.17
  • 868× gelesen
Symbolbild

Schwerer Unfall mit Todesfolge
81-jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Greiz

Am Dienstag, 3. Oktober, ereignete sich in Greiz ein schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge. Der Unfall geschah gegen 14.55 Uhr im Bereich Brauereistraße/Lindenstraße. Der 87-jährige Fahrer eines Ford Focus hatte bereits vor dem Unfall eine unsichere, der Verkehrssituation nicht angepasste Fahrweise gezeigt. Am Unfallort verlor er dann die Kontrolle über sein Fahrzeug gänzlich, überfuhr den Bordstein und durchbrach die Umzäunung eines Grundstücks. Dort kollidierte er auf dem abschüssigen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.10.17
  • 654× gelesen
Symbolbild

Zeugen gesucht
Unbekannter will Kind in sein Auto locken und schlägt zu

Wie die  Landespolizeiinspektion Saalfeld  am heutigen 3. Oktober informiert, hat ein junger Mann gestern im Tanner Ortsteil  Seubtendorf vesucht, einen zwölfjährigen Jungen in sein Auto zu locken und schlug ihn. Der Zwölfjährige angelte am Dorfteich in Seubtendorf, als gegen 11:30 Uhr nach Angaben des Jungen ein rotfarbener Pkw mit Anhänger anhielt. Aus dem Fahrzeug heraus wurde der Junge von einem etwa 20-jährigen Mann angesprochen und aufgefordert in den Pkw zu steigen. Als der Junge dies...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.10.17
  • 533× gelesen
Symbolbild

Der Täter flüchtete auf dem Fahrrad
Versuchte Einbrüche in Greizer Brückenstraße

Zeugen wurden am Dienstag, 26.09.2017, gegen 04:00 Uhr auf eine männliche Person aufmerksam, die sich verdächtig in der Greizer Brückenstraße aufhielt. Die unbekannte männliche Person versuchte sich dabei gewaltsam Zutritt zu zwei Geschäften zu verschaffen. Die jeweiligen Einbruchsversuche scheiterten jedoch, so dass der Täter unerkannt auf seinem Fahrrad in Richtung Parkgasse fliehen konnte. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können, wenden sich bitte an die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.09.17
  • 345× gelesen
Symbolbild

Am Sonntag in Greiz
Motorradfahrer gestürzt

Am Sonntag, 24.09.2017, stürzte ein 43-jähriger Motoradfahrer auf der Bundesstraße 92 zwischen Silberloch in Richtung Greiz. In einer Kurve verlor er aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Gefährt und kam nach links von der Fahrbahn ab. In der Folge rutsche er samt Motorrad einen Abhang hinunter und kam an dort befindlichen Sträuchern zum Stoppen. Der 43-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht. Am Motorrad selbst entstand Sachschaden. Zur Bergung des Motorrades wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.09.17
  • 147× gelesen
Symbolbild

Medienmeldungen der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 18. September
Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf dem Schleizer Dreieck und weitere Meldungen der PI SOK

Erneuter Unfall  auf dem Schleizer Dreieck Schleiz: Ein 57-Jähriger Fahrzeugführer befuhr am 17.09.2017 gegen 19.20 Uhr mit seinem Opel die Querspange in Richtung B2 und beabsichtigte in Richtung Kreisverkehr Luginsland aufzufahren. Hierbei übersah er den auf der B2 in Richtung Schleiz fahrenden Porsche. Dieser prallte trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung frontal in die Fahrerseite des Opel. Beide Fahrzeuge schleuderten nach dem Zusammenstoß quer über die Fahrbahn. Der 57-Jährige...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.09.17
  • 297× gelesen
Symbolbild

In den frühen Morgenstunden
Dachstuhlbrand in Zeulenroda - Update

Am Morgen des heutigen 18. September kam es in einem Wohnhaus in der Greizer Straße in Zeulenroda  zu einem Dachstuhlbrand. Ab 4.34 Uhr war die Stützpunktfeuerwehr Zeulenroda mit mehreren Löschfahrzeugen im Einsatz. Unterstützt wurde sie durch die Freiwilligen Feuerwehren Triebes, Langenwolschendorf, Pöllwiz, Pahren und Zadelsdorf.  Um 8.02 Uhr meldete die Polizei, dass es in der Wohnung einer jungen Familie zum Brandausbruch gekommen war. Sowohl die Bewohner des Hauses als auch die des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.09.17
  • 1.369× gelesen
Symbolbild

