Drogenfund in Greizer Gemeinschaftsunterkunft
51-jähriger Bewohner jetzt in JVA

Symbolbild

Im Zuge umfangreicher Ermittlungen vollstreckten Polizeibeamte der Landespolizeiinspektion Gera am Dienstag (26. Februar) bei einem 51-jährigen Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber einen gerichtlichen Durchsuchungsbeschluss.

Im Rahmen der Durchsuchung konnten unter anderem insgesamt 41 Gramm Marihuana, abgepackt in kleinen Portionen, sowie eine kleine Menge Crystal aufgefunden und sichergestellt werden. Der Mann wurde gestern (27. Februar) einem Haftrichter vorgeführt, der schließlich Haftbefehl erließ. In der Folge wurde der Beschuldigte in eine Justizvollzugseinrichtung verbracht.

Die Ermittlungen werden fortgeführt.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.