Körperverletzung
Unbekannter schlägt unvermittelt zu

Wie die Landespolizeiinspektion Nordhausen meldet, wurde am Freitag, 15. September, ein Mann in Bad  Frankenausen mitten am Tag zusammengeschlagen. Der Geschädigte (54) und eine männliche, unbekannte Person begegneten sich Freitag gegen 11:15 in der Rittergasse. Die unbekannte Person lief zielstrebig auf den Geschädigten zu und schlug ihm mit der Faust auf die Stirn, sodass dieser zusammenbrach und durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden musste. Der unbekannte Täter flüchtete...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.17
  • 342× gelesen
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall am 14. September in Greiz
Vollsperrung der B 92 gegen 13.15 Uhr aufgehoben

14.09.2017 – 10:46 Uhr: Derzeit voll gesperrt ist die B92 zwischen Greiz Silberloch und Greiz Gommla. Hier kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Fiat Ducato und einem VW Transporter. Die Fahrer der beiden Transporter wurden hierbei schwer verletzt. Aktuell laufen die Unfallaufnahme und die Ermittlungen zur genauen Unfallursache. Gegen 13.15 Uhr konnte die Vollsperrung aufgehoben werden. Mehr dazu hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.17
  • 1.442× gelesen
Symbolbild

Blaulicht
Einbruch in Greizer Lotto-Laden

Greiz. Am Sonntag, 10. September, zwischen 05.45 und 19.45 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in einen Lotto-Laden in der Greizer Gerhart-Hauptmann-Straße ein. Hier öffneten sie die Kasse und entwendeten Bargeld. Eine weitere Tür im Geschäft konnte nicht geöffnet werden. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Greiz, Telefon 03661 6210 in Verbindung zu setzen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.17
  • 136× gelesen

Blaulicht
Betrug gescheitert

Greiz. Am 10. August lernte eine 52-jährige Frau im Internet einen Mann kennen, der angab, in Frankreich zu wohnen. Nachdem sie verschiedene Nachrichten austauschten, teilte der Unbekannte mit, dass er und seine Tochter in Afrika angegriffen worden und nun beide verletzt sind. Er benötige 1500,-Euro Krankenhauskosten. Da sein Konto im Moment gesperrt ist, soll die Frau das Geld per Western Union übersenden. Die Frau überwies kein Geld und informierte die Polizei. Diese nahm die Ermittlungen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.09.17
  • 670× gelesen

Zeugen gesucht
Trickbetrüger unterwegs

Zeulenroda. Am gestrigen 5. September, um 10.30 Uhr wollte ein 83-Jähriger einen Einkaufsmarkt in der Aumaischen Straße verlassen. Plötzlich sprach ihn ein unbekannter Mann an, der eine Zwei Euro Münze in der Hand hatte. Da der Geschädigte dachte, dass der andere Herr Geld gewechselt haben möchte, nahm er seine Geldbörse in die Hand und schaute in das Münzfach. Der andere Mann griff auch hinein und ging dann weg, ohne Geld zu wechseln. Später bemerkte der Geschädigte, dass mehrere Geldscheine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.09.17
  • 389× gelesen

Blaulicht
VW-Fahrer um Mitternacht in Greiz unter Alkohol durch's Neubaugebiet

Greiz. Heute, 6. September, um Mitternacht 00:00 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Greizer Gerhart-Hauptmann-Straße einen 30-jährigen Fahrer eines Pkw VW . Dabei stellten sie fest, dass er unter Einfluss von Alkohol stand. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 0,53 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.09.17
  • 257× gelesen
Der vermisste Max Niedner

Vermisstenfall
Vermisstensuche nach 77-jährigem Max Niedner

Seit Gestern (29. August) wird der 77-jährige Max Niedner aus Gefell im Saale-Orla-Kreis vermisst. Herr Niedner ist orientierungslos und bedarf dringend Medikamente. Zuletzt wurde Herr Niedner heute gegen 10 Uhr in der Hofer Straße gesehen. Der Vermisste ist 1,85 Meter groß und von kräftiger Statur. Er ist bekleidet mit einem weinrotem Oberteil, blauen Hosen und Sandalen. Herr Niedner lächelt stets, kann sich aber kaumverständlich machen. Jedoch ist Herr Niedner gut zu Fuß und läuft...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.08.17
  • 52× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